Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 62.

Dienstag, 8. September 2020, 19:48

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Gretsch Bassdrum

Als "Beifang" ist bei mir eine Gretsch Renown Kick mit den Großen 20 x 10 Zoll gelandet. Ist es möglich, dass Gretsch derartig kurze Kessel gebaut hat? Gratung ist o.k. Silberinnenanstrich perfekt. Die fehlende Tiefe ist hörbar. Sind eventuell nur die Hardware, die Felle und die Spannreifen brauchbar? Ich freue mich auf Eure Meinungen L. G. Walter

Dienstag, 8. September 2020, 19:04

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Sidesnare Blackhawk by Gretsch mit Gretsch Befestigungsarm

Stahlsnare verchromt Größe 8 x 5 Zoll neuwertig mit Evans Fellen Preis : Euro 98,00

Montag, 24. August 2020, 12:58

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Snare Bestimmung

Liebe Kolleginnen und Kollegen Beingt durch meine Unerfahrenheit und Hinweise erfahrener Kollegen mache ich einen neuen Thread auf: Vor einigen Tagen habe ich günstig eine Snare erworben, über die ich etwas wissen möchte: Größe 14 x 5, 8 lugs, keine badges, Innendäpfer Throw Off (leider Hebel abgebrochen) mit Aufschrift "Made in England" mit horizontaler Snarespannung durch regelbare Spiralfeder Kesselmaterial Holz, außen rote Folie, innen "Presspanoptik" Gerne würd ich etwas Genaueres über dies...

Sonntag, 23. August 2020, 18:07

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Wer kennt diese Snare?


Samstag, 22. August 2020, 20:25

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Wer kennt diese Snare?

Ich bitte um Entschuldigung für meine Fehlleistung. Es folgt ein zweiter Versuch: Wenn ich keinen Fehler gemacht habe, folgen jetzt die Bilder:

Donnerstag, 20. August 2020, 11:40

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Wer kennt diese Snare

Wer kennt diese Snare? Vor einigen Tagen habe ich eine Snare günstig erworben. Mit Ausnahme der Felle und eines abgebrichenen Hebels an der Abhebung ist der Zustand gut. Die Größe ist 14 x 5 Badges gibt es keine. Auf der Abhebung steht "Made in England" Die Abhebung ist sehr eigenartig, da die Spannung des Teppichs horizontal erfolgt und zwar durch eine horizontal angebrachte Feder. Die Snare hat einen Innendämpfer. Das Kesselmaterial sieht auf der Innenseite wie "Presspan" aus Siehe Foto Wer k...

Montag, 10. August 2020, 12:09

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

DW Fußmaschine Schrauben lösen?

Mit geeignetem Werkzeug (keine normale Zange) zuerst wenig nach rechts drehen und dann erst nach links öffnen. Vorher mit Lösungsmittel (Caramba?) einsprühen. L.G. Walter

Donnerstag, 30. Juli 2020, 19:29

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Bass drum Gretsch Renown Maple

Größe: 20 x 10, Tom Mount, neuwertig, mit Tom Mount, mit Tasche, Abzuholen nahe Köln Preis Euro 190,00

Sonntag, 26. Juli 2020, 18:39

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Ergänzung gesucht für Gretsch new Classic

Hi Daniel, Ich kann Dir eine 20er Renown anbieten. Das Teil ist absolut neuwertig hat eine Tiefe von 10 Zoll und Tom Rosette. Die Kick kommt mit Justin Tasche und befindet sich bei Köln. Falls Interesse besteht, schreib mir bitte.

Montag, 15. Juni 2020, 16:49

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Suche diverse Hardware. Hocker...Cymbalstand...Multiklammern!

Hallo Roachford, Die von Dir gesuchten Hardwareteile kann ich Dir anbieten. die 2 Beckenstaender sind von Jamaha (einer mit Gargen) der Hocker ist mo-name und die Multiklammern auch Jamaha. Alle Teile sind in gutem Zustand vercromt und ohne Pickel Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir Fotos schicken. Die teile befinden sich in Roesrath bei Koeln. Preis sollte 80.00 Euro sein. Mit hihats bin ich bereits versorgt. Viele Gruesse Walter

Montag, 8. Juni 2020, 18:08

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Suche Millenium Toms in 10Zoll

Millenum Toms in 10 Zoll, Ich kann Dir ein von Dir gesuchtes Tom anbieten. Preis ist Euro 25,00 Das Tom ist foliert Am liebsten waee mir Abholung in Roesrath bei Koln 51503. Viele Gruesse Walter

Donnerstag, 5. März 2020, 14:08

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Hipgig al foster yamaha white marine pearl

