Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 38.

Mittwoch, 20. November 2019, 18:28

Forenbeitrag von: »michat«

Als bürgerlich verkaufter Aggroscheiß

@DerDürssen Das Anima Stück gefällt mir. Nicht im Sinne von schön, sondern im Sinne von Interessant, gut gemacht und schlüssig. Kompliment zum Drumming, sehr gut gespielt. Ansonsten sehe ich das Stück im historischen Kontext von Schönbergs "Moses und Aaron, Alban Bergs" Lulu", die seriellen Komponisten der 40iger und 50iger Jahre, Peter Brötzmann, Cecil Tailor, White Noise usw. Es ist keine schöne Musik, Musik muss ja auch nicht schön sein, sondern seine beabsichtigte Funktionen erfüllen. Und da...

Dienstag, 19. November 2019, 10:44

Forenbeitrag von: »michat«

Als bürgerlich verkaufter Aggroscheiß

Dieser "Musikwissenschaftler" Mieling ist leider in seinem Musikverständnis im Frühbarock stehen geblieben. Alles was moderner ist, versteht er nicht, weder Funktionsharmonisch noch Rhythmisch. Und was er nicht versteht ist des Teufels. Musik und Kunst ist oft eine Reflexion der gesellschaftlichen Zustände, entsteht im Kontext zu Politik, technischer Entwicklung, soziologischen Strukturen usw. Die Welt ist also nicht so, wie sie ist, wegen der Musik, sondern Musik ist so, wie sie ist, wegen dem ...

Dienstag, 12. November 2019, 17:19

Forenbeitrag von: »michat«

O'MARA - Trapcore aus Mannheim / neue EP "ABUSE" / neues Video

Spannend, bin aber dafür wohl zu alt. Werde es meiner Tochter zusenden, die kann damit mehr anfangen! Aber aggressiv finde ich das überhaupt nicht. Die Stimmen erinnern mich eher an Abzählreime aus der Kindheit mit verfremdeten Stimmen! Also eher positiv lustig

Samstag, 19. Oktober 2019, 23:00

Forenbeitrag von: »michat«

CrashIt Volume 4 - 19.10.2019 Vintage & Custom DrumMesse (Drumclinic mit Moritz Müller)

War toll, ich habe es genossen! Was fehlt ist eine Ampel, die alle halbe Stunde für 5min. rot zeigt. Dann hören alle auf zu trommeln und man kann sich 5 min. unterhalten. Aber es gab spannende Drumsets - wenn auch die meisten für meinen Geschmack zu locker gestimmt waren - und gute Ideen und Parts. Beeindruckend fand ich neben Midmill Drums die Zebradrums mit der Stimmtechnik und vor allem auch die beiden Hersteller der Kupfer- / Messingkessel aus Österreich bzw. Schweiz. Tolle Drumsets!

Mittwoch, 11. September 2019, 07:38

Forenbeitrag von: »michat«

Bitte um Eure Meinungen! Danke Euch!

Zitat von »Nick74« Zitat von »michat« weil es für meine Zwecke nichts bringt. Ausser Bum Tschaka kann man darauf nichts spielen. für meine Zwecke (richtig) ; kann man darauf nichts spielen (falsch; richtig: kannst du darauf nichts spielen) Zitat von »michat« Ich übe mitlerweile mit Besen, wenns leise sein soll. Diese Laubbläser sind aber auch laut. Schon mal gemerkt, daß Besen-Schlagzeug für die meiste Musik doof klingt? Was wenn der TS partout kein Streichelzeuger, Putzler und Bürstler und kei...

Dienstag, 10. September 2019, 13:44

Forenbeitrag von: »michat«

Bitte um Eure Meinungen! Danke Euch!

Kauf dir Übungspads, die tun es genauso wie ein E-Drum! Ich habe mir 2mal so ein Roland E-drum Dingens gekauft, zum leise üben. Beide habe ich nach kurzer Zeit wieder verkauft, weil es für meine Zwecke nichts bringt. Ausser Bum Tschaka kann man darauf nichts spielen. Die ca. 8bis 10 verschiedene Arten, ein Becken anzuschlagen - fehlanzeige. Ähnlich mit den Trommeln. Ich übe mitlerweile mit Besen, wenns leise sein soll. Auf den Bassdrumbeater kommt ein Muffkopf. Auf die Art habe ich Besenspiel ge...

Montag, 2. September 2019, 11:51

Forenbeitrag von: »michat«

Die Ultimative Rocksnare

Rocksnare: alles ab 14"Durchmesser und 6,5“Tiefe. Der Rest ist Fell und Stimmung. Ob Holz oder Metall ist Geschmackssache.

Mittwoch, 31. Juli 2019, 16:40

Forenbeitrag von: »michat«

welche sticks bevorzugt ihr und warum???

Als Standard spiele ich Rohema 7A. Schön leicht und liegen gut in der Hand. Einen schönen Ping auf dem Ride Becken machen die Wahan light. Die nehme ich in der Version mit dem Filzkopf hinten, wenn ich im Stück zu Mallets wechseln möchte. Bei schnelleren Stücken >250 bpm nehme ich dickere Sticks: Vater 5B.

