Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 103.

Donnerstag, 21. Januar 2016, 12:19

Forenbeitrag von: »Fenne«

welches set brauch ich? vintage oder neu?

Hallo, ich habe bisher verschiedene Vintage-Sets besessen (Ludwig 6ply, 3ply, Rogers Big R, Singerland 70s, Star aus den 60igern) und auf anderen gespielt (Premier, Sonor Teardrop und Phonic) und kann die hier vorgetragenen Bedenken bezüglich der Stimmstabilität überhaupt nicht teilen. Ich habe die Sets sowohl auf Tour, im Studio und in verschiedenen Proberäumen (teils auch mit Nutzung durch andere Schlagzeuger) gespielt und habe nicht bemerkt, dass die Sets sich unnatürlich oft verstimmt hätten...

Dienstag, 14. Juli 2015, 11:12

Forenbeitrag von: »Fenne«

Achtung Betrüger? Potenziell unseriöse Aktivitäten in Kleinanzeigen

Hallo, Achtung! In folgender quoka.de Anzeige wird ein Ludwig-Schlagzeug angeboten. Genau dieses Schlagzeug habe ich jedoch vor gut einem Jahr von dem User D'naught (Danke nochmals dafür!) gekauft. http://www.quoka.de/musik-equipment/drum…sparkle-bj.html Fallt bitte nicht auf den günstigen Preis rein . Viele Grüße Max

Samstag, 21. September 2013, 03:08

Forenbeitrag von: »Fenne«

Ich dann auch mal... - bei drummer75 ist alles grau in grau.

Ich kenne das von meinen Vintage-Sets. Dort habe ich auch alle Flügelschrauben gegen die Normalen eingetauscht. Was mich am meisten genervt hat, ist, dass die bodennahesten Schrauben nicht in einem rechten Winkel (zum Boden) blieben, sondern -quasi- plattgedrückt wurden. Insofern: Gute Sache

Montag, 29. Juni 2009, 00:53

Forenbeitrag von: »Fenne«

Michael Jackson ist tot!

Aber was willst du dann als Indikator nehmen, womit willst du etwas zweifelsfrei klären? Die Bibel, jedermans persönliche Aufassung. Nein, Nein, so geht das nicht.

Montag, 29. Juni 2009, 00:38

Forenbeitrag von: »Fenne«

Michael Jackson ist tot!

Zitat von »Wolle S.« auch wenn ich mich wiederhole, aber aus Freispruch resultiert nicht Unschuld, das ist ein schwerer Trugschluss. Nein, das ist kein schwerer Trugschluss, sondern eine, deiner Meinung, entgegen-gesetzte Auffassung von Schuld und Unschuld. Es ist nach deutschem Recht nunmal so, dass jmd. so lange unschuldig ist, bis er verurteilt wird. Das gilt in Amerika genau so. Wenn das nicht okay ist, sollte man seine Einstellung zum Rechtsstaat überdenken. Max

Sonntag, 28. Juni 2009, 18:05

Forenbeitrag von: »Fenne«

Musikhaus in Berlin

Das in Wilmersdorf ist in der Pariser Strasse. Da fährst du am besten mit der U9 bis Spichernstrasse. Das im Prenzlauer Berg ist in der Kulturbrauerei, da fährst du am Besten mit der U2 bis Eberswalder- Strasse und läufst dann 5 Minuten. Es gibt dann noch den Noisy- Store. Das ist in der Warschauer- Strasse. Zu erreichen per U oder S- Bahn. Die Station ist gleichnamig. Gruß, Max

Montag, 8. Juni 2009, 22:17

Forenbeitrag von: »Fenne«

schlagzeuglastige Musik gesucht

Sehr tolle Platte ist "Spectrum" von Billy Cobham. Teilweise nur Solo, teilweise derbst groovender Funk. Eine der besten Funk- Platten, denke ich. Max

Samstag, 30. Mai 2009, 14:03

Forenbeitrag von: »Fenne«

Hier gehts weiter..

Zitat von »der Hexer« ich wollte mich hier auch mal zu wort melden.. ich lese schon seit langer zeit das forum, bin aber nie angemeldet gewesen, deswegen kenne ich ein wenig die zusammenhänge. außerdem kenn ich "die leute" (oder sollte ich sagen den leut xD) persönlich. die trommelmaschine ist der selbe wie dr.mabuse/bumase und der ludwig drummer. woher ich das weiß? wir kommen beide aus husum und da kennt man die anderen drummer und er hat es mir gesagt. bin zwar mit meinen 19 jahren etwas ält...

Freitag, 29. Mai 2009, 21:23

Forenbeitrag von: »Fenne«

Hier gehts weiter..

Zitat von »Unforgiven« es wäre toll wenn dem müll weniger aufmerksamkeit gezeigt wird als dem gescheiten in der hörzone aber das ist ja eigtl. nie so Das unterstreiche ich. Nicht, dass das hier nicht unterhaltsam wäre, aber andere Trommler, die gerne sachliche Kritik bekommen würden, werden total ignoriert, bzw. deren Threads einfach überlesen. Ich meine, der Typ hat mehr sachdienliche Hinweise (inklusive Videos und persönlichen Einladungen) bekommen als alle anderen Leute, die je was in der Hö...

Freitag, 29. Mai 2009, 00:50

Forenbeitrag von: »Fenne«

Hier gehts weiter..

Jepp, jetzt wird's hier spannend. Kennst du eigentlich den Kristal- Rainer?

