Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 181.

Dienstag, 13. August 2019, 23:37

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

DDrum Diablo Punx Komplettset mit Becken und Hardware

Gebrauchtes Komplettschlagzeug DDrum Diablo Punx in silver sparkle mit blauer Hardware, mit Stativen / Fußmaschinen und Becken 22" x 20" Bassdrum 14" x 5,5" Snaredrum 12" x 7" Hängetom 15" x 13" Standtom 16" x 14" Standtom 13" Stagg Hihat-Becken 18" Zildjian K Constantinople Crash 20" Stagg Ride Bassdrum- und Hihat-Fußmaschine 2 Beckenständer mit Galgen 1 Beckenständer gerade 1 zusätzlicher Beckenarm mit Multiclamp passender blauer Teppich Stimmschlüssel Pearl Schlagzeughocker (Sitzfläche angegr...

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 12:35

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Snare mikrofonierung mit einem mic?

Die Abnahme mit nur einem Mikrofon von oben ist eigentlich der Standard seit Jahrzehnten; wenn das nicht klingt: Snare stimmen. MfG Tobias Zw.

Samstag, 21. August 2010, 09:17

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Drums beleuchten

Zitat von »SchlagzeugerIn!« Zitat von »Haggi« Hy Jungs, Es gibt hier auch Mädchen/Frauen! ;D Die Erfahrung zeigt, dass Leute, die ein Binnen-I benutzen, sich dann aber auch von der äquivalenten Begrüßung "Hallo Mädels" nicht ausreichend gewürdigt fühlen... Kann mir bitte jemand den PfefferstreuerIn reichen? Und jetzt BTT. MfG Tobias Zw. - haariger Alt-Chauvi -

Dienstag, 17. August 2010, 07:49

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Ratschläge aus den sechziger Jahren!

Riesig! Wie stehen denn die Chancen, dass das ganze Buch evtl. mal seinen Weg auf einen Scanner findet? Mit freundlichen Grüßen Tobias Zw.

Donnerstag, 12. August 2010, 13:12

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Bassdrum beleuchten

Zitat von »Deichgraf« ...Ja, Halogenlampen haben auch Glühwendeln. Diese haben aber die Struktur eines durchgehend dicken Drahtes und halten Erschütterungen deutlich besser stand... Message vom Klugschieter: Diese Aussage ist sachlich 100%ig falsch. Tatsächlich haben nur Nidervolt-Halogenlampen dickere Glühwendel als Hochvolt-Typen (siehe auch: Ohm'sches Gesetz / P=U*I). Ich würde einen billigen LED-PAR reinstellen und das Kabel aus dem Luftloch kommen lassen. Die Frage ist, in wieweit das den ...

Mittwoch, 11. August 2010, 13:06

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Wieviel takte in einem lied-wie wird ein lied aufgebaut

Ide! Also bitte!!! Jürgen ist da pädagogischer: Zähl' doch einfach mal was Bekanntest aus, dann weißt Du's. Hier zum Beispiel: http://www.youtube.com/watch?v=GDwRJK8bpb4 MfG TZw.

Donnerstag, 5. August 2010, 12:36

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Tobias Zw. stellt sich vor [Update am 14.10.09 - Tobias mischt das Set neu]

Hihihihihi... Naja, dieses sensationelle Timing resultiert bei mir im Moment u. a. aus dem Umstand, dass ich ziemlich genau alle zwei Monate (!) mal dazu komme, überhaupt Schlagzeug zu spielen... Das ist wirklich z. Zt. mangelnde Übung und ich schäme mich auch ganz orderntlich dafür. Das ist tatsächlich Recorderman (und die "Totale", sprich die Aufsicht auf's komplette Set war die Aufnahme, die ich auch verwendet habe) mit zwei alten Audio Technica Kondensatoren AT 8033. Ansonsten: Steinbergs Nü...

Mittwoch, 4. August 2010, 21:48

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Tobias Zw. stellt sich vor [Update am 14.10.09 - Tobias mischt das Set neu]

Wenn unbegabte Trommler zuviel Zeit haben: http://www.yourfilelink.com/get.php?fid=560361 -> proceed to download -> auf der nächsten Seite ist ein ganz kleiner Download-Button unter der Werbung. Fanta - Spaß ist, was Du draus machst. Oder: Baby, baby, baby, you're out of time... MfG TZw

Montag, 1. März 2010, 11:00

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Bundeswehr

Zitat von »Öko-Obi« Wer daraus tatsächlich etwas gelernt oder für das Leben mitgenommen haben will, war vorher dumm wie ein Schoppen Rotz. Aah, Öko-Obi - demnach sprichst Du jedem anderen intelligenten Wesen eine abweichende Meinung ab und beschimpfst automatisch alle, die auf Grund welcher Umstände auch immer eine andere Erfahrung als Du gemacht haben? Ganz, ganz schlechter Stil! Nur weil's bei Dir so war, heisst das nicht, dass Hunderttausende andere deswegen "dumm wie ein Schoppen Rotz" sind...

Samstag, 20. Februar 2010, 12:24

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Bundeswehr

Prinzipiell stimme ich mit Zorschl voll überein. Leute, seht's doch mal so herum: Ihr seid jetzt erwachsen. Ihr dürft wählen, Auto fahren, seid voll geschäftsfähig... Also solltet Ihr in der Lage sein, eine solche Entscheidung auf Grund vorhandener objektiver Tatsachen und unter Gebrauch Eures freien Willens und nicht auf Grund der Vorurteile oder Präferenzen irgendwelcher Fremden, die halbanonym im Internet schreiben zu treffen. Fakt: Es gibt fünf Möglichkeiten, die man wahrnehmen kann. Drei da...

