Mein "neues" Schlagzeug

  • Huhu ihr Schläger :D


    ick bin der neue und Ick hab ja gesagt, dass ich das Teil erstmal ins Auto gepackt habe ohne es in Detail mir mal anzuschauen :P


    Nun habe ich es ausgeladen und die einzelnen Gerätschaften mal unter die Lupe genommen. Also es ist in einem mittelmiesen bis desolaten Zustand :P
    *Gewindebohrer raushol und Gewinde nach schneid* Also mal angefangen von den Fellen, die ziehmlich mitgenommen aussehen, frage ich mich wie
    der Kollege davor mit dem Teil umgegangen ist. Wenn ich jetzt ne Kamera hätte, würd ick ja direkt Fotos machen, aber geht nicht, weil ist nicht :D


    Fangen wir mal an, das Befestigungssystem am Drumkessel joar scheint ansich in Ordnung zu sein. Bisschen ausgeschlagen und mit Gewindenachschnitt funct das wieder...
    Die Hängtoms, ick sag mal so ebenfalls ausgeschlagen. Der Kasper muss wie ein Bekloppter auf die Toms geschlagen haben. Komischerweise haben die Haltungsstäbe der Hängtoms dermaßen gelitten, da fragt man sich, wie der Kollege die Toms demontiert hat. Schraube drinne gelassen und gezogen ? Wer weiß... bisschen nachgeschliffen und glatt gemacht , funct und hält das wieder ordentlich...


    Die Felle hatte ich schon...mieserabel...die Floortom scheint als solches wirklich in Ordnung zu sein. Bis auf, dass die Gummi´s an den Füßen defekt sind, aber da habe ich schon eine Lösung parat :) Scheinbar hat die Tom am wenigsten Funktion gehabt, weil das Fell im Gegensatz zu den anderen noch Top i.O. ist.


    Die Snare, Stahlblech, Fell desolat, Standfuß für die Snare, naja brauch nacharbeiten...wieder Gewinde nachdrehen, passt scho....


    Hihats nicht dabei gewesen...Das Crashbecken und Ridebecken wurden wahrscheinlich irgendwann mal fallen gelassen. Haben beide an der selben Stelle am Rand einen kleinen defekt und bis auf paar Spuren sehen die noch in Ordnung aus, aber gereinigt könnten die mal werden :rolleyes:


    Das Crashbecken und damit das einzige ist nicht von Pearl sondern von Zildjian...ein Avedis...sieht noch gut aus...


    So die Hardware ja fehlen diverse Scheiben, die ich aber durch Unterlegscheiben ersetzen kann...alles in allem reicht es mit ein bisschen Nacharbeit für 1 Jahr...Jaaa verdammt bevor jeder wieder sagt, nach einem Jahr kauf ich mir eh ein neues, der wird recht haben, aber um dieses eine Jahr zu Brücken brauch ich ein Schlagzeug und da reicht das :)


    Leider ist es nicht rausfindbar, was für ein Pearlkomplettpaket das war oder könnt ihr mir ein Tipp geben, wo eine Produktreihe steht...überall wurde nur Pearl rumgekritzelt, aber keine Produktreihe...das mag ich an Keyboards und Piano da steht das dran :)


    Und ich meine, es ist Geschenkt. Ich werde mir jetzt so nach und nach neue Bestandteile holen, obwohl ich überlege eher ein Komplett neues zu holen oder Einzeln neu zu kaufen...


    Was meint ihr ohne es gesehen zu haben und anhand meiner Beschreibung :)... ?


    PS: Für die, die den Anfang nicht kapieren in der Cymbalskategorie habe ich angefangen zu postenhttp://www.drummerforum.de/for…page=Thread&threadID=5924

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!