Punkdrummer's Drums (Drumcam aus dem Studio)

  • Moin die Herrschaften,


    um auch hier mal frischen Wind rein zu bringen mal ein kleiner GoPro- Mitschnitt vom letzten Wochenende meiner Rostocker Metalband. Ist irgendwie eher ne Drumcam geworden und war hauptsächlich für uns gedacht, ich wollte trotzdem mal wieder ein Lebenszeichen von mir geben. Weit ab von Tightness, aber hat Spaß gemacht mal wieder zu dreschen. Wir treffen uns leider nur noch alle halbe Jahre mal zu nem Gig und haben dann ne Menge Spaß.



    [video]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]


    Beste Grüße,


    Josef

  • Danke Marcus! =)


    Ansonsten habe ich am Wochenende einen neuen Nachttisch auf dem Flohmarkt gefunden:


    Ein Trixon Floortom ohne Beine und leider auch auf Nachfrage ohne restliches Set. Der Preis war aber so gering, dass ich bei IKEA keinen annähernd dekorativen Nachttisch bekommen würde ;)


    Nach Recherche wohl ein Trixon Luxus von 1958 (Stempel innen). Zustand des Holzes ist top und bis auf einige Folienbrüche und die fehlenden Teile eine sehr schöne Trommel. Die Stimmschrauben drehen sich mit Daumen und Zeigefinger wie Butter.


    Beste Grüße,


    Josef

  • Hey Marcus,
    genau, das ist immer noch die von damals. Ich denke, dass ich die seit mindestens 10 Jahren habe. Bin auch mehr als zufrieden. Die rechts im Bild zu sehende Pearl Supergripper gefällt mir aber genauso gut und manchmal besser. Die habe ich seit sicherlich 12 oder 13 Jahren. Ich bin aber zur Zeit auf der Suche nach einer 14x8er, nachdem ich letztens im Studio eine Sonor Designer in der Größe spielen konnte. Ein Traum :) Wenn du mal eine in der Größe bauen solltest sag bescheid, ich hätte Interesse ;)


    Beste Grüße,
    Josef

  • Jetzt muss ich mich hier aber auch mal revanchieren!


    Zu aller erst möchte ich De' Maddin zustimmen - das Finish von deinem Tama Starclassic ist wirklich schön anzuschauen - erinnern an Jazz/Funk Buden! Nur haust du da natürlich etwas kräftiger drauf!


    Und das Trixon was du da erstanden hast ;) bring das doch mal zum Walter - der hat doch seine Schlagzeug Werkstatt und kann das Ding sicherlich wieder auf Vordermann bringen, sammelt der nicht sogar Trixon und die alten DDR Schlagzeug-Marken? - aber ich will dir nicht zuvorkommen, eventuell machst du das ja auch alleine? :thumbsup:


    Im Sommer muss man sich definitiv mal treffen ;)


    Bis dahin - drum on! 8)

  • Danke =)


    Ja, habe auch schon an Walter gedacht, der hat einige Trixon- Sets wenn ich mich recht erinnere. Aber da ich nur eine Tom habe und es mir in dem Zustand als Nachttisch sehr gut gefällt, bleibt es so. Was will ich auch mit einer einzigen Trommel? ;)


    Falls mir mal ein komplettes Set in die Hände fallen würde, wäre das sicherlich was anderes.


    Aber erstmal kommt demnächst eine neue Schnarre in 14x8, bin sehr gespannt, genaueres dann später hier =)

  • Moin,
    wie vielleicht einige mitbekommen haben, hat mir Marcus (Moigus) eine 14x8 Glasfasersnare gebaut. Die Hardware stammt von einer Tama Starclassic Snare (gebürstet). Puresound Teppich mit 30 Spiralen (glaube ich) ist auch dran. Ich konnte die Snare jetzt endlich zwischen den Feiertagen anspielen während einer Probe mit zwei Freunden. Zusammenfassend beschreiben: Absolut fett, super Teppichansprache und sehr variabel. Wir haben einen Song in einer sehr frühen Version, ohne Gesang usw. aufgenommen. Leider nur über das Kameramikrofon. Da kommt die unglaubliche Projektion und der Druck der Snare leider nicht so gut rüber, aber hier trotzdem mal das Video für einen ersten Eindruck. Ich hatte gehofft, bessere Soundfiles bieten zu können, aber die kommen dann mal später.


    [video]http://www.youtube.com/watch?v=kOWKjsZNNNk[/video]
    EDIT: hier der Link weil ne direkte Wiedergabe nicht geht: www.youtube.com/watch?v=kOWKjsZNNNk
    EDIT2: Ja, das rechte Crashbecken ist Schrott, leider habe ich kurz vor der Aufnahme gemerkt, dass mein 20er Avedis Crash einen Riss bekommen hat und habe es zur weiteren Schadensvermeidung abgenommen und durch ein altes ersetzt.


    Und hier noch ein Foto aus Marcus' Thread:



    LG Josef

  • Hey ho!
    Bin gerade durch Zufall irgendwo in den Weiten des DF auf einen Beitrag von dir gestoßen, und da ist mir, als Punk-Hörerin und -Konzertbesucherin (selbst spielen kann ich noch nicht, da ich erst Mitte Dezember begonnen hab) natürlich dein Nick ins Auge gestochen. Also hab ich mal in deinem Profil gestöbert und dort deinen Vorstellungsthread gefunden und da sah ich doch im ersten Beitrag ein weißes Zoigl, wo aufm Reso der Kick „Terrorgruppe“ draufsteht. 8o Seid ihr das, die am 13. Februar in Wien im Flex spielen? 8o Steht nämlich in meinem Kalender :D

    Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.


    “You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis


    Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

  • Hey danyvet,
    das Foto, welches du wohl meinst, ist sicherlich über 10 Jahre alt. Damals (heute teilweise auch noch) war ich großer Fan der Terrorgruppe und habe mir dementsprechend was raufgeklebt ;)


    Ich wünsche dir allerdings viel Spaß mit den Jungs! Hatte das Glück 2015 mit meiner damaligen Band zusammen auf einem Festival mit der Terrorgruppe zu spielen. Mega Liveband und nette Leute.


    Beste Grüße,
    Josef

  • Ah, ok :D Dachte schon....
    Das mit dem Spaß wird nix, hab vorhin grad gesehen, dass das Konzert ausverkauft ist :|

    Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.


    “You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis


    Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

  • Hallo liebe Trommelfreunde,


    aus dem Projekt welches ich euch vor über einem Jahr vorgestellt habe ist mittlerweile eine Band geworden. MÆNTIK heißen wir und haben als ersten veröffentlichten Song den weiter oben schon als Proberaummitschnitt gezeigten Song gewählt. Mittlerweile ist noch ein Sänger und ein zweiter Gitarrist dazugekommen.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich hoffe euch gefällt der Song. Kritik könnt ihr sehr gerne äußern =) Gerne könnt ihr uns auch auf Facebook, Instagram und so weiter folgen... :P ;)


    Den Song findet ihr weiterhin auch bei Spotify und so gut wie allen anderen Seiten.


    Liebe Grüße, Josef


    EDIT: Warum kann ich das Video nicht einbetten? Was mache ich falsch? ?(

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!