Dienstag, 19. Januar 2010, 16:08

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Mehrere Kopfhörer ans pult anschliessen

Bei Thomann gibt's für +/- 20,- € Vierfach-Kopfhörerverstärker, damit isses dann ganz fein und einfach. MfG Tobias Zw.

Dienstag, 5. Januar 2010, 21:45

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

BöhserOnkel94 stellt sich vor!!

Moin, nett, dass Du Dich so vorstellst - auch gar nicht mal unsympathisch. Tut mir deswegen leid, dass ich direkt meckere: - Bitte kleinere Schrift verwenden! (Orientiere Dich am Rest...) - Bitte die Bilder entweder kleiner machen oder nur Thumbnails posten! Für langsamere Verbindungen ist das nicht nett! - Vielleicht ein anderer Nick? Die Älteren (also, die über 25) erinnern sich noch dran, dass die Band, auf die Du anspielst, in einem ganz trüben, braunen Sumpf fischte und da ihre "Fans" hatte...

Montag, 4. Januar 2010, 12:16

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

rack für live-einsatz

Zitat von »DrumForJesus« (...)Ich brauche nur zwei Winkel zu messen, bzw. den Abstand zwischen den Standfüßen(...) Und deswegen habe ich die Position der vier Füße auf meinem Teppich markiert... braucht man nicht mal einen Zollstock, und keiner guckt komisch! MfG Tobias Zw. PS: Natürlich bleiben alle Klammern an meinem Rack dran. Wie in meinem Vorstellungsthread geschrieben, hat ja der Vorbesitzer meines Racks dieses immer bestückt und incl. verkabelter Mikrofone transportiert - das geht dann h...

Samstag, 2. Januar 2010, 19:41

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Neil Daimond Schlagzeuger hinter Plexiglas ?

Ein dirigiertes Orchester kann dynamisch auf das Geschehen reagieren - was macht denn Dein Playback, wenn Schauspieler X auf Cue Y noch nicht an seinem Platz Z ist?!? MfG TZw

Freitag, 1. Januar 2010, 13:39

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Neil Daimond Schlagzeuger hinter Plexiglas ?

Ja, so eine Plexiglas-Einhausung macht's dem Mischer deutlich leichter und den Sound dadurch auch besser. Wobei so 'ne Plexiwand ja noch geht - ich habe im Moment eine größere Musicalproduktion im Haus, bei der die Bläser, der Drummer und der Percussionist eisenhart eingebaut wurden, damit man nicht soviel Dreck auf den Mikros hat: Blick auf die Dirigentenposition, links hinter dem Fenster wohnt der Percussionist (Vibraphon, Xylophon, Pauke, Congas und so Gebröddel): Abteil für Bläser; sie könne...

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 14:38

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Schlagzeug "entstinken"

Zitat von »Rimshot« Zitat von »Tobias Zw.« Das mit Kaffee ist totaler Käse MfG Tobias Zw. Das ist definitiv kein Käse! Hat aber leider bei mir in doppelblinden, randomisierten, placebokontrollierten Studien total versagt... MfG TZw

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 14:24

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

Schlagzeug "entstinken"

Das mit Kaffee ist totaler Käse [sic!], ausser, Du willst mit Gewalt mehrere Pfund fair gehandelten, köstlichen Wachmachers auf einen Schlag sinnlos vernichten... Obwohl ich's ja sonst nicht so mit diesen Dingen habe: Räuchern funktioniert leider sehr gut. Allerdings sollte man ein bißchen Übung damit haben, und nicht die billigen Räucherstäbchen aus'm Eso-Shop nehmen, sondern ein vernünftiges Räucherbecken mit guter Holzkohle und dann dem, wonach's bevorzugt riechen soll. Evtl. mal die Eso-Freu...

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 13:27

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

The Mighty Headphone Quest

Schade, dass bei Daves Headphone Quest jetzt der Sennheiser HD280 pro 'rausgeflogen ist - den habe ich zum Trommeln (und hatte ihn früher zum Mischen), und halte ihn für eine richtig, richtig gute und bezahlbare Wahl für uns Schlagzeuger. MfG Tobias Zw.

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 09:51

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

richtige mikrowahl für beginner im recording

Dann sind die einflussnehmenden Faktoren in dieser Reihenfolge: 1.) Sound des Drumsets 2.) Fähigkeiten des Drummers 3.) Qualität des mischenden Tontechnikers 4.) Qualität der Beschallungsanlage bzw. des wiedergebenden Systems 5.) Qualität der Mikrofone MfG Tobias Zw. - Number 3 on the list -

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 07:47

Forenbeitrag von: »Tobias Zw.«

richtige mikrowahl für beginner im recording

Zitat von »19Drummer95« ich spiel hald in ner metallica coverband, und da bräuchte ich so wie der lars auch die mics Na, das ist doch ganz, ganz einfach: Google nach "Lars Ulrich Setup", und Du findest hier: Zitat von »Das weite weite Internet« Shure microphones Shure BETA 56 - Snare and tom Shure BETA 52 - Bass drum Shure SM94 - Hi-hat and other cymbals Up to three microphones for each drum/cymbal Jetzt musst Du nur noch Big Mick Hughes buchen, dass er Dich auch über eine Multi-Millionen-Dolla...