Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 248.

Freitag, 28. Oktober 2011, 22:45

Forenbeitrag von: »Locke«

Roland spd-30 mit ableton ansteuern?

einen guten abend, nachdem ich mir nun seit längerer zeit gedanken mache, wie ich mein verstorbenes td-8 modul kompakter und bandbreitiger ersetzen kann, bin ich nun auf das octapad spd-30 gestoßen. wie es scheint soll dieses gerät wohl der fabelhafteste ersatz für ein drummodul darstellen, v.a. durch die externen anschlüße weiterer pads, jedoch scheint es, als ob man sounds von versch. programmen, bspw. ableton, nur über die midi-verbindung kurzzeitig (also so lange eben der laptop angeschlosse...

Mittwoch, 2. Juni 2010, 12:07

Forenbeitrag von: »Locke«

welche kabel von pads zu modul?

Mahlzeit allen! hab mir gestern die billigkabel für 11,80€ bei thomann bestellt (extra 2 packen damit defekte ausgetauscht werden können, falls sie wirklich gar nichts taugen...)! werd mich noch melden und schreiben wies mit denen funktioniert! danke für das rege interesse und die hilfe! hoffe, dass sich die situation auf dem "e-drum-kabelmarkt" die nächsten jahre verbessern wird! ist ja fast schon beschämend für sämtliche anbieter solch eine begrenzte auswahl zu haben. hinzu kommt die unfähige ...

Montag, 31. Mai 2010, 18:37

Forenbeitrag von: »Locke«

welche kabel von pads zu modul?

tso: hab nun bei roland mal angerufen mit dem ergebnis, dass es nur noch 2m bzw. 3,5m kabel gibt (von den "alten"). preislich liegen die bei 4,80€! nunja, bin recht erstaunt, dass sie keine geringeren größen (d.h. 0,9m oder 1,5m) mehr haben. es muss doch irgendwo bezahlbare stereo-kabel geben die geringere längen haben?! dank für das rege interesse!

Montag, 31. Mai 2010, 11:16

Forenbeitrag von: »Locke«

welche kabel von pads zu modul?

grüß gott! mir wurde vor ein paar tagen mein modul samt allen kabeln entwendet! da ich nun zum glück ein td-10 modul bekommen hab, stellt sich mir die frage, welche kabel ich bestellen soll, die die pads mit dem drummodul verbinden. normale instrumentenkabel geben nur "eine zone" wieder, bei pads wie bei den pd-8 als auch bei den cy-5 hats ists jedoch so, dass mehrere zonen zu bespielen sind! also die frage ist, wie oben schon erwähnt, welch kabel ich nachbestellen sollte! günstige kabel werden ...

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 18:49

Forenbeitrag von: »Locke«

Roland cy-5 auf normalen hihat-ständer?

guten abend! irgendwo im internet schwirrt eine seite umher, auf welcher erklärt wird, wie man eine cy-5 hihat auf einen normalen ständer hh-ständer setzen kann und dabei nicht auf das dazugehörige pedal verzichten muss... hab diesen link auch irgendwo im forum mal entdeckt, kann diesen allerdings nicht wieder finden! falls ihr wisst, von welcher seite ich spreche, wäre ich froh, wenn ihr mitr diese schicken würdet und evtl. auch einen "testbericht" dazu abgeben! vielen dank!

Donnerstag, 10. September 2009, 15:11

Forenbeitrag von: »Locke«

adée, sonderkonditionen

hab gerade mit dem inhaber der firma ice-stix gesprochen! wollte stix wie damals im februar verbilligt kaufen, da wie es mir schien, drummerforummitglieder sonderkonditionen erhielten (unter 5 euro das pärchen). jedenfalls ist es inzwischen so, dass keine sonderkonditionen mehr gelten! gesamtfazit zu ice-stix: gute stix zum eher etwas kleineren preis, stock selbst hält ewig, die tips bröseln aber meist nach kurzem spiel sehr rasch ab!

Donnerstag, 13. August 2009, 00:53

Forenbeitrag von: »Locke«

e-snare und e-hihat kombiniert mit soundmodule?

guten abend! kann denn jmd. eine gute aber preiswerte zusammenstellung einer e-snare, hihat sowie einem modul zusammenstellen? habe vor, dass außer den 2. teilen, welche ich zuvor erwähnt habe, der rest ein akustik-drumset bleibt! wird denn der sound ausschließlich durch das modul erzeugt? ist folgende kombination, wenn man vor allem elektronische beats bevorzugt (...ja, ich weiß, das klingt blöd...), annehmbar? snare-pad: yamaha TP-120s ( http://www.thomann.de/de/yamaha_tp120s_edrum_snare_pad.h...

