Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 9. Dezember 2019, 21:40

Forenbeitrag von: »Zunge«

Kurze Frage: Neue Fußmaschine - Bassdrumfell

Als ich das erste Mal ein Ambassador auf meine Bassdrum gespannt habe, war ich vom Gewinn an Lautstärke und Frequenzen begeistert. Ich verstehe nicht, warum die fast niemand als Schlagfell benutzt. Eine gut gestimmte, offene Bassdrum kann echt Spaß machen, und wenn es die Situation erfordert, kann man immernoch extern dämpfen. Was ebenfalls Lautstärke und Frequenzen kostet ist ein Loch im Reso.

Dienstag, 29. Oktober 2019, 16:05

Forenbeitrag von: »Zunge«

Dafür liebe ich das Internet!!

Ich liebe Hiromi! Ob solo, mit SP, AJ oder sonst wem - sie schafft es jedesmal, ihre Emotionen durch die Tasten zum Zuhörer zu bringen.. Das Solo von "Move" ist der Hammer!: https://www.youtube.com/watch?v=1rxYw7Y45Eo

Montag, 28. Oktober 2019, 14:28

Forenbeitrag von: »Zunge«

Dührssen sein Krams - mal wieder Von-Oben-Bilder

Lebkuchen im Oktober, pervers Und dann auch noch schwarze Felle auf einem natural Finish - Set! Da testet aber Jemand die Grenzen des guten Geschmacks aus - alles richtig gemacht.

Sonntag, 27. Oktober 2019, 23:12

Forenbeitrag von: »Zunge«

Sabian 22" Fierce Ride, Zildjian 22 " K Custom Left Side Ride, Zildjian 18" K Constantinople Crash

Ist das Fierce Ride eine Sonderanfertigung? Soweit ich weiß, gibt es die nur in 21"

Montag, 21. Oktober 2019, 10:52

Forenbeitrag von: »Zunge«

Wie bekommt meine 18er Bassdrum mehr Bässe?

Man könnte noch die Evans G12 oder G14 Felle auprobieren. Und wenn Dämpfung, dann nur von außen, um die Größe der BD nicht künstlich zu verringern. Ich habe inzwischen nur noch ein kleines Handtuch zwischen BD und Fußmaschine klemmen, und selbst das nehme ich manchmal weg, wenn es die Akustik und der Song zulassen. Der dritte Tip von Nils ist Gold wert, danke dafür.

Dienstag, 1. Oktober 2019, 16:44

Forenbeitrag von: »Zunge«

Birdseye views - Eure Sets aus der Vogelperspektive

Sehr schöne Setups, da würde ich mich auch hinter wohl fühlen. Ich finde das Artisan Light hat schon eine schöne Glocke, nur ist es vergleichsweise schwer, den Sweetspot zu treffen.. Allerdings habe ich es hauptsächlich wegen seines Crash- Sounds gekauft

Freitag, 20. September 2019, 20:19

Forenbeitrag von: »Zunge«

Alternativer Hardware-Komplettsatz für DW Collectors Snare Drum

Zur Not geht's als "hardcore aged" durch.. Fotos wären tatsächlich interessant! Wie schlimm auch immer die aussieht, würde ich sie im Originalzustand lassen - allerhöchstens Stimmschrauben und Gewindehülsen wechseln.

Donnerstag, 5. September 2019, 12:58

Forenbeitrag von: »Zunge«

Louis Cole - alles, was ich mir von einem Schlagzeuger und Musiker wünsche

Ich bumpe den Thread mal, was der gute Mann die letzten Monate rausgehauen hat, ist nicht von dieser Welt.. https://www.youtube.com/watch?v=NazMW7viG5M !!! https://www.youtube.com/watch?v=RuxzWqkyo0k Mit WDR Bigband: https://www.youtube.com/watch?v=Ai1vc9wV_lY

Montag, 17. Juni 2019, 16:29

Forenbeitrag von: »Zunge«

Rimshots oder nicht?

Rimshots sind eine herrliche Sache und eine große Kunst für sich. Nach abertausenden Stunden des unbeirrten Übens schafft man es irgendwann, seinem Muskelgedächtnis in die physiologisch sowieso schon aberwitzig präzise Bewegung, die ein Rimshot erfordert, auch noch Dynamik einzubauen. Das ist der Punkt, an dem Magie passiert und Künstler wie Carlock, Weckl, Phillips etc.. einen Sound entwickeln, der der Musik einen wahnsinnigen Groove verleiht. Wenn es eine Königsdisziplin im Drumming gibt, dann...