Zusaetzlich zu den Anmerkungen von "nils". Der Platz fuer die Spannschrauben koennte eng werden. Abhilfe schaffen Plastikteile unter den Lugs (Gaskets), die man auch selber herstellen kann. Fuer die Anbringung der FuMa empfehle ich Dir einen Riser; der woodhoop bleibt ganz und die Base kommt hoeher und waagerecht. Die Tasche (music-store?) duerfte gross genug sein, allerding ohne Riser und FuMa. Viel Spass bei der Arbeit und beim Trommeln Walter

Samstag, 8. Februar 2020, 19:52

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Hebbe stellt sich vor… Jetzt gibt's endlich was auf die Nuss

Beim drittletzten Foto kann man dank des klaren Schlagfells gut den Innendaempfer sehen. Es handelt sich wahrscheinlich um einen"doppelten" Drehknopf, um neben dem Andruck auf das Fell auch den Abstand vom Spannreifen zu regulieren. Das gleiche System habe ich bei einer Blackhawk by Gretsch Stahlsnare gesehen.

Sonntag, 12. Januar 2020, 19:50

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Anfänger oder doch nicht!? Frage zum Noten raushören

Liebe danyvet Besser kann man es nicht erklaeren, um es immer wieder zu ueben. Spaetestens im naechsten Leben wirst Du Schlagzeuglehrerin sein. L.G. Walter

Samstag, 24. August 2019, 19:29

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Welthits eingetrommelt

Nach meinem Kenntnistand hat Willy Ketzer die Tatort Melodi (Klaus Doldinger) eingetrommelt Liebe Gruesse Walter

Montag, 12. August 2019, 18:09

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

UPDATE Sonor-Snares-Porn

Es scheint unglaublich; und wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen haette, wuerde ich sagen "Fake" Aber erst vor einigen Wochen habe ich eine D456 bei einem Sammler in Juelich gekauft und da staanden saeuberlich in Regalen mehr als 100 (in Worten ein hundert) Sonor Snares aufgereiht , und davon schaetzungsweise ca. 20 in Glockengiesser Bronze. Es hat mich fast erschlagen. Liebe Gruesse Walter P.S. Ich selbst benutze Dnares zum Spielen

Samstag, 3. August 2019, 19:29

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

GuTh... Ich stell mich vor.

Vielleicht ist es gar ein Spizzichino, weil der hat bei UFIP bzw, den Vorgaengern mitgewirkt. (UFIP = Unione fabbriche italiane piatti) Viel Spass mit dem Teil. Walter aus Italien

Montag, 8. Juli 2019, 17:31

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Moe Jorellos Sammelsurium - Neues aus Seltsamien. 1+1=1

Richtig gut und interessant wird ein solcher Gig (oder Konzert) nur, wenn man mit Musikern/Musikanten spielt, die ihr Handwerk routiniert vestehen. An dieser Stelle moechte ich von einer Ergebenheit berichten (kein fake) die natuerlich das Gegenteil davon ist: Am Anfang meiner Drummerlebens in Koeln mit einem neuen Kontrabasskollegen. Der Tiel hiess "All the things You are" in b Nachdem der Bassist mehrfach "an den Harmonien vorbei" gespielt hatte, machte ihm der Tenormann darauf aufmerksam, Der...

Samstag, 6. Juli 2019, 19:41

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Moe Jorellos sammelsurium

Ja, Jazz, besonders als Combojazz ist eine spontane, improvisierte Musik, aber kein Caos, Taktzahl und Harmonieschema bilden Ordnungsfaktoren. Die Anzahl der von den Solisten gespielten Chorusse ist nicht felstgelegt, ebensowenig wie der vom Schlagzeuger gewaehlte Groove und die fills, innerhalb eines tunes koennen duraus verschiedene grooves gespielt werden. Mich verwundert die Wunderung ueber diese Dinge. Hilfreich waere in dem geschilderten Falle das Anhoeren oder Studium von Aufnahmen der Co...

Donnerstag, 4. Juli 2019, 18:00

Forenbeitrag von: »Cubanjazz«

Reso von Snare auf Macho Bongo aufziehen

Hallo GuTh Muehsame Arbeit, die Du uns hier vorstellst. Aber wenn der sound danach um so viel besser (knackiger) geworden ist, hat sich die Arbeit gelohnt. Ich selbst habe Bongos, die ich in Kuba gekauft habe (s, mein Atavar) Da hier die 4 "Oesen" am Spannring weiter aussen liegen, sollte das Aufziehen etwas weniger problematisch sein. Die in Kuba aufgezogenen Felle (Schaf/Ziege sind noch o.k. und klingen ordentlich, aber werden nicht ewig halten, Aber koennte man nicht auch die Hembra damit bes...