Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 24.

Donnerstag, 14. April 2005, 16:48

Forenbeitrag von: »m2k1«

Suche Zildjian 5B DIP Sticks in der Familienpackung

Aber 10 Stück kosten ja auch so viel wie 10 Stück. Ich dachte da eher so an diese rabattierten Packen. m2k1

Donnerstag, 14. April 2005, 16:42

Forenbeitrag von: »m2k1«

Was sind Laser-Sticks?

Zitat Original von Zeugschläger Hip Trix solln auch nicht schlecht sein Ui! Die will ich haben. Gibt’s die irgendwo in Deutschland? m2k1

Donnerstag, 14. April 2005, 16:41

Forenbeitrag von: »m2k1«

Suche Zildjian 5B DIP Sticks in der Familienpackung

Hoi! Weiss nich so recht ob ich hier richtig bin - verschiebt mich zur Not Hab jedenfalls befunden, dass Zildjian DIP Sticks für mich DIE Sticks sind und suche jetzt Zildjian 5B DIP Sticks als z.B. Zehnerpack. Kennt jemand einen Shop, der sowas anbietet? Gruß m2k1

Samstag, 9. Oktober 2004, 12:44

Forenbeitrag von: »m2k1«

Bassdrum.Resoloch

Ich grab den Thread hier mal für ne kleine Frage aus: Travis Barker (Blink 182, The Aquabats, Box Car Racer...) hat fast immer zwei Löcher in der BD. Hat er deswegen mehr trockenen punch und weniger Resonanz? Wieso nicht gleich das Resofell weglassen? Ich hab da leider 0 Ahnung von. m2k1

Montag, 30. Dezember 2002, 19:10

Forenbeitrag von: »m2k1«

Einige Fragen zu Sticks

Hi Leute, als ich heute im Kölner Music Store vor dem riesen Srickregal stand fiel mir auf, dass ich obwohl ich seit knapp 3 Jahren (immerhin ) spiele ich mich noch nie mit der Thematik Stick auseinandergesetzt habe. Bisher hab ich immer 5B gespielt. Nach dem Durchprobieren aller möglichen Marken bin ich bei Promark angekommen. Die gefallen mir am besten. Aber was heisst 5B überhaupt? Und 2 und 7? Ist 2 das dickste und dann wirds immer dünner bis 7? Was heisst A oder B? Wie wirkt sich die Form d...

Samstag, 19. Oktober 2002, 23:23

Forenbeitrag von: »m2k1«

stickverschleiß

Also bei den Zildjian 5B's hab ich direkt gemerkt, dass die nix sein können so leicht wie die waren. Waren dann auch ziemlich schnell hin. Also hab ich mal Pro Mark 5B's mit Nylon-Tip geholt und die fand ich echt gut doch gestern is mir einer gebrochen. Gibts denn keine Sticks die mal nen Monat halten? *seufz* So wild spiel ich nichtmal... m2k1 P.S.: Kommt mir nicht mit den American Classic Metal mit den roten Nylon Tips. Die gehen zwar niiiiiie kaputt aber sind schwer wie Wackersteine. Nix für ...

Donnerstag, 26. September 2002, 18:26

Forenbeitrag von: »m2k1«

Strap vs. Chain

Hi Leute, ich hab mich immer schon gefragt wo eigentlich die Vor- und Nachteile einer 'Kettenbetriebenen' Fußmaschine im Gegensatz zu einer mit Band liegen m2k1

Donnerstag, 26. September 2002, 18:24

Forenbeitrag von: »m2k1«

Sticks billig im Webshop?

Zitat Original von Simon Da gibt's nur eins: Stickverbrauch senken *lol* Unter meinem Schlagzeug siehts aus wie inner Schreinerei Aber die Promarks halten ziemlich lange - Zildjian 5B sind mir zu schnell gebrochen. m2k1

Donnerstag, 26. September 2002, 18:20

Forenbeitrag von: »m2k1«

Drumstick in der Hand drehen

Hmm.... ich hab mir das Video angesehen und hab mir gedacht "Wow... so einfach ist das?" dann bin ich sofort zu meiner Schießbude geflitzt, hab mir nen Stick gekrallt und was soll ich sagen.... Wie zum Teufel macht der Kerl das? Ich verzweifel noch über dem Mist, im Video siehts noch so einfach aus m2k1

