• Oliver


    :thumbup:

    Ich wußte das mit der Nachstrahlung tatsächlich. Der Pointe zuliebe ;-) mußte die physikalische Unrichtigkeit meiner Behauptung aber sein. Ich glaube seit dem Unfall ist mein Humor noch bizarrer ;-).


    Gleichwohl hätte ich das ein oder andere Bild gerne vermieden. Aber der Schwerpunkt war ein anderer, denn auch ich wollte wissen, wie ernst die Sache ist. Zumal ich keine Kraft und Energie mehr hatte die Anzahl der Bilder zu "diskutieren". Man muß dann erhoffen, dass die professionellen Leute, wissen was sie tun.


    Vielen Dank! für die lieben guten Wünsche.

  • Wegen mehreren Bildern würde ich mir bei Lungengeschichten überhaupt keine Sorgen machen.

    Lungenbeurteilung im Röntgen, ist Ähnlich der Abnahme eines Schlagzeugs.

    Imho ne Königsdisziplin und kann ziemlich aufwendig sein.


    Die unterschiedlichsten Medien die dabei zu durchleuchten und zu Beurteilen sind, sind wohl schon keine ganz einfache Sache.

    Probleme im Bereich des Lungen- Rippenfels, Pleura bei solchen Geschichten nicht selten.


    Zur Beurteilung würde ich mich nur auf Fachspezialisten verlassen, und ja auch nur ein Bild mehr kann Fehldiagnosen und Leben Retten. Die Geschichte die ich da erlebte willst gar nicht wissen.


    Imho Also keine Beunruhigung wegen mehreren Aufnahmen, ich würds eher als Gründlichkeit sehen.


    Dass der Humor sogar noch Wächst könnte natürlich auch am Schmerzmittel liegen. :)


    Edith

    Für so Schmerzhafte Geschichten im bereich der Rippen brauchts da nicht mal, Großartige Gewalteinwirkung.

    Bei einem Bekannten z.B. hat ne geöffnete "Achselbelüftung" beim Radfahren schon gelangt.

    Also ein Kühler Luftzug, den du selbst so gar nicht unbedingt als unangenehm wahrnimmst kann da u. U. auch schon reichen

    Rippenfellentzündung oder Knochenhautentzündung in dem Bereich sind da auch nicht ohne.

    Man glaubt gar nicht was alles Gibt.

    ich höre immer du musst, du brauchst.....ist "modern", "out", "in", "trendy" und so....
    ich mach`s wie`s mir passt, schei.. auf die Säue, die laufend sinnbefreit durch
    die Dörfer getrieben werden.



    2 Mal editiert, zuletzt von orinocco ()

  • Zitat

    Dass der Humor sogar noch Wächst könnte natürlich auch am Schmerzmittel liegen.

    In einer Nacht bekam ich minimal warme Wangen. Das war alles an Nebenwirkungen. Heute minimalst etwas müder. Von orgiastischen Träumen ala "Opiumhöhle 1899" keine Spur. Die Lady nahm meine etwas anzügliche ;-) Nachricht auch super-locker. 2 Tage nach der schlüpfrigen SMS war ich bei ihr zum Abendessen ;-). So sind sie, die Frauen, zuweilen völlig unkalkulierbar ;-) So wie zuweilen die Nebenwirkungen.

  • Was gab`s denn zu Essen, beim Abendessen, vielleicht ließe sich da ja Was Deuten . :) ;)

    Edith: Und Lass dir beim Nächsten mal auf alle Fälle die Telefonnummer geben und Präg sie Dir gut ein, Und Ruf dann doch mal an

    Edith Quatsch SMS geschrieben dann hast die Nummer ja schon, aber weist se heute noch ;)


    P.s.

    ich höre immer du musst, du brauchst.....ist "modern", "out", "in", "trendy" und so....
    ich mach`s wie`s mir passt, schei.. auf die Säue, die laufend sinnbefreit durch
    die Dörfer getrieben werden.



    2 Mal editiert, zuletzt von orinocco ()

  • Zitat

    Was gab`s denn zu Essen, beim Abendessen, vielleicht ließe sich da ja Was Deuten . :)


    Jetzt wird es pervers.... hahaha, ehrlich: nicht erfunden

    Nudelsalat


    Kein! Witz.


