Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 86.

Sonntag, 22. November 2020, 15:00

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Danke für die vielen Infos! Also gerade zu den Fumas werde ich noch einige an Wissen draufschaufeln müssen... Immerhin haben wir aktuell ja eine funktionierende. Die tut's erst mal. Übrigens haben wir uns heute an die Stimmung gewagt. Mein Mann hat sich des Themas angenommen und hören können wir beide ganz gut (unser Stimmgerät kommt mit den tiefen Frequenzen nicht klar), und jetzt klingen alle Trommeln inkl. der BD noch mal viel besser! Beeindruckend, wie sich da der Ton verändern lässt. Fellta...

Sonntag, 22. November 2020, 11:59

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Mit mitgeliefert meinst du die, die in dem gebrauchten Set dabei ist? Ja, wenn die mehr oder weniger Zugabe ist, klar, aber ich möchte nicht 20€ oder so ausgeben, wenn ich schon plane, eine bessere zu kaufen. Die mache ich dadurch dann ja quasi 20€ teurer, es sei denn, ich bekäme die einzelne Dixon problemlos wieder verkauft. Was ich nicht glaube... Deshalb die Idee, nur das zu kaufen, was eher unkompliziert ist und außerdem dringend gebraucht wird (Snareständer und ein Beckenständer fehlen aktu...

Sonntag, 22. November 2020, 11:39

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Okay... Also dass sie nicht aktuell ist, ist klar. Aber vielleicht sah die HW vor rund 7 Jahren eben so aus...? Letztlich müssen die Ständer bei uns nicht viel leisten. Stabil sein halt, aber wir transportieren nix z.B. Wichtiger wäre die Fußmaschine: Könnt ihr mir da einen Tipp geben? Da mir ja schon die am E-Drumset etwas Probleme bereitet hat, möchte ich hier gerne gezielt eine aussuchen, evtl. auch verschiedene probieren. Auch für die Kids sollte sie geeignet sein, also leichtgängig und auch...

Sonntag, 22. November 2020, 10:03

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Danke. Also bei dem oben verlinkten gebrauchten Set von Dixon habe ich noch mal nachgefragt. Es ist etwa 7 Jahre alt, also nicht aus der alten Billigproduktion. Da wir am die Ständer ja keine besonderen Ansprüche haben, tendieren wir gerade dazu, es zu holen, aber eine gute Fußmaschine separat zu kaufen. Habt ihr einen Vorschlag, was das Dixon kosten darf? Evtl ohne Pedal?

Samstag, 21. November 2020, 18:45

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Oh, Schande über mein Haupt Ist halt noch etwas provisorisch da oben unterm Dach Anbei auch ein Foto vom E-Drum. Was das "alles auf einmal" betrifft. Ach, gönnt mir den Spaß. Ich beschäftige mich total gerne mit Dingen, die mich interessieren. Heißt ja nicht, dass alles sofort angeschafft werden muss. Aber zum Beispiel gibt's hier im Ort neue Ambassador günstig von privat zu haben. Das überlege ich natürlich, ob ich da zuschlagen soll. Da das Set bei uns ja nicht transportiert werden wird, habe ...

Samstag, 21. November 2020, 16:05

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Wir sind wieder zuhause und ich kann etwas ausführlicher schreiben. Zunächst mal vielen Dank für eure Beratung! Ich glaube, das wir heute eine gute Entscheidung getroffen haben, und bin optimistisch, dass wir den Rest auch noch gut hinbekommen. Nach genauerer Betrachtung benötigen wir vermutlich komplett neue Hardware. Das Pedal für die BD funktioniert zwar, ist aber ziemlich klapprig. Beim Hihatständer fehlt auch etwas und das Pedal wackelt ebenfalls total. Die Aufhängung beim Galgenständer ist...

Samstag, 21. November 2020, 14:24

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Borken, richtig? Noch mal fahren... Ich überlege es mir. Was für ein Modell ist es denn? Da gibt's ja verschiedene Qualitäten.

Samstag, 21. November 2020, 13:53

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Oh okay. Haben noch alte Hardware von meinem Bruder gerade abgeholt bzw aus unserem gemeinsamen Elternhaus. Damit könnten wir das hätt erstmal nutzen, wenn auch mit schlechten Becken, allerdings ist das einzige, was wirklich fehlt, ein Snareständer. Hm... Gekauft haben wir in der music world in Brilon.

Samstag, 21. November 2020, 13:36

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Haben es gekauft Erkennt jemand diese Hardware? Scheint von Dixon zu sein. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…ent=app_android

Samstag, 21. November 2020, 11:37

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Also, wir stehen gerade in einem Laden und sind quasi entschieden, ein Mapex Mars als Ausstellungsstück zu kaufen HW und Becken machen wir dann extra, weil die passende schwarze HW ohnehin nicht vorrätig ist. Sollte ein gutes Set sein, denke ich. Die Farbe Bonewood gefällt uns auch!

