Galerie von LasseWe - '64 Slingerland Modern Jazz

  • Hi Lasse,


    ich habe gerade gesehen, dass Du heute auch geposted hast:

    Yamaha Birch Custom Absolute (Deep Blue) - Danke drummer75!


    Bitteschön - gerne geschehen!


    Der erste Eindruck: das Schlagzeug ist in einem 1a Zustand und wunderschön und die Gratungen etc. sind super verarbeitet. Mich hat gewundert, dass da noch super erhaltene Werksfelle drauf sind. Entweder ist das Set fast unbespielt, oder die Felle wurden schon am Anfang ausgetauscht.


    Das Set hatte ich bei maximal fünf Proben im Einsatz - dann war mir die Bassdrum im Vergleich zu den Delites etwas zu mittig. Deine ersten Erfahrungen mit den Toms kann ich direkt unterschreiben: damit ist alles möglich!


    Und die Superverarbeitung von Yamaha (inklusive der Lackierung!) predige ich ja schon lange...


    Ich wünsche Dir allzeit viel Spaß mit dem Set - möge es Dir in vielen schönen Stunden beistehen!


    Liebe Grüße


    Jens

    Galerie


    Amateure üben solange, bis sie es richtig machen. Profis trainieren solange, bis sie es nicht mehr falsch machen können.

  • Hey Lasse,


    wirklich ein sehr schönes Schlagzeug, ich wünsch dir sehr viel Spass damit!
    Wie klingt das Set denn? Von den Yamaha Absolutes hab ich schon viel Gutes gehört, allerdings noch nichts in natura.


    Liebe Grüße
    Manu

  • Wie klingt das Set denn? Von den Yamaha Absolutes hab ich schon viel Gutes gehört, allerdings noch nichts in natura.


    Wenn ich es in der für mich richtigen Stimmung und der richtigen Befellung habe, bemühe ich mich mal um eine Aufnahme. Zur Not ist die halt in Zoom-Qualität.


    Ich bedanke mich bei allen für die netten Glückwunsche!


    Ich bin mal gespannt, ob ich morgen noch was lüttes schlagzeugerisches geschenkt bekomme. :rolleyes:


    Liebe Grüße aus dem Norden!

  • Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und viel Spaß mit der schönen neuen schießbude!

    Aber ich möchte fliegen.
    Ganz weit oben, überm Meer.
    Und dann seh' ich all die Scheiße,
    all die Scheiße hier unten gar nicht mehr.

  • Das ist echt komisch.


    Ich hab zum Geburtstag noch einen Gutschein für ein neues Frontfell bis 50€ bekommen. Meiner Mutter (!) gefiel das einfache Schwarz nicht.
    So ich such dann alle Internetshops nach einem weißen Yamaha Reso mit schwarzem Schriftzug ab, werde aber nicht fündig. Am liebsten wäre mir das vom PHX oder Club Custom, weil bei dem das Logo so schön klein ist.
    Wisst ihr wo ich das herbekomme? Das kann doch nicht sein, dass das nirgendwo jemand hat.
    Ich hatte bei Just Music in Hamburg ein Yamaha Reso "Smooth White" bestellt, neulich dann da angerufen und die sagen mir dann, dass das im März 2012 erst lieferbar ist. Das kann doch nicht sein, dass Yamaha das momentan nicht auf dem Markt hat.
    Die Alternative wäre halt ein Fell von Drumsigns, welches dann aber ein bisschen teurer wäre.
    Irgendein Laden muss das doch haben.


    Liebe Grüße und frohe Weihnachten noch!

  • Moinsen!


    Seitdem ich eine Ludwig Supraphonic habe, stehe ich voll auf den Vintage Sound. Im Sommer letzten Jahres habe ich dann in einem Laden mal ein 66er Ludwig ausprobiert und war von dem Vintage Sound begeistert. So viel Charakter haben die heutigen Sets selten, meiner Meinung nach.
    .. dann habe ich irgendwann kurz vor Weihnachten eine Kleinanzeige entdeckt, in der jemand ein "Ludwig Schlagzeug" angeboten hat. Er schickte mir ein paar Bilder und ich war echt erstaunt, in welchem wunderbaren Zustand das Set noch war. Ich hab dann nach einem Preis gefragt und war baff. Ein absoluter Hammerpreis. Nun ja, dann kam erstmal das Yamaha und ich hab das Ludwig erstmal aufgeschoben.
    Nach Neujahr habe ich dann nochmal angeschrieben und es war (glücklicherweise) noch da. :-)


    Um an die Kiste zu kommen, musste ich dann aber leider mein Le Soprano verkaufen. Ich habe es aber gut verkraftet, da ich eh momentan keine Jazzmusik mehr mache, weil die Kollegen studieren sind, und das Soprano mit dem Herrn KingKiller auch einen mehr als netten neuen Besitzer gefunden hat :-)


    Der einzige Haken ist, dass einer der Originalspannreifen der Bassdrum kaputtgegangen ist. Die kann man aber bestimmt nachkaufen (bei dem Preis immernoch gut verträglich). Außerdem sind an Stelle dieser Sonor Metallspannreifen drauf.
    Bis auf die Felle ist das Set in Neuzustand, hat fast all' den ganzen Kleinkram dabei, der am Anfang dabei war und das beste ist, dass ich erst der zweite Besitzer bin, obwohl das Set es schon 40 Jahre alt ist!


    So dann mal an's Eingemachte. Ordentliche Bilder folgen, wenn ordentliche Felle gekauft sind (kann also noch ein bisschen dauern :D ):


    Ludwig Classic von 1972 in Black Panther
    22x14" Bassdrum
    13x09" Tomtom
    16x16" Floortom



    Liebe Grüße aus dem hohen Norden!

  • Hey Lasse,


    das Ding schaut ja mal cool aus - Glückwunsch zu diesem tollen Fang!


    Scheinst einfach Glück zu haben mit Deinen Setverkäufern... ;)


    Viel Spaß mit dem Teil!


    Liebe Grüße


    Jens

    Galerie


    Amateure üben solange, bis sie es richtig machen. Profis trainieren solange, bis sie es nicht mehr falsch machen können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!