Sie sind nicht angemeldet.

Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

321

Freitag, 14. Januar 2011, 17:02

Lasst euch nicht von dem Bild täuschen, Bastel-, Feierabendbier gibt es nicht vor Vier!


Auf jeden Fall ist jetzt Vier durch, also Prost Gemeinde :D

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

322

Freitag, 14. Januar 2011, 18:06

Lasst euch nicht von dem Bild täuschen, Bastel-, Feierabendbier gibt es nicht vor Vier!


Auf jeden Fall ist jetzt Vier durch, also Prost Gemeinde :D



Mist, fast verpasst. :)
Prost Gemeinde! :)
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

323

Samstag, 23. April 2011, 22:16

Was lange währt wird endlich gut!

Auf der MuMe hab ich ein, zu lange vor mir hergeschobenes, Vorhaben endlich umgesetzt. Angepasster Gehörschutz.
Ich war mir lange nicht schlüssig ob es den Elacin von Hearsafe oder der angepasste von Fischer Amp sein sollte. Nach einem netten Gespräch mit einem Mitarbeiter und Herrn Fischer, der mir versicherte, dass mein Sennheiser InEar passt, habe ich mich dann für diese in der Conchaform entschieden. Fairerweise muss ich auch sagen, dass die Mitarbeiter bei Hearsafe leider keine richtige Chance auf eine Beratung meinerseits hatten, da just in diesem Zeitraum, als ich vor Ort war, ein Blechbläser Ensemble jeglichen Gesprächsversuch mit einem lautstarkem Medley aus "Das Phantom der Oper" zu nichte machte.

Angekommen sind sie heute morgen mit der Post. Erster Eindruck: Klasse. Tragekomfort: Besser als meine Alpine Musicsafe. Klang: In etwa der selbe. Sound mit InEar: Okay aber noch verbesserungsfähig.

Und so schauts aus:




Genug geschrieben, jetzt gibt es das verdiente Bier! :)
Prost Gemeinde
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

De Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

324

Dienstag, 26. April 2011, 21:33

Du hast doch gar nichts gebastelt - seit wann gibts denn da Bier? :huh:

An den Sound mit Gehörschutz gewöhnst Du dich recht schnell. Wobei ich den Unterschied bei den In-Ear von Hearsafe
nicht gravierend finde. Eher so, als würde einfach jemand das Volumen runterdrehen.
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

325

Freitag, 29. April 2011, 18:58

Monster in da house!

Kurze Rede, gleich das Bild:

Vater Monster Brushes



Die Tage gekommen, ohne Probe gleich bei einem Auftritt mit Cajon gespielt und für gut befunden. Sie spielen sich sehr angenehm, können mit Hilfe zweier Gummiringe eingestellt werden und überdecken den Cajon-Klang nicht so sehr wie meine Rute 505 Plastik Rods. Diese sind im Anschlag sehr laut im Vergleich zu den Monster.

Gebastelt oder nicht. Sch... egal, jetzt gibt`s ein Bier!
Prost Gemeinde.
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gsälzbär« (3. Mai 2011, 19:42)


De Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

326

Freitag, 29. April 2011, 19:35


Gebastelt oder nicht. Sch... egal, jetzt gibt`s ein Bier!
Prost Gemeinde.


:P Prost
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

Nao

Mitglied

  • »Nao« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2010

  • Nachricht senden

327

Sonntag, 29. Mai 2011, 11:43

Hallo Gerd!

Ich wollte endlich mal die Cowbell von dir nachbauen, die funktionierte ja beim Treffen in Langefeld recht gut. Leider finde ich auf den ersten (schnellen) Blick in deinem Thread keine Infos zu der Plazierung des Piezos.

Wo haste den den angebracht? Ich nehme mal an direkt unter der "Schlagseite", aber mehr vorne oder hinten? Hast Du den direkt auf das Blech geklebt (Womit?) oder noch eine kleine Dämpfung, etwa 2mm Moosgummi, dazwischen geklebt?

Hoffe wir sehen uns in Langenfeld wieder.

Grüße
Oliver

PS: Hab das mal in dem Thread angefragt da das ja auch evtl. für andere interessant sein könnte.

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

328

Sonntag, 29. Mai 2011, 17:37

Servus Oliver,

den Piezo hab ich oben an die Schlagfläche mit doppelseitigem Klebeband geklebt. An die Kante ein Reststück Rimsilencer geklebt, den Hohlkörper mit Dämmwolle ausgestopft und vorne mit schwarzem Gaffa-Tape die Öffnung verklebt.

That`s all folks. :)
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

329

Sonntag, 19. Juni 2011, 18:55

Alles Neu macht der Mai! FALSCH! Auch der Juni kann es!

Das Letzte Millenium wurde durch ein Yamaha PCY-135 ersetzt:



Ein Konstruktionsfehler meinerseits machte des weiteren ein neues Meshead auf dem Snarepad nötig: Ein drum-tec design in 14"



Ein Dank, für einen netten Vormittag, guten Kaffee und etwas Plauscherei, an Uwe von drum-tec Süd in einer wirklich schönen Location.

Die Millenium Beckenpads können übrigens bei mir erworben werden. Siehe auch hier.
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gsälzbär« (17. August 2011, 09:32)


De Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

330

Sonntag, 19. Juni 2011, 20:40

Prost! 8)
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

331

Freitag, 22. Juli 2011, 12:05

Aus gegebenen Anlass, das Dienstset entfernt.
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

drummer75

Faschingstrommler

  • »drummer75« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Wohnort: Oftersheim

  • Nachricht senden

332

Freitag, 22. Juli 2011, 13:21

Aus gegebenen Anlass, das Dienstset entfernt.