Sonntag, 22. September 2002, 21:11

Forenbeitrag von: »m2k1«

schlagzeug spielen

Never judge a drummer by the kind of music he uses to play Es gibt Drummer die ihr Potential in den Bands in denen sie spielen nie entfalten weil es einfach nicht zur Musik passt. Vielleicht spielt dein Lehrer ja auch Jazz oder Speedmetal m2k1

Samstag, 21. September 2002, 17:11

Forenbeitrag von: »m2k1«

schlagzeug spielen

Hmm... ich persönlich hatte knapp 4 Monate Unterricht bis ich keinen Bock mehr hatte. Seitdem drumme ich munter alleine und kann mir nicht vorwerfen wenig zu können - allerdings weiss ich echt nicht wie man einen Stick richtig hält oder was eine 'Peitschenbewegung' ist Ich denke dass Schlagzeugunterricht in der ersten Zeit das mit Abstand ernüchternsde auf diesem unseren blauen Planeten ist. Man hat tolle Vorstellungen von dem was man lernen und spielen will und trommelt wochenlang auf der Snare...

Samstag, 21. September 2002, 16:59

Forenbeitrag von: »m2k1«

becken reparieren?

Jetzt kommt die Frage an die Experten: Ist das der totale Overkill oder lässt es sich noch retten? Es ist ein 10" Zildjian A-Custom Splash. gruß m2k1

Mittwoch, 11. September 2002, 18:33

Forenbeitrag von: »m2k1«

Vorbilder

Travis Barker von Blink 182 - Nicht weil er besonders toll spielt obwohl er IMHO ein guter Drummer ist und beim schnöden 3Akkord Punk von Blink trotzdem viel kompliziertes versucht einzubringen. Sein ganzer Style gefällt mir ganz gut und sein Haus auch (s. MTV Cribs) m2k1

Mittwoch, 11. September 2002, 18:30

Forenbeitrag von: »m2k1«

Travis Barker Signature Stick?

Hi Leute, hat jemand o.g. Stick von Zildjian schonmal in Deutschland oder einem bezahlbaren (versandkosten ) Shop gesehen? gruß m2k1

Mittwoch, 11. September 2002, 18:29

Forenbeitrag von: »m2k1«

Im stehen drummen?

Hi, wollte mal fragen, wer von euch so Bela B.-Mäßig mal im stehen gespielt hat oder vielleicht gar immer im stehen spielt? Ich habs einmal probiert und mir schwer was überdehnt cu m2k1

Mittwoch, 11. September 2002, 18:26

Forenbeitrag von: »m2k1«

Unabhängiges Spielen

Eigentlich müsste sich doch die Beziehung der linken und rechten Gehirnhälfte dadurch verbessern, oder? Sind Drummer intelligenter? Ich finde JA! Alle Randgruppen beanpruchen schließlich für sich was besseres zu sein (Linkshänder etc...) m2k1

Mittwoch, 11. September 2002, 18:24

Forenbeitrag von: »m2k1«

Sticks billig im Webshop?

Zitat Original von Beatmaster Bobb Sehtmal bei www.drumcenter.de nach ein paar namenlose: €4,99 die teile erfüllen ihren Zweck mehr aber auch nicht. *dresch dresch dresch* /me hat sich aber auf Pro Mark 5B mit Nylontip eingeschossen m2k1

Sonntag, 8. September 2002, 14:09

Forenbeitrag von: »m2k1«

becken reparieren?

Ich hab gestern noch ein Riss in einem Crashbecken entdeckt und einfach maln bisschen gebohrt (bei 302'ern Paiste tut das nicht weh) - mit dem Ergebnis, dass sich das wegen total grausam anhört (ja es geht noch grausamer) aber irgdendwie trashy - ich glaub ich lass es so m2k1

Sonntag, 8. September 2002, 14:06

Forenbeitrag von: »m2k1«

Sticks billig im Webshop?

Aaaah jetzt ja! 12,70€ Ich wander aus.... greets m2k1

Sonntag, 8. September 2002, 14:04

Forenbeitrag von: »m2k1«

Träume !!!

Also ich steh auf geistlose Dreiakkord-Musik also würde ich sagen Travis Barker vom Blink 182. Dass der Gitarrist nichts draufhat und der Bassist auch nicht herausragend ist ist mir wohl bewusst aber der Schlachzeuger hat schon was drauf - finde ich. m2k1