Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 49.

Freitag, 3. August 2018, 11:44

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Toms rasseln mit! NERVIG!

Ich hatte das Problem auch. Bei mir hat geholfen... ...Toms tiefer und Snare höher stimmen ...Spannung des Snareteppichs verändern ...auf der Resonanzseite der Snare die Stimmschrauben direkt neben dem Snareteppich etwas lockerer lassen als die restlichen Stimmschrauben auf der Resonanzseite Da alle drei Massnahmen den Klang verändern ist es am Ende immer ein Kompromiss.

Mittwoch, 18. Juli 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Das Adoro stimmen IV

So, zuletzt nun also zur Snaredrum. Im Gegensatz zu den Toms ist die Snaredrum ein dankbarer Stimmkandidat. Sie lässt sich im Handumdrehen in eine schöne Stimmung mit sich selbst bringen. Leider aber nicht mit dem Rest des Sets. Das bekannte Phänomen des mitrasselnden Snareteppichs beim Anschlagen anderer Trommeln hatte ich nach dem Stimmen der Snaredrum massiv, sogar beim Treten der Bassdrum. Die Standardlösung, die Stimmschrauben am Snareteppich etwas zu lösen brachte Abhilfe, aber zunächst ni...

Montag, 11. Juni 2018, 11:15

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Das Adoro stimmen III

Gestern war dann mal die Bassdrum dran, nachdem ich mich jetzt doch für ein Resonanzfell mit Loch entscheiden habe. Adoro liefert die Bassdrum mit einem geschlossenen, sehr hübschen Resonanzfell aus. Mit diesem hat die Bassdrum aber immer sehr stark "nachgewummert". Mit dem neuen Fell ist das jetzt nicht mehr der Fall, dafür ist die Trommel nicht mehr so hübsch. Das neue Fell ist einfarbig schwarz und hat natürlich weder die schöne Maserung noch den Adoro Schriftzug vom alten Fell. Das neue Fell...

Samstag, 14. April 2018, 15:23

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Hallo und liebe Grüße aus Bergedorf

Zitat von »trommeltom« Das stimme ich "in der Hand", danach lege ich es in den Snareständer, und gut ist es. Es klingt wie es klingen soll. Ja, genau so hab ich es auch gemacht Der Sustain ist im Korb ein wenig kürzer als in der Hand, aber nur minimal. Mich stört es jedenfalls nicht. Die Trommeln sind aus Walnussholz, und die Felle von der Hausmarke. Adoro Heritage als Schlagfell (ein beschichtetes Fell), Adoro SP classic clear als Resonanzfell (einlagig, unbeschichtet). Auch bei mir liegen die...

Samstag, 14. April 2018, 10:54

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Das Adoro stimmen II

Man kann sich zumindest bei den Toms das Stimmen erheblich erleichtern, indem man auf die mitgelieferten Tomhalter verzichtet. Ich hab diese jetzt abmontiert, das kleine und das mittlere Tom stehen jetzt auf separaten Snareständern. Das Stimmen geht bei meinen Toms jetzt erheblich einfacher als mit den Tomhaltern, und die Hardware wackelt nicht mehr beim Spielen. Die Tomhalter hängen im Normalfall im Betrieb an den Stimmschrauben der Trommel, sowie an einer L-Rod Halterung für den Beckenständer,...

Mittwoch, 11. April 2018, 20:08

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Hallo und liebe Grüße aus Bergedorf

Zitat von »Two« Eine Ziege also Auf jeden Fall!!

Mittwoch, 11. April 2018, 11:12

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Das Adoro stimmen

Nach einer Weile fleißigen Übens haben sich die Trommeln dann irgendwann leider doch verstimmt, sodass ich mich gestern mal wieder ans neu stimmen gemacht habe. Was mir am Adoro Worship Set auffällt ist, dass es im Gegensatz zum Pearl Export eine viel großere Varianz an Stimmungen zulässt. Das hat auf der anderen Seite aber auch den Effekt, dass es sehr empfindlich auf kleineste Veränderungen der Stimmung reagiert und keine Ungenauigkeiten verzeiht. Beim Pearl set hat eine 1/8 Umdrehung mehr ode...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:44

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Drummer, wah ?

...und auch für die Kleinen gibt's was Passendes:

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »wandertaube«

"The Animal"'s neues Set,... Sakae Pac-D Orange Compact Drumset

Sehr hübsch, und nochmal kleiner als das Adoro. Wäre so richtig was für den Keller Glückwunsch!

Mittwoch, 10. Januar 2018, 17:00

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Pearl Export Depression - Neues Set muss wahrscheinlich her

Zitat von »Drumstudio1« Heutzutage haben wir das Export ja wieder bekommen So ist alles im Wandel. Mit dem "neuen" Export hab ich seinerzeit angefangen und bin damit nie wirklich warm geworden. Dellen in der Gratung und absplitterndes Holz im Kessel der Bassdrum... Inzwischen ist von dem Set nur noch die Hardware übrig, das eigentliche Set wurde nach einem Dreivierteljahr ersetzt. Zumindest nach meinem Dafürhalten hätte es die Neuauflage nicht gebraucht.

Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:40

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Video: Ist eine 40$-Snare ihr Geld wert?

Zitat von »Jürgen K« eine gute Trommel erkennt man daran, ... Nebenbei hält sie ein Leben lang und macht nie Probleme. [Ironie] Das ist ja unpraktisch... dann kann ich mir bei einer neuen Trommel ja nie sicher sein, dass sie gut ist. Um sicherzugehen muss ich eine nehmen, die bei einem anderen Drummer schon ein Leben lang gehalten und nie Probleme gemacht hat. [/Ironie]

Freitag, 10. November 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Beckenarm oder Doppelbeckenständer?

Danke für die Tipps! Ich hab gestern Abend mal umgebastelt. Der eigentliche Beckenständer ist übrigens von Pearl, die Arme wie gesagt von JustIn. Die Tom Halterung von Adoro (war beim Tom dabei). Ja ich weiß, ist inzwischen ein ziemliches Sammelsurium... Also, oben drauf das 18er Crash, darunter an einem verhältnismäßig kurzen Beckenarm das 16er Crash, und darunter wiederum an einem längeren Arm das 10er Mini Holy China, das eh nicht viel wiegt. Weiter darunter dann das Tom. Ich hab jetzt gester...

Donnerstag, 9. November 2017, 12:12

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Beckenarm oder Doppelbeckenständer?

Ich würde gerne zusätzlich zu meinem 16'' Zoll Crash von Dream noch ein 18'' Crash von Sonor aufhängen. Brauche ich dafür wegen der Stabilität einen extra Beckenständer oder einen Doppelbeckenständer, oder lässt sich das auch mit einem Beckenarm zum Anschrauben bewerkstelligen? Ich hab drei solche Beckenarme von Justin im Einsatz, da hängen aber nur kleine Becken bis 10'' dran. Vom Platz her würde das mit einem Beckenarm passen, bei der Stabilität bin ich mir aber nicht so sicher. Am Beckenständ...

Dienstag, 12. September 2017, 11:08

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Hallo und liebe Grüße aus Bergedorf

So, habe endlich meine Config auch im Forum aktualisiert. Das Adoro klingt im Keller eindeutig besser als das Pearl Export (überall sonst vermutlich auch).

Montag, 4. September 2017, 09:53

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Vibe Jewel Traditional Splash

Zitat von »Jürgen K« warum soll es ausgerechnet dieses Becken werden? Liegt es am Namen, an der Farbe, am Preis? Ein bischen von allem. 50 Euro passt gerade wunderbar ins Budget, und da ich bislang noch kein Splash hatte finde ich diese Gelegenheit günstig, mal eins auszuprobieren. Farbe und Name gefallen mir auch, außerdem erkunde ich gerne auch mal Neuland und probiere aus. Alle meine Becken (abgesehen von den beiden Hälften der HiHat) sind von unterschiedlichen Herstellern.

Freitag, 1. September 2017, 08:53

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Vibe Jewel Traditional Splash

Gefunden hab ich den Hersteller über eBay, von dort bin ich dann auf deren eigene Seite gelangt. Was die Splashes angeht fand ich, wie gesagt, die Soundfiles ganz gut. Ich hab mich zugegebenermassen nicht großartig bei den anderen Beckentypen von Vibe informiert. Die Splashes klingen für meinen Geschmack etwas blechern (positiv gemeint), was ich klanglich interessant finde.

Donnerstag, 31. August 2017, 15:57

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Vibe Jewel Traditional Splash

Hmmm... macht nix, ich werd das Becken dann mal selber ausprobieren. Auf Soundfiles hört es sich ganz gut an.

Freitag, 4. August 2017, 10:53

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Vibe Jewel Traditional Splash

Hallo zusammen, ich überlege, mir ein (erstes) Splashbecken zuzulegen und bin im Internet auf das Vibe Jewel Traditional Splash (in 10 Zoll) gestoßen. Auf Soundbeispielen hört es sich ganz gut an, aber leider hat es keiner der Shops in meiner Nähe im Angebot. Ich kann es daher nicht selber anspielen, sondern müsste mich auf die Beispiele aus dem Internet verlassen und es bestellen. Kennt jemand von Euch dieses Becken und kann mir zu- oder abraten?

Dienstag, 1. August 2017, 16:41

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Hebbe baut einen Ständer für Udu (Ibo) Drum

Sieht sehr interessant aus, so eine Udu... kannte ich bisher noch nicht Wie klingt die denn?

Dienstag, 1. August 2017, 15:19

Forenbeitrag von: »wandertaube«

Nickelsilber wieder silbern bekommen

Zitat von »Trando« Versuchs mal mit Nickelback xD Dazu müsste ich dann das Album Silver Side up erwerben, die CD klein bröseln und in Wasser auflösen, und das dann aufs Becken auftragen? Oder reicht es, das Album dem Becken vom MP3 Player vorzuspielen?