Was hast'n gedreht? Ham'se Dir gekündigt? Hat jemand am Stuhl gesägt? Proberaum abgebrannt/überflutet/von biblischen Plagen heimgesucht?

Das war ein F3000, oder? Falls es Dir fehlt, kannst auch mal an meinen Dienstsitz kommen, da steht auch eins...

Viele Grüße

Jens
Galerie

Amateure üben solange, bis sie es richtig machen. Profis trainieren solange, bis sie es nicht mehr falsch machen können.

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

333

Freitag, 22. Juli 2011, 14:24

Gedreht hab ich nix. Nur festgestellt das der Musikstil des Musikvereins und mein musikalischer Geschmack nicht mehr wirklich kompatibel sind.
Das Dienstset war übrigens ein Force Maple!
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Silvio

Mitglied

  • »Silvio« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Wernigerode

  • Nachricht senden

334

Sonntag, 20. November 2011, 11:06

Alles gute zum Geburtstag, der Herr. Lass dir 's Pils'ken schmecken und immer ne handbreit Fell unterm Stock.
Aber ich möchte fliegen.
Ganz weit oben, überm Meer.
Und dann seh' ich all die Scheiße,
all die Scheiße hier unten gar nicht mehr.

Moigus

Mitglied

  • »Moigus« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Juli 2007

Wohnort: City of Flying Cars/Sachsen

  • Nachricht senden

335

Sonntag, 20. November 2011, 19:32

Auch von mir alles gute alter Bastler!
Vielleicht sieht man sich zum nächsten MHS!
Feier noch schön!

Grüße Marcus
Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen!

ich& meine Band& Live-Videos & Glasfaser-Trommel

stiegl

der Stiegl der Gesellschaft

  • »stiegl« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

Wohnort: Eferding

  • Nachricht senden

336

Sonntag, 20. November 2011, 19:34

Von mir auch alles Gute und viel Spaß! :)


stiegl
Denk mal nach!

Und, heute schon geübt? =)




Meins

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

337

Mittwoch, 23. November 2011, 09:13

Vielen lieben Dank an alle Gratulanten hier, sowie im Gästebuch.
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Gsälzbär

Hybriddrummer

  • »Gsälzbär« ist männlich
  • »Gsälzbär« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2004

Wohnort: Mittelbaden

  • Nachricht senden

338

Dienstag, 3. Januar 2012, 09:22

Es wurde gebastelt:

Gsälzbär Production proudly presents:

-----Der DIY Buttkicker--------

Was wurde benötigt?
1. Ein nettes Gespräch mit einem geschätztem Arbeitskollegen. Am nächsten Tag brachte mir selbiger ein Bassshaker.
2. Eine kleine Endstufe 40W als Bausatz von ELV. Preis rd. 12€.
3. Ein Netzteil 24V 75W ebenfalls ELV Preis rd 25€
4. Kleinteile wie XLR- und Klinkenbuchsen und ein Gehäuse.
5. Etwas Geduld, ausreichend Kaffee während der Bauphase und natürlich das obligatorische "Man bin ich gut!" Bier nach getaner Arbeit.

Bilder:

So fing alles an:

Und nein, die Pooh Bär Tasse im Hintergrund ist die Teetasse meiner Frau, die nebenher tapfer versuchte, mein Chaos in Grenzen zu halten.

Zwischenstand, ca. zwei Tassen Kaffee später:


Geschafft:


Jetzt ging es mit dem Bausatz erst mal zur Arbeit, um in der Mittagspause kurz den errechneten Tiefpass zu überprüfen.

Einbau in ein Gehäuse, oversized aber war halt vorhanden:


Jetzt noch den Bassshaker und die XLR Buchse unter mein Stuhl geschraubt,...


...den Deckel auf`s Gehäuse


Und es durfte endlich getrommelt werden.
Fazit:
Kein Vergleich zum originalen FischerAmp. Der Bassshaker liefert keinen so kurzen Impuls wie das Original und ist auch nicht so heftig.
Mir persönlich ist es aber so lieber, da ich den FischerAmp als zu unnatürlich empfand. Die Standfestigkeit wird die nächste Zeit zeigen.
Ich bin zufrieden und hab mir das Abschlussbier genussvoll genehmigt.
Gruß Gerd
Beer is cheaper than therapy!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gsälzbär« (3. Januar 2012, 17:41)


drummer75

Faschingstrommler

  • »drummer75« ist männlich

Registrierungsdatum: 4. Januar 2007

Wohnort: Oftersheim

  • Nachricht senden

339

Dienstag, 3. Januar 2012, 09:34

Moin Gerd,

das sieht ja mal wieder nett aus - vor allem das Bild mit dem Gehäuse mit genau einem Poti mutet sehr puristisch an!

Auf dann: Prost und - "Shake your booty!"

Viele Grüße

Jens
Galerie

Amateure üben solange, bis sie es richtig machen. Profis trainieren solange, bis sie es nicht mehr falsch machen können.

De Maddin

Müder untoter Staubsauger

  • »De Maddin« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Echzell

Endorsements: Vorwerk

  • Nachricht senden

340

Dienstag, 3. Januar 2012, 11:25

Wenn ich irgendwann mal ein E-Set für den schmalen Geldbeutel brauche, werde ich definitiv bei Dir durchklingeln,
was ich brauche. :)


Und dann werde ich nochmal durchklingeln, wenn ich merke, dass ich das gar nicht zusammenbauen kann und Hilfe brauche....... 8)
Grüße,

De' Maddin Set
________________________________

Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.