Sonntag, 26. Mai 2019, 09:50

Forenbeitrag von: »Zunge«

Sonor und die Farben/Furniere

Ich erspare euch mal die Suche: http://www.sonor.com/news/prolite-updates-2019/ Gewagte Finishes. Ich find's nicht verkehrt, aber American Walnut bleibt mein Favorit, gefolgt von Makassar Ebony. Zum Reinbeißen

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:00

Forenbeitrag von: »Zunge«

Vorstellung danyvet - jedem Zauber wohnt ein Anfang inne :)) 2 Jahre DF

Bronze ist auf jeden Fall wertbeständiger als Schuhe, insofern, gute Investition

Mittwoch, 22. Mai 2019, 18:15

Forenbeitrag von: »Zunge«

[Zunge] Erste Demo mit Funkband!

Der Werdegang der Band ist auch etwas chaotisch Ich bin seit knapp einem Jahr dabei, unser Gitarrist (und Composer) Alex hat vor etwa 3 Monaten mit dem Singen aufgehört um sich auf die Gitarre zu konzentrieren, seit dem singt Rafaela bei uns mit und wird mit jeder Probe besser Ich sehe enormes Potential und bin super motiviert mit der Band, was in meinen Mikrofonen landet macht einfach enorm Spaß in Cubase zu hören und es passt einfach alles zusammen. Am Sound muss ich noch arbeiten, klar. War v...

Mittwoch, 22. Mai 2019, 12:55

Forenbeitrag von: »Zunge«

[Zunge] Erste Demo mit Funkband!

Danke für das Feedback Das war der erste Versuch einer ernsten Aufnahme. Im Mix habe ich schon versucht die anderen Intrumennte so weit es geht hervorzubringen, aber ich habe mich da mit der Mikrofonpositionierung wohl etwas verschätzt. Nächste Probe kommen nochmal Mikrofone direkt vor die Amps, dann sollte das passen.

Mittwoch, 22. Mai 2019, 00:19

Forenbeitrag von: »Zunge«

[Zunge] Erste Demo mit Funkband!

Schlaginstrumente sind nunmal die lautesten, das liegt in der Staccato Natur des Instruments

Dienstag, 21. Mai 2019, 19:35

Forenbeitrag von: »Zunge«

[Zunge] Erste Demo mit Funkband!

Moin, ich habe am Donnerstag zur Probe meiner Funkband "Fonktopus" mal 8 Mikrofone im Raum verteilt. Ich hoffe, es gefällt Grüße, Marcel

Dienstag, 21. Mai 2019, 14:55

Forenbeitrag von: »Zunge«

Lieber spät als nie

Holla die Waldfee hat sich bestimmt gefreut, so wie das aussieht waren das wohl ein paar zauberhafte Morgenstunden

Sonntag, 12. Mai 2019, 15:58

Forenbeitrag von: »Zunge«

[Drumcover] AAXplosion trommelt HAKEN (The Good Doctor)

Meine Güte, das nenne ich mal vertrakt. Souverän umgesetzt. Dein Beckenverschleiß macht mir jedoch Sorgen, vorallem in Anbetracht der Tatsache dass deine Technik dahingehend sehr gut ist.

Freitag, 10. Mai 2019, 13:43

Forenbeitrag von: »Zunge«

Fußtechnik, Lockerheit entscheidend?

Super Tipp! Habe ich so noch nirgens gelesen, ist aber einleuchtend. HeelDown und die mit der Technik verbundenen Dynamischen Möglichkeiten habe ich zu lange außer Acht gelassen, ehrlich gesagt.

Donnerstag, 9. Mai 2019, 17:18

Forenbeitrag von: »Zunge«

Fußtechnik, Lockerheit entscheidend?

Zitat von »trommla« Danke für die Aufklärung, da bin ich wirklich voll der Laie, und bei 140 bpm komme ich schon ins Straucheln, wenn die Sechzehntel mal ne Weile durchlaufen sollen. Sollte das vielleicht auch regelmäßig mal 20 min probieren, dann wird aus mir vielleicht noch was Mit 140 bist du schon gut dabei. Der Bereich danach ist bis etwa 200 für mich am schwierigsten, weil hier graduell die Umstellung von Bein zu Fußbewegung stattfindet. Das unter Kontrolle zu bringen ist eine schwieriger...