Sie sind nicht angemeldet.

Nutzungsbestimmungen

Willkommen beim Drummerforum

+++  Für neue Mitglieder besonders wichtig: Verkaufen, Bilder einfügen, First Steps +++

 
Das Drummerforum ist eine Privatinitiative, die einer wachsenden Interessengemeinschaft aus Hobby- und Berufs-Schlagzeugern, -Perkussionisten und Interessierten eine unabhängige und kostenlose Community-Plattform zum fachlichen und meinungsmäßigen Austausch bietet. Zur aktiven Teilnahme am Forum ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Vor dem Posten der ersten eigenen Beiträge und Antworten empfiehlt es sich dringend, die "First Steps"durchzulesen.
Alle Angaben auf dieser Seite beziehen sich ausschließlich auf die unter der 2nd-Level-Domain "drummerforum.de" veröffentlichten Webseiten.
 
 
Paragraph  Impressum/Kontakt
 
Betreiber: Patrick Rost, Friedrich-Ebert-Str. 5, 65474 Bischofsheim
E-Mail: infoKlammeraffedrummerforum.de
Alternative Kontaktmöglichkeit: Kontaktformular
 
Bei Problemen mit oder Fragen zu Account, Passwort etc. bitte im Forum bei 00Mod, per Mail bei 00ModKlammeraffedrummerforum.de melden oder das Kontaktformular nutzen.
 

Seitenanfang
Paragraph  Nutzungsbedingungen
 
Der Betreiber der Website »Drummerforum.de« berechnet dem Nutzer keinerlei Kosten für die Registrierung und die Nutzung des Forums. Es müssen aber die hier genannten Regeln und Erklärungen anerkannt werden, da ansonsten die aktive Teilnahme am Forum nicht gestattet und auch technisch nicht möglich ist. Bei wichtigen Änderungen auf dieser Seite wird die Akzeptierung zurückgesetzt, d.h. die geänderten Bedingungen und Erklärungen müssen erneut akzeptiert werden, bevor man weiter posten kann.
 
Die Absendung der Registrierungsdaten wird dazu führen, dass eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link an die vom Anmelder angegebene Adresse gesendet wird, damit die Registrierung vollendet werden kann. Mit dem Vollenden der Registrierung erklärt sich der Anmelder damit einverstanden, diese Website nicht für Obszönitäten, Vulgäres, Beleidigungen, (extreme) politische Bekundungen oder Gesetzesverstöße zu missbrauchen. Beiträge und Benutzerkonten können durch Moderatoren und Administratoren dieser Website, u.a. aus Gründen des Verstoßes gegen die guten Sitten, ohne weitere Begründung editiert oder gelöscht werden.
 
Die Administratoren und Moderatoren der Website »Drummerforum.de« sind bemüht, unerwünschte Beiträge von dieser Website fernzuhalten, es ist jedoch unmöglich, alle Inhalte manuell zu überprüfen. Alle Beiträge drücken ausschließlich die Ansichten der Autoren selbst, nicht die des Betreibers, aus. Für jeden Beitrag ist der jeweilige Autor selbst verantwortlich. Der Betreiber der Website »Drummerforum.de« und die WoltLab GmbH (Entwickler der verwendeten Software) distanzieren sich von durch Nutzer eingestellte Beiträge und können nicht für deren Inhalt verantwortlich gemacht werden.
 
Das Drummerforum ist eine private Website ohne Gewinnerzielungsabsicht. Dem Nutzer bzw. Nutzungsinteressierten steht kein Rechtsanspruch auf Registrierung, Teilnahme, dauerhafte Speicherung seiner Beiträge und Daten oder Abrufbarkeit des Forums zu.
 
Leider funktioniert auch dieses Forum nicht ohne Regeln. Manche der nachfolgenden Bestimmungen betreffen zwar Selbstverständlichkeiten, jedoch zeigt die Erfahrung, dass diese nicht einheitlich als solche erkannt werden. Die Regeln sind als Grundsätze zu verstehen, die den Nutzer über erwünschte bzw. unerwünschte Verhaltensweisen informieren sollen. Die Administration des Drummerforums kann und wird im Zweifel von dem ihr übertragenen virtuellen Hausrecht Gebrauch machen. Es wird keinen ausführlichen Regel- oder gar Strafenkatalog geben, auf den man sich berufen könnte. Die Regeln sind im selben Maße einfach, wie deren Akzeptanz wichtig für die Funktion der Forengemeinschaft ist.
 