    Leider auch kein Witz: Ein Spezialist analysierte eben die Röntgenbilder. Früher, beim Garagenunfall als etwa 12-jähriger esind wohl eindeutig mehrere! Rippen gebrochen gewesen. Ich war scheinbar wesentlich verwegener und tapferer damals, als ich dachte. Die Spuren bzw. Heilungsverläufe seien recht deutlich an mehreren Rippen erkennbar.


    Und die neue Verletzung sei kein Anriß, sondern komplett durch! Hier unterscheidet er sich von der Aussage im Krankenhaus. Scheiße!

    Er meint aber, es mache keinen wirklich nennenswerten Unterschied ob dünner Durchriss oder dünner Anriß. Therapie sei eben Schmerztherapie, der Rest heile von selbst.

  • Sachen /Zufälle gibt`s - man sollts nicht für möglich halten, ich Schmeiss mich weg.

    Nudelsalat :)


    Ja wie schon erwöhnt, ist egal ob Durch- angebrochen oder auch nur der gewaltlose Luftzug für Schmerzen sorgt.




    edith: "gespoilert"

    edith`s mehrer Versuche zu spoilern und zu hiden +

    dann überprüft mit Ausloggen und dann nochmals edietiert um des Editieren wegens.


    Aber geile Fuktion spoilern für OT und dabei gleizeitig auch nicht für Alle Welt wwww,. :thumbup:

    edith nochmal, also sozusagen nur für Mit Nudeln

    ich höre immer du musst, du brauchst.....ist "modern", "out", "in", "trendy" und so....
    ich mach`s wie`s mir passt, schei.. auf die Säue, die laufend sinnbefreit durch
    die Dörfer getrieben werden.



    7 Mal editiert, zuletzt von orinocco ()

  • Vom Hören und Sagen und aus eigener Erfahrung sage ich daß die Schmerzen nach einer Woche erträglicher werden. Inwiefern auch immer.

    Ansonsten hoffe ich dass die Nudel.....äh..... Nudeln nicht zu weich gekocht waren.

  • Thanks Buddy


    Die Nudeln waren genau richtig ;-)


    Ich hoffe Du behälst recht, tatsächlich hatte ich gestern (1 Woche um) das Gefühl es sei einen Hauch besser. Atmung bzw. Belastung kann man freilich völlig vergessen. Ich schleiche total langsam durch die Gegend.

  • Guten Morgen,


    so wird das Drumstudio zum Dramastudio.


    Ich empfehle statt Nudeln (igitt:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    )


    Rippsche mit Kraut.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Radfahren ist Hinfallen und wieder aufstehen.

    Das Gute an der Rippe ist: sie wächst wieder fest. Bis dahin hilft:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und beim nächsten Mal: § 3 Abs. 1 S. 1 und 2 StVO


    Grüße

    Jürgen

    übt derweil "I'm Still Standing" (aber im Sitzen) und "Wellerman" (zucker- und teefrei)

  • Onkel Darth bei Onkel Gerry.

    EYECATCHER!!! Ein wundervoller Mensch hat mir eine sensationell schöne Darth Vader-Büste gebastelt die ab nun im Schlagzeugunterrichtsraum bestaunt werden kann. Ich würde mal behaupten, jede sonnengebräunte Pamela Anderson-Büste verblasst im Vergleich in Sachen blickrichtende! Magnetwirkung gegenüber diesem gigantischen Exponat.

  • du hast jetzt schon nen Weissen und nen Schwarzen.


    Also ich würd jetzt mindestens Zwei von der Nicht Dunklen Seite der Macht, als Ergänzung dringest empfehlen.

    Also ne Figur oder Droiden, nen Güldenen oder Fahrbaren mit drei Rollen etc., von der Hellen Seite der Macht.

    Oder zumindest ne Sonne. ;)


    p.s. wie geht`s dem "Rippla"

    und Schicke Mütze

    ich höre immer du musst, du brauchst.....ist "modern", "out", "in", "trendy" und so....
    ich mach`s wie`s mir passt, schei.. auf die Säue, die laufend sinnbefreit durch
    die Dörfer getrieben werden.



    Einmal editiert, zuletzt von orinocco ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!