Freitag, 12. Juli 2019, 08:17

Forenbeitrag von: »michat«

Rezension des Dream bliss gorilla ride 22"

Also ich finde, das Becken klingt gut! Schön definierte Stockschläge, ein feines Ping an der Glocke. Alles ok. Ein gutes Becken! Alles Andere ist doch nebensächlich.

Sonntag, 7. Juli 2019, 10:20

Forenbeitrag von: »michat«

Sonor bringt zum 140sten Jubiläum die "Vintage Serie" im Teardrop-Design heraus.

Einmal im Leben kann man sich so ein Set wirklich leisten, finde ich. 2Wochen Urlaub irgendwo in Übersee kosten auch in etwa so viel. Rauchen aufhören war eine gute Entscheidung. Das habe ich vor 10 Jahren gemacht, das Sonor Vintage ist also finanziert!

Samstag, 6. Juli 2019, 10:28

Forenbeitrag von: »michat«

Sonor bringt zum 140sten Jubiläum die "Vintage Serie" im Teardrop-Design heraus.

Da ist es, noch mit den Tags von Sonor an den Trommeln. Frisch nach dem Kauf ausgepackt und aufgebaut.

Freitag, 5. Juli 2019, 22:30

Forenbeitrag von: »michat«

Sonor bringt zum 140sten Jubiläum die "Vintage Serie" im Teardrop-Design heraus.

Habe mir ein Sonor Vintage Set gekauft. 18 x 14 Bassdrum, 12 x 8 HT, 14 x 12 ST, und 14 x 5,5 Snare. Das Set klingt toll. Sehr warm und rund und voll. Auch die kleine Bassdrum klingt schön rund und voll! Ich mag ja eine Bassdrum, die man quasi auch als 3. Tom spielen kann, vom Sound her. Habe es letztes Wochenende mit ins Tonstudio genommen um eine CD aufzunehemen. Auch der Toningenieur fand den Klang des Sets klasse. Muss mal ein paar Bilder machen und hier einstellen. Die Oberfläche ist "Black...

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:28

Forenbeitrag von: »michat«

Jon Hiseman ist gestorben

Der Drummer von Colosseum und United Jazz and Rock Ensemble ist tot. Er starb heute, am 12. Juni 2018 mit knapp 74 Jahren. Rest in Peace, Jon.

Montag, 2. April 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »michat«

Locationsuche leicht gemacht!

Gute Idee, wenn man noch in Stichworten mehr über die Location finden könnte, z. B. was für Musik / Publikum usw. wäre es perfekt!

Freitag, 9. Februar 2018, 09:06

Forenbeitrag von: »michat«

Hat jemand Erfahrungen: Schlagzeug spielen und Klettern - verträgt sich das?

Mein früherer Schlagzeuglehrer war begeisterter Kletterer. Solange du dir nicht am Himalaya die Gliedmassen abfrierst, sollte es keine Probleme geben.

Samstag, 13. Januar 2018, 07:22

Forenbeitrag von: »michat«

Gartenhaus Schallisolieren?

Was gerne vergessen wird: Schalldämmung sollte beim Drumset immer Frequenzabhängig gesehen werden. Die Angaben von z. B. 30dB(A) Dämmung bezieht sich in der Regel auf eine Frequenz von 1000 Hz. Bei tiefen Frequenzen einer Bassdrum geht der Ton fast ungedämmt durch. Hier braucht es Material mit viel Masse, die Schallwellen dämmen können. Also muss man Hersteller von Dämmmaterial oder Schalldämmkabinen immer fragen, wie stark die Dämmung frequenzabhängig wirkt.

Samstag, 30. Dezember 2017, 11:47

Forenbeitrag von: »michat«

Talent oder nicht, wie ist das beim Schlagzeug?

Talent oder Begabung, darüber sollte man als Späteinsteiger nicht mehr nachdenken. Entweder man möchte Drums lernen, oder man lässt es halt. Eigentlich kann man die Grundlagen für das Schlagzeug spielen relativ einfach, quasi auf Schritt und Tritt üben. Wenn man geht, schnell oder auch langsamer, dann ist das eigentlich schon ein Rhythmus. Die Art wie man geht, beschwingt, entspannt oder angespannt, das ergibt den Groove. Daneben kann man durch klatschen, schnippen oder auf die Oberschenkel klop...

Donnerstag, 9. November 2017, 09:54

Forenbeitrag von: »michat«

Heidelberg - Schlagzeuger gesucht für französische Chansons

Es hat sich jemand gefunden! Danke für die zahlreichen Beiträge und Zuschriften. Die Suche hat sich erledigt!

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 12:51

Forenbeitrag von: »michat«

Heidelberg - Schlagzeuger gesucht für französische Chansons

Hole die Anfrage mal nach oben. Leider hat sich noch niemand gemeldet. Heute spielen wir ein ausverkauftes Konzert im Frauenbad in Heidelberg. Eigentlich waren immer alle Konzerte ausverkauft. Die Band hat nichts auf Youtube eingestellt. Wir haben uns mehrheitlich dagegen ausgesprochen. Aber ich kann bei vertiefte Interesse gerne ein paar Dropbox Links von Konzertmitschnitten schicken. Also ihr Drummer aus MA, HD und Umgebung traut euch! Mit einer festen Band ist allemal besser als immer nur Ses...