Donnerstag, 19. November 2020, 23:04

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

OK danke. Eine günstige, von den Abmessungen her ähnliche Variante zum o.g. Superstar Neo Mod wäre ja das Club Jam, oder? Wenn wir das in weiß nehmen würden, könnte man doch sicher bei Bedarf ein anderes weißes Tom per Doppelhalter ergänzen... Oder besser an einem Ständer montiert wegen des Ride Beckens an der BD. Ist das realistisch? Hatten wir ja oben schon mal kurz das Thema. Wenn neu, könnte ich mir ein Club Jam mit am ehesten vorstellen... Korrektur: Das gibt's ja gar nicht in weiß... Dann ...

Donnerstag, 19. November 2020, 21:54

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Sind die denn gut, dafür dass sie ja eher als absolute Einsteigersets gelten?

Donnerstag, 19. November 2020, 21:43

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

OK schade. Also ein Mapex V Series wäre besser, ja? Ergänzung: Mein Favorit aktuell wäre ein Tama Superstar Neo Mod in weiß https://www.soundland.de/drums/drum-sets…ll-set-p-301305 Aber der Preis... Nicht nur Hardware und Becken, hier fehlen auch noch die Snare und ggf. ein weiteres Tom.

Donnerstag, 19. November 2020, 21:02

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Hehe, da hatte ich auch schon angefragt, hatte ich wieder aus den Augen verloren. Das ist ein Force 1007. Größe habe ich noch mal gefragt. Wäre das gut?

Donnerstag, 19. November 2020, 19:33

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Also es ist dieses hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…ent=app_android Die Verkäuferin hat mir noch ein Foto von einer der Trommeln geschickt, auf dem V-Series draufsteht. Sie selbst wusste das Modell nicht, ihr Sohn hat es gespielt, aber mittlerweile verstaubt es nur.

Donnerstag, 19. November 2020, 18:10

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Ja, also das stimmt schon mit den Proportionen. Umstellen wäre jetzt kein Problem, die Kleine sollte halt alles erreichen können. Man kann ja auch vorübergehend wirklich ein Tom Tom abbauen. Ich hätte da noch ein gebrauchtes Set in Aussicht. Laut Verkäuferin ist es ein Mapex V-Series und ca. 8 Jahre alt. Wäre das grundsätzlich in Ordnung? Wenn ich es richtig erkenne, ist es eine Version ohne Kesselbohrung, die beiden Toms scheinen auf dem Kesselrand montiert zu sein. Das so vermutlich nur auf de...

Donnerstag, 19. November 2020, 07:37

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Also ich bin ja für jeden Tipp dankbar, aber ich finde es ein wenig befremdlich, dass jeder auf symbolischen ein Zoll herumreitet. Ich habe nie gesagt, dass ich den Kauf von einem oder 2 Zoll Tiefe in der Bassdrum abhängig mache. Ich habe gesagt, und zwar von Anfang an, dass ich gerne ein kompaktes Set möchte. Wenn es also etwas taugliches und bezahlbares mit 18 bis 20 Zoll im Durchmesser und möglichst geringer Tiefe gibt, worauf man zwei Hängetoms installieren kann, dann sammle ich diese Tipps ...

Mittwoch, 18. November 2020, 20:58

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Danke fürs Raussuchen. Ja, nee, das ist mir zu gemixt... Man will es ja auch gerne anschauen Das Pearl hätte ich jetzt in der Kategorie "zu billig" eingestuft. Hieß es nicht, man solle kein Komplettset im Bereich von wenigen hundert Euro nehmen, weil die Hardware meist nichts taugt und die Becken Mist sind? Oder ist dieses Modell eine Ausnahme? Mir tut's ja um das Holz-Yamaha ein wenig leid, aber nachher fahre ich knapp 2 Stunden dahin und dann riecht es nach altem Zigarettenqualm... Blöde Frage...

Mittwoch, 18. November 2020, 20:13

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Danke. Ja, das ist sehr schick und die Größen passen auch super. Aber wenn ich ein "Bob Kit" (bei anderen Club Jazz, Jazz Set oder wie sie alle heißen) nehme, dann kommen doch wieder etliche andere ebenfalls in Frage oder nicht? Also z.B. Mapex Mars Bebop https://www.gear4music.de/de/Drums-and-P…k-Bonewood/31YA Tama Club Jam https://www.gear4music.de/de/Drums-and-P…tin-Blonde/2A4N usw. edit: Ach so, was ich noch nicht verstehe: Warum kann man nicht einfach statt des Einzeltomhalters einen Doppel...

Mittwoch, 18. November 2020, 15:30

Forenbeitrag von: »bluemerle«

Kaufberatung kompaktes Set für Kind und Erwachsene

Zitat von »Nachwuchstrommler« Naja also mein Millenium-Snare-Ständer ist so unglaublich wackelig, das ist echt absurd. Als ich die Yamaha-Hardware hatte, war das Ding im hohen Bogen rausgeflogen. Du hattest aber doch die einfachen. Die stehen gar nicht zur Option. Zitat Und was spricht dagegen sich die Sachen zusammenzukaufen, sofern man weiß, was man will? Bleche weg, neue Bleche dran, wo genau ist das jetzt schwierig? Nix. Aber es ist teuer. Ich würde dann gebraucht für ein vollständiges Set ...