Sie sind nicht angemeldet.

JoP

Mitglied

  • »JoP« ist männlich
  • »JoP« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Regensburg/Georgenberg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. April 2020, 11:42

meine Corona Lessons: Update (Fill-Ins mit 3er Groupings improvisieren)

Hi,
wegen der Corona Unterrichtspause hab ich mich daran gemacht Videos für meine Schüler zu machen, und warum nicht gleich alle daran teilhaben lassen...
Ich hoffe das ist das richtige Unterforum.
Ist jetzt das erste Video das ich gemacht habe, und soll einen relativ großen Bereich von Anfänger bis Fortgeschrittene abdecken, mit einem möglichst massenkompatiblen Song. Die Noten sind in der Videobeschreibung zum Download, die könnt ihr natürlich auch gern für euren Unterricht verwenden, falls ihr unterrichtet. Gerne auch Feedback was ich besser machen kann (die Noteneinblendung ist noch suboptimal, da muss ich mehr Platz am Bildrand beim Filmen einplanen...)

Viel Spaß damit


Lern den Song: Sia unstoppable

https://www.youtube.com/watch?v=8bmVS5EW1_I&feature=youtu.be


einfache Songs mit 8tel Pop/Rock Grooves begleiten:

https://youtu.be/vNZkSKFY71k


Drum-Fills mit 3er Groupings improvisieren:

https://www.youtube.com/watch?v=jApdDDrETms
meine Homepage: johannes-pressl.com

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »JoP« (30. April 2020, 16:02)


Niles

Mitglied

  • »Niles« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Juli 2003

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. April 2020, 17:25

Sehr gute Lesson, danke dafür.

danyvet

Mitglied

  • »danyvet« ist weiblich

Registrierungsdatum: 30. November 2017

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. April 2020, 17:40

Sehr gut gemacht!! Danke! :thumbup:
Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.

“You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis

Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

Rampen

Mitglied

  • »Rampen« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. April 2020, 08:54

Super, und für jeden was dabei! Extra cool wäre es, wenn Du noch Deinen Fill bei 13:05 erklären würdest. Ich tu mich bei diesen schnellen Fills immer schwer beim raushören... :S
Nix da.

Angus67

Mitglied

  • »Angus67« ist männlich

Registrierungsdatum: 21. September 2007

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. April 2020, 09:09

Sehr gut gemacht. Kompliment. Darf man fragen, mit welcher Software Du arbeitest? Und wie bekommst Du den Kameraschwenk hin?

JoP

Mitglied

  • »JoP« ist männlich
  • »JoP« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Regensburg/Georgenberg

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. April 2020, 11:29

Hi, Danke für das nette Feedback! :)

Sehr gut gemacht. Kompliment. Darf man fragen, mit welcher Software Du arbeitest? Und wie bekommst Du den Kameraschwenk hin?
Ich hab mit iMovie angefangen, dann völlig verzweifelt, weil es alles iwie verschoben hatte und man nicht richtig zwischenspeichern kann (oder ich hab's nur nicht gefunden). Und hab dann nochmal neu mit Davinci Resolve angefangen. Das ist zwar anfangs etwas unübersichtlich, weil es gefühlt 100 Wege gibt iwas zu machen, aber nach 2 Tagen Tutorials schauen geht's ;)
Und es ist kostenlos. Der Schwenk ist mit nem Slider mit E-Motor.


Super, und für jeden was dabei! Extra cool wäre es, wenn Du noch Deinen Fill bei 13:05 erklären würdest. Ich tu mich bei diesen schnellen Fills immer schwer beim raushören...
Das ist RllFRLFRllFRLFRL (Großbuchstaben sind Akzente ll ist immer leise auf der Snare, die lauten Schläge kannst du verteilen wie du willst) geht auf der 3 los, mit Bassdrum und Hihat, einfach druchgehend 32tel. Wenn du generell Probleme hast beim raushören, man kann bei Youtube unter Einstellungen->Wiedergabegeschwindigkeit auch langsamer machen, dann ist es leichter.
meine Homepage: johannes-pressl.com

Rampen

Mitglied

  • »Rampen« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. April 2020, 13:20

RllFRLFRllFRLFRL

Herzlichen Dank! :thumbup:
Nix da.

De Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. April 2020, 16:00

Klasse gemacht. Vielen Dank. :thumbup:
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

Rampen

Mitglied

  • »Rampen« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Februar 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. April 2020, 10:18

Wenn du generell Probleme hast beim raushören, man kann bei Youtube unter Einstellungen->Wiedergabegeschwindigkeit auch langsamer machen, dann ist es leichter.

Und was ich gerade gelernt habe: man kann in Youtube mit Punkt und Komma Frame für Frame durch das Video steppen, was ich sogar noch hilfreicher fand, um in der ganzen Action zu sehen, wann Du welche Trommel anschlägst. Nur für die Doubles reicht die zeitliche Auflösung nicht ^^
Nix da.