Seitenanfang
Regeln
 
  1. Den Anweisungen von Administratoren und Moderatoren ist Folge zu leisten.
    Die Admisnistratoren und Moderatoren des Drummerforums sind ehrenamtlich tätig und verbringen viel Zeit damit, die Funktion des Drummerforums als unabhängiges Fachforum und freundliche Community zu erhalten. Sie machen auf Regelverstöße aufmerksam und sind zur Einleitung entsprechender Maßnahmen befugt. Jeder Verstoß wird individuell beurteilt, die Konsequenzen können von einer einfachen Verwarnung bis zur Sperrung bzw. Löschung des Accounts reichen.

  2. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Es gelten hier genauso alle Regeln und Gesetze des täglichen Lebens.
    Als Beispiele seien Regelungen des Urheber-, Datenschutz-, Persönlichkeits- und Strafrechts genannt. Dass illegale Veröffentlichungen wie z.B. beleidigende oder diskriminierende Beiträge, fremde Fotos oder Dateien etc. zu nichts als Ärger führen, dürfte bekannt sein. Öffentliches Posten von privaten Gespächen mit anderen Usern oder Moderatoren per PM, IM, E-Mail etc. bedarf der vorherigen Zustimmunge der Beteiligten.
    Bitte denkt beim Posten daran: Das Internet ist nicht so anonym, wie es sich mancher vorstellt. Der Großteil des Forums ist öffentlich, ist also von überall auf der Welt über das Internet zugänglich. Selbst geänderte Inhalte sind oftmals über Suchmaschinen in alter Form noch zu lesen. Die Beiträge werden in einer Datenbank gespeichert. Ihr stellt eure Beiträge der Allgemeinheit zur Verfügung - dies rückgängig zu machen, ist sehr schwierig. Auf die Auswirkungen eurer Postings hat der Betreiber des Forums keinen Einfluss, eine Zensur findet nicht statt. In Grenzfällen kann aber eine juristische Verpflichtung des Betreibers bestehen, rechtswidrige Inhalte aktiv von der Veröffentlichung auszunehmen.

  3. Auch die Auswahl von Benutzername (Nickname, Pseudonym) und Avatar-, Galerie- und sonstigen Bildern hat sich am geltenden Recht und gewissen Anstandsregeln zu orientieren.
    Auch Beschwerden über Rechtsverletzungen, Obszönitäten, Gewaltverherrlichung etc. außerhalb einer beitragsmäßigen Meinungsäußerung werden ernst genommen und können zur unmittelbaren Beseitigung der betroffenen Darstellung führen. Bitte haltet direkt verlinkte Bilder so klein (z.B. 800x600 px), dass sie nicht zu langen Ladezeiten führen. Sie werden zwar von der Forensoftware automatisch auf eine Breite von 530 px verkleinert, müssen vorher aber komplett geladen werden.
  4. Seitenanfang
  5. Signaturen sind so zu gestalten, dass sie den Lesefluss in den Themen nicht stören.
    Dies bedeutet, dass der Zeilenumfang so gering wie möglich zu halten ist. Erlaubt sind max. 4 Zeilen bei normaler Schriftgröße. Auf Grafiken sollte nach Möglichkeit verzichtet werden, auffällig animerte/blinkende Bilder sind nicht erlaubt.

  6. Kaufgesuche und Verkaufsangebote sind ausschließlich im Kleinanzeigenbereich gestattet.
    Der Kleinanzeigenbereich im Drummerforum basiert auf Vertrauen zwischen den handelnden Mitgliedern. Nur Nutzer ab dem Rang "Mitglied" sind befähigt, "Biete"-Anzeigen als Verkäufer einzustellen. "Neue Mitglieder" haben diese Möglichkeit nicht und dürfen auch nicht in anderen Bereichen des Drummerforums Artikel zum Verkauf anbieten. Weder der Betreiber, noch das Administrations- und Moderationsteam des Drummerforums werden im Falle von Uneinigkeiten zwischen Verkäufer und Käufer als Streitschlichter o.ä. fungieren. Bitte beachtet die Regeln für die Kleinanzeigen.