Samstag, 16. Mai 2009, 20:21

Forenbeitrag von: »Fenne«

eure neuesten albenkäufe

Heute frisch als Vinyl mitgenommen: White lies - To lose my life Creedence Clearwater Revival - Chronicle Roxy Music - the high road T.Rex - Cosmic Dancer The war on drugs - Wagonwheel blues 1-4 waren mir alle ein Begriff und auf der "To-Buy" Liste. Nummer fünf hingegen habe ich mir aufgrund des Covers rausgesucht und es ist guuut Max

Samstag, 16. Mai 2009, 12:21

Forenbeitrag von: »Fenne«

Alte Ludwig Drums aufrüsten

Das sollte nicht misstrauisch wirken, ich würde dir das doch gönnen. So alte Ludwig - Teile sind toll und sollten erhalten bleiben. Max

Samstag, 16. Mai 2009, 12:16

Forenbeitrag von: »Fenne«

Alte Ludwig Drums aufrüsten

Also die Toms sind auf keinen Fall von Ludwig. Du musst mal deine Böckchen mit Ludwig-Böckchen vergleichen. Bei der Bassdrum kann ich das gerade nicht so sagen - dort sehen mir die Böckchen aber am ehesten nach einer Ludwig aus. Aber wenn Hr. Vogelmann meint, dass das kein Ludwig ist, so sollte man ihm glauben . Wo steht denn das von wegen "Ludwig USA"? Gruß, Max Edith: Mach wirklich mal die Snare ein wenig sauber und vergleich das mal mit der hier: http://www.guitaravenue.com/images/photos/drum...

Freitag, 8. Mai 2009, 01:38

Forenbeitrag von: »Fenne«

Es wird Zeit..

Meinst du mich und meine Band? d Dann hast du die Chance hier: Fenne will (bekam?) Raumklang deine Meinung kundzutun. Würde ich nur begrüßen. Ansonsten lieber eine 1.30 Single, die simpel ist, aber genau auf den Punkt gespielt, als ein Lied voller unfertiger Ideen, dass zäh wie ausgelutschter Kaugummi so vor sich hindudelt. Max

Freitag, 8. Mai 2009, 01:08

Forenbeitrag von: »Fenne«

Es wird Zeit..

Mein Mitbewohner Henning hat mir heute von dem Drummer seiner ersten Band erzählt. Dieser Typ hat Henning öfters mitten in der Nacht angerufen und gesagt, er hätte ein neues Superriff entwickelt. Dann musste Henning sich 15 Minuten lang Geschrammel übers Telefon anhören und anschließend, wenn er meinte, dass es ja ganz nett gewesen sei, wurde er als stilbefreit und geschmacklos betitelt. Desweiteren wusste dieser Drummer immer genau, wie die Gitarren, der Bass zu klingen hätten. Toller Typ. Leid...

Donnerstag, 7. Mai 2009, 00:07

Forenbeitrag von: »Fenne«

Alte Trommel Maschine

Was ist denn jetzt hier los? Ich sitze mit offener Hose vorm Rechner. 7 Minuten über der Zeit!!!

Mittwoch, 6. Mai 2009, 22:13

Forenbeitrag von: »Fenne«

Alte Trommel Maschine

Jawohl! Danke! Endlich! Huh, jetzt konnte ich geradeso eine Erektion unterbinden. Hat mich aber Kraft gekostet.

Dienstag, 28. April 2009, 17:43

Forenbeitrag von: »Fenne«

RE: Bedeutende Musiker

Zitat von »fwdrums« Hendrix Erfinder der E-Gitarre fwdrums Das kann ich so nicht stehen lassen. Bob Dylan hat bereits 1965 auf dem Newport- Folk Festival die elektrische Gitarre einem breiten Publikum vorgeführt - und dabei einen Großteil der alten Folkies geschockt. Von den alten Bluesern, die bereits in den 30igern E- Gitarren benutzten und auf denen sie die ganzen Tricks, die Hendrix Jahrzehnte später weltberühmt werden ließen, schon drauf hatten ganz zu schweigen. Hendrix hat einfach sehr g...

Montag, 27. April 2009, 12:50

Forenbeitrag von: »Fenne«

Ist euer Lehrer auch euer Vorbild?

Zitat von »Olddrummachine« und was is wenn wer besser ist als sein lehrer? der lehrer hat ne grenze , wenn du keinen lehrer hast entwickelst du grenzenloses rhytmusgefühl. Aha. Wie fühlt sich denn "grenzenloses Rythmusgefühl" an? Du hast keinen Lehrer, oder? Ich eben auch nicht, gerade deshalb dümpelt das so bei mir vor sich hin. Aber zum Glück kann ich mir deine Videos in der Hörzone angucken - grenzenloses Ryhtmusgefühl. Alter, ich glaube du nimmst das Ding mit der "Spiritualität" ein bischen...

Donnerstag, 23. April 2009, 16:06

Forenbeitrag von: »Fenne«

Fenne will (bekam?) Raumklang

Zitat von »-Benni-« Zitat von »renttuk« klingt halt nicht nach close-micing, soll es ja auch nicht. das is der Punkt: Wenn du es so willst is alles super...ich würde ein Bassdrum IMMER nah abnehmen, auch wenn ich Raum will, den krieg ich auch so noch. Ich meine ja keine zuge(com)presste Metal-BD, aber einfach mehr Bassdruck. zu den Gitarren: ich meine auch dass was sie spielen, irgendwie klingt das disharmonisch oder hab ich was an den Ohren? Die Bassdrum ist auch nah abgenommen (wie oben bespr...