Clemson

Mitglied

  • »Clemson« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Januar 2020

Wohnort: Reutte

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. April 2020, 08:14

Super! Vielen Dank. Das werde ich mir heute Nachmittag mal gönnen :thumbup:

JoP

Mitglied

  • »JoP« ist männlich
  • »JoP« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Regensburg/Georgenberg

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. April 2020, 22:23

Danke für die ganzen netten Kommentare, habe mich über alle sehr gefreut! :) Hier das nächste Video, das richtet sich an Anfänger. Es geht darum einfache Pop/Rock/Hiphop Songs mit 8tel Grooves zu begleiten. Viel Spaß damit: https://youtu.be/vNZkSKFY71k
meine Homepage: johannes-pressl.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JoP« (12. April 2020, 01:14)


Clemson

Mitglied

  • »Clemson« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Januar 2020

Wohnort: Reutte

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. April 2020, 20:13

Super das gefällt mir... meinen Abo-Click hast du mal :thumbup:
Vor allem gefallen mir die neuen Ideen im Video (bspw. bei Wiederholungen schneller vor) was zu einer sehr angenehmen Gesamtlänge der Videos führt.
Top! :thumbsup:

  • »Oliver_Stein« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. Februar 2006

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. April 2020, 21:17

Gute Videos bei Dir auf dem Kanal! Im 8tel-Groove-Video sieht man ein C414 unter der HiHat - welche Richtcharakteristik hast Du da gewählt und welches C414 Modell ist das genau? Und auf dem Snare-Mic ist eine Art Barriere zur Hihat hin drauf - was ist das genau?

JoP

Mitglied

  • »JoP« ist männlich
  • »JoP« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Regensburg/Georgenberg

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. April 2020, 23:13


Super das gefällt mir... meinen Abo-Click hast du mal
Vor allem gefallen mir die neuen Ideen im Video (bspw. bei Wiederholungen schneller vor) was zu einer sehr angenehmen Gesamtlänge der Videos führt.
Top!
Danke, das freut mich! :)

Gute Videos bei Dir auf dem Kanal! Im 8tel-Groove-Video sieht man ein C414 unter der HiHat - welche Richtcharakteristik hast Du da gewählt und welches C414 Modell ist das genau? Und auf dem Snare-Mic ist eine Art Barriere zur Hihat hin drauf - was ist das genau?
Dankeschön, ich bin eigentlich kein riesen Fan von Hihatmics, meistens ist das eh aus, oder nur minimal zu den Overheads gefahren. Das ist ein XLS und müsste auf Superniere stehen, glaub ich. oder zwischen normaler Niere und Superniere. Die Barriere ist n Stück Wellpappe mit schwarzem Gaffa drauf, damit es nicht zu sehr nach Müll aussieht :thumbsup:
meine Homepage: johannes-pressl.com

Mattmatt

Mitglied

  • »Mattmatt« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

martinelli

Mitglied

  • »martinelli« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. April 2020, 23:57

Extra cool wäre es, wenn Du noch Deinen Fill bei 13:05 erklären würdest.

Der wäre ja dann geklärt. Viel spannender finde ich, was gleich zu Anfang bei 0:00 passiert: Sowas einfach so zum klingen zu bringen das finde ich einfach großartig und darin zeigt sich der Meister. Spielen kann die Noten/Schläge ja jeder, aber das mit dem Abstand zwischen den Noten ist so eine Sache.

M.

JoP

Mitglied

  • »JoP« ist männlich
  • »JoP« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Regensburg/Georgenberg

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. April 2020, 15:58

Vielen Dank für die Abos, das freut mich mega! :) Wenn ich merke, dass außer von meinen Schülern Interesse da ist, mach ich vllt auch nach Corona mit den Videos weiter, auch mit etwas fortgeschritteneren Themen.

Heute gibt's ein Video zu Fill-Ins mit 3er Groupings: https://www.youtube.com/watch?v=jApdDDrETms

Viel Spaß damit! :)
meine Homepage: johannes-pressl.com

danyvet

Mitglied

  • »danyvet« ist weiblich

Registrierungsdatum: 30. November 2017

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. April 2020, 16:35

Uuuuuursuper erklärt und toll aufgebaut! Danke!!!
Damit bin ich erst mal eine Weile beschäftigt :D

Deine Videos machen Spaß und motivieren! :thumbup:

Edit: beim Klick auf den Link zum Drive fürs pdf krieg ich eine Fehlermeldung: Bad request error 400
Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.

“You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis

Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »danyvet« (30. April 2020, 16:42)


JoP

Mitglied

  • »JoP« ist männlich
  • »JoP« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Regensburg/Georgenberg

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 30. April 2020, 17:01

Oh, Danke :) und Danke für den Hinweis, jetzt müsste der Link funktionieren.
meine Homepage: johannes-pressl.com

danyvet

Mitglied

  • »danyvet« ist weiblich

Registrierungsdatum: 30. November 2017

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 30. April 2020, 17:23

Ja, jetzt funzt er =)
Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.

“You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis

Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

Ähnliche Themen