  7. Dieses Forum dient privaten Zwecken. Kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet, Werbung für Teilnehmer mit gewerblichem Hintergrund ist nur eingeschränkt im Unterforum "Firmen-News" erlaubt.
    Das Firmen-News Forum dient nur periodischen Ankündigungen zu Neuigkeiten, Sonderaktionen, etc. - nicht einer ständigen Werbepräsenz. Details stehen im dortigen Leitfaden. Ankündigung, Besprechung und Abstimmung von für Schlagzeuger interessanten Veranstaltungn wie z.B. Workshops, Trommler-Treffen, Drum-Festivals sind in Absprache mit den Moderatoren auch in anderen Bereichen erlaubt. Administration und Moderatoren behalten sich vor, bei zu häufiger Präsenz - egal in welchem Bereich des Forums - entgegenzuwirken. Patrick Rost ist als Gründer des Drummerforums mit seiner Firma rostroth von dieser Regel ausgenommen.

  8. Teilnehmer mit gewerblichem Hintergrund müssen sich als solche zu erkennen geben, sofern sie nicht unabhängig als Privatmann/Hobbytrommler am Forum teilnehmen.
    Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine Einstufung als gewerblicher oder privater Nutzer nicht immer möglich ist und andere Mitglieder auf bestimmte Sachverhalte hingewiesen werden müssen. Eine entsprechende Kennzeichnung soll entweder in der Signatur des gewerblichen Nutzers oder im Benutzertitel (letzteres nur durch Moderatoren möglich) erfolgen. Gewerblicher Hintergrund bedeutet in diesem Falle z.B. eine direkte Verbindung mit einer Firma, die Musikinstrumente herstellt, vertreibt, repariert oder mit Instrumenten handelt.
  9. Seitenanfang
  10. Doppel- und Mehrfachaccounts sind grundsätzlich nicht erlaubt.
    Ausnahmen sind mit dem Moderatoren-/Administratorenteam abzustimmen. Sie können z.B. für User gelten, die offiziell für ihre Firma posten, dabei aber den Privat-Account unangetastet lassen wollen.

  11. In einigen Unterforen (z.B. Firmen-News, Kleinanzeigen, Liebe Firma...) gibt es gesonderte Regeln, die zu beachten sind.
    Dieses Regelwerk soll nicht mit speziellen, nicht die allgemeine Nutzung des Forums betreffenden, Regeln erschlagen. Spezielle Regeln für einzelne Bereiche des Forums sind im jeweiligen Unterforum als StickyWichtiger Thread oben angepinnt.

  12. Die Administration behält sich vor, auch ohne direkten Verstoß gegen vorher genannte Regeln bestimmte Konsequenzen zu ziehen, wenn das Verhalten eines Users nicht im Sinne der Forengemeinschaft ist.
    Die Grundsätze der vorstehenden Regeln sind nicht abschließend. Das Administratorenteam ist befugt, auch gegen Störungen, die Verhaltensnormen betreffen, welche in den vorstehenden Regeln nicht aufgeführt sind, ohne vorherige Regeländerung vorzugehen.


Paragraph  Datenschutzerklärung
 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter [Drummerforum.de, i.A. Patrick Rost, Friedrich-Ebert-Str. 5, 65474 Bischofsheim, patrick@drummerforum.de] auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements

Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören [HIER BITTE DIE ERHOBENEN DATEN EINGEBEN, Z.B. NAME, POSTALISCHE ADRESSE, E-MAIL-ADRESSE, IP-ADRESSE UND DEREN ZWECK, ZUM BEISPIEL COMMUNITY ODER PRODUKTESTS].

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).



Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Seitenanfang
***
 
Zuletzt geändert: 08.11.2009   [Formatierung: 07.04.2010]