Freitag, 20. März 2009, 16:46

Forenbeitrag von: »Locke«

Der offizielle "Was könnte das noch wert sein" Thread

vielen dank für die einschätzung bezüglich der zildjian hihat! dann hoffe ich, dass ich auch mind. 140 öcken dafür bekomme! dank an alle

Donnerstag, 19. März 2009, 17:32

Forenbeitrag von: »Locke«

Der offizielle "Was könnte das noch wert sein" Thread

guten abend! wollte mal die aussage fachkundiger wissen: was ist eine 60er jahre 14" zildjian avedis hihat noch wert? besten dank!

Montag, 16. März 2009, 17:10

Forenbeitrag von: »Locke«

goodbye fairbanks

schließe mich den vorrednern an! ist der albumtitel denn in irgendner verbindung mit pearl jam --> eddie vedder --> jon krakauer/ jean penn?

Montag, 16. März 2009, 17:05

Forenbeitrag von: »Locke«

HiHat: Was bringen Luftaustrittslöcher?

kann man denn sagen, dass gelochte bottom becken (bspw. quick beat) leiser sind als andere? -bei offenem spiel sollte es ja so sein, durch geringeren nachklang etc. dank

Dienstag, 24. Februar 2009, 17:50

Forenbeitrag von: »Locke«

PEACE DRUMS - Sets in Deutschland erhältlich!!

es mag ja sein, dass peace ihr holz aus nachhaltigem anbau bezieht! da sollte man dann nichts dagegen sagen! abstrus allerdings wirkt der niedere preis, was den gedanken des zertifikatefälschens wieder ins spiel bringt!

Dienstag, 27. Januar 2009, 17:43

Forenbeitrag von: »Locke«

Ice Stix

ich warte auch noch sehnsüchtig! schreibt der nette man von ice-sticks einem eine versandbestätigung sobald die ware das haus verlassen hat? bis dahin

Dienstag, 13. Januar 2009, 17:39

Forenbeitrag von: »Locke«

Ice Stix

guten abend! ich bezahle nun für meine 13 paar sticks knapp 88€ inkl. versand, das macht einen durchschnittspreis von 6,76€! hab mir weitaus geringere preise vorgestellt (max. 6,20€/ paar) bei einer solchen anzahl (immerhin mehr als 200) von sticks... evtl. geht da ja noch was, sonst würde ich, falls es keine allzugroßen umstände bereitet 3 paar weniger bestellen... dank!

Montag, 12. Januar 2009, 17:10

Forenbeitrag von: »Locke«

Ice Stix

besten dank für deine schleunige und fixe antwort! schönen abend dir!

Montag, 12. Januar 2009, 14:22

Forenbeitrag von: »Locke«

Ice Stix

grüß gott! gibts denn schon neuigkeiten bezüglich bestellung, lieferungstermin & preis? dank!

Mittwoch, 7. Januar 2009, 17:03

Forenbeitrag von: »Locke«

zultan rockbeat medium crash

themafrage war, was der unterschied zwischen dem von musik-service angebotenen 16er rockbeat crash (dem normalen) und dem medium crash ist! so denke ich, dass das medium crash wohl dünner zu sein scheint als das "normale"! ...wollte nur wissen, ob diese annahme richtig ist oder nicht!

Mittwoch, 7. Januar 2009, 14:31

Forenbeitrag von: »Locke«

Ice Stix

aloá! 10 paar crusher in 5a, 3 paar in 7a! besten dank, wär wunderbarst wenns klappen würde! grüße

Mittwoch, 7. Januar 2009, 14:19

Forenbeitrag von: »Locke«

zultan rockbeat medium crash

die frage des unterschiedes bezieht sich auf die bauart, d.h. dicke, hämmerung, etc. ...!

Dienstag, 6. Januar 2009, 19:20

Forenbeitrag von: »Locke«

zultan rockbeat medium crash

guten abend! was ist der unterschied zwischen den "normalen" zultan rockbeat 16er crashes und den zultan rockbeat medium crashes? beide links: http://www.musik-service.de/Drums-Cymbal…95388500de.aspx http://www.musik-service.de/Drums-Cymbal…95742719de.aspx besten dank!