Drumdidi & sein Zeugs

  • Der Abstand zwischen Snare und Floor wirkt eng. Klemmt es da nicht beim blasten?


    Wäre so, wenn mein Fuß zwischen den beiden Trommeln stünde, wobei blasten kommt mir nicht ins Haus. 1. kann ich das gar nicht, 2. steh ich da stilistisch auch gar nicht drauf :D
    Was der Herr Kritische mit seiner Anmerkung nicht bedacht hat ist, das die Bassdrumpedale eine völlig andere Position zur Bassdrum bekommen als vorher. Auch das rechte Pedal steht jetzt etwas weiter von der Bassdrum weg. Das ist nicht nur nach rechts verschoben.
    Auch die FloorTom steht jetzt nicht mehr halb rechts neben mir sondern eher halb rechts VOR mir.
    Wie man auf dem Foto vielleicht erkennen kann, steht die FT verdammt weiter "vorne" als normalerweise (ca. 4-5 cm sind das mindestens), etwas neben der Bassdrum.
    Nur mein Knie reicht dann noch minimal zwischen die Trommeln. Die toms machen richtig einen Bogen um die Snaredrum wie ein enger Trommel Cluster.
    Eng ist es, aber das Foto ist vom Winkel auch etwas ungeschickt. So eng ist es dann auch nicht. Aber insgesamt hat es das SetUP schon enorm verdichtet. Alles ist enger zusammen.
    Die von Helge vorgetragene Alternative mit Toms neben die Bassdrum stellen, hab ich doch schon längst ausprobiert und aus mehreren Gründen verworfen. Ist definitiv eben nicht das Gleiche.
    Merkt man aber erst, wenn man an dem jetzigen SetUp sitzt.
    Ich hab eigentlich das MiddlePedal nur aus Jux mal ausprobiert und war dann einfach erstaunt, was es verändert hat und jetzt, wo es eng genug geht, passt es für mich.
    Mir gefällt es jetzt erst mal. 8)

  • Ein befreundeter Basser zu mir: Wer 5 Saiten spielt ist nur zu faul zum greifen.


    Was würde er zu DIESEM Bass sagen???

    Ein anderer Basser meinte mal, als Yamaha ihm einen 6-saiter im Rahmen eines Endorsements angeboten hatte: "Wer Bässe mit 6 Saiten baut, hat den Sinn dieses Instruments nicht verstanden!" :D

  • Ein anderer Basser meinte mal, als Yamaha ihm einen 6-saiter im Rahmen eines Endorsements angeboten hatte: "Wer Bässe mit 6 Saiten baut, hat den Sinn dieses Instruments nicht verstanden!" :D


    Dazu sag ich nur. Wer mehr als nur BD, Snare & HiHat benutzt...
    Wer halt mit mehr als 4 Saiten überfordert ist, sollte dann auch keinesfalls was anderes benutzen :D 8)
    Der Menscht wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben und setzt sich (hoffentlich) immer wieder neue Ziele und Herausforderungen ;-)
    Stillstand ist der Tod ;)


    Dabei hätte ich jetzt in nem Drummerforum eher ne Frage nach dem schwarzen Snarefell erwartet :D

    Einmal editiert, zuletzt von drumdidi ()

  • Äh, mein verdammtes Tatschpäd wollte das Video nicht vergrößern! Könnt Ihr
    nochmal spielen? Hat mir wirklich gefallen. Habe zum Schluß dann doch noch
    die neunte Saite entdeckt. Beim Bass-geführten Song musste ich ein wenig an
    Pekka Pohjola denken, obwohl anderer Stil und nur vier Saiten, wenn ich mich
    recht erinnere. Vielleicht war's die Stimmung, die mich daran erinnert hat.

  • Das neue und auch das zuvor verlinkte Video gefallen! Der Bandsound ist klasse, der Trommelsound ebenso, und auch die Trommelei überzeugt! Wofür nutzt du - unabhängig des Videos - den Snaretrigger?



    Dabei hätte ich jetzt in nem Drummerforum eher ne Frage nach dem schwarzen Snarefell erwartet

    Eine Frage habe ich da auch nicht, aber eine Anmerkung zu jenem schwarzen Fell.

    Ich habe ziemlich viele Snarefelle hinter mir und bin nicht nur wegen des haltbaren Coatings beim diesem Fell hängen geblieben.
    Im Vergleich zu Evans G1 coated, Remo Ambassador coated verfügt das Johnette-Fell unbespannt angetippt in der Hand gehalten über etwas mehr Wärme und eine durch geringere Eigenspannung bedingten tieferen Grundklang, was auch im Stimmergebnis dann entgegen kommt. Mir scheint, es stellt über das Besenspiel hinaus feinere/mehr Dynamikmöglichkeiten zur Verfügung und lässt auch mehr Trommelcharakter zu. Das Fell von Jack DeJohnette gefällt mir daher sehr gut!

    3 Mal editiert, zuletzt von greb ()

  • Gut gemacht aber wie in dreiteufelsnamen zählt man das Ding ?( ?(

    Grüße,


    De' Maddin Set
    ________________________________


    Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
    Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!