Wunderschönen Guten Abend, The Schlüü stellt sich und seine Schiessbuden vor{15.07.2013 Set weg, Set dazu, Becken bekommen, Aufräumen}

  • Hallo Liebe DF Community.


    Ich bin Alex und wollte mich und mein Gerödel hier mal vorstellen.
    Schlagzeug entdeckte ich im Jahre 2003, fing an meine Lieblingsplatten mitzutrommeln und merkte schnell....
    so wird das nichts. Anfang 04 nahm ich dann Unterricht, bis mein Schlagzeuglehrer Anfang 09 leider wegzog.
    Seit dem bin ich immer wieder auf der Suche, besuche Workshops und Drumfestivals und versuche so viel zu lernen
    und Neues zu lernen wie geht.
    Zeitgleich fing ich auch an in div. Bands zuspielen, bis ich nun seit 07 mit Blessed In Disguise aka. BL.IN.D unterwegs bin.
    Nebenbei spielte ich zu DJSets lokal Drum´n´Bass DJ´s und spielte halbwegs erfolgreich auf Wettbewerben und Ähnlichem
    Mittlerweile hat mich die Sammellust gepackt und ich bin als armer Zivi ständig pleite weil mein ganzes Ersparnis entweder in
    meinem Drumset oder meiner CD´s und Plattensammlung landet.


    Zu meinen musikalischen Favourites gehören:
    Alexisonfire, Dredg, Comeback Kid, Incubus, Korn, 4LYN, MuteMath, NIN, The Gaslight Anthem, uvm.


    Bandtechnisch bin ich zur Zeit recht gut beansprucht, dennoch lasse ich es mir nicht nehmen ab und zu mit den DJ´s von Outrage aufzutreten oder Platten einzutrommeln.
    Blessed In Disguise (BL.IN.D) - Punkrock:http:// http://www.blessed-in-disguise.de</a>
    Letterbox Salvation - Singer/Songwriter, New Folk: https://www.facebook.com/letterboxsalvation
    Van Johnson - Hardrock: http://facebook.com/HerdJohnson (alter Name)


    Nun zum wichtigesten Teil, mein Gerödel:
    Becken:
    Hihat:
    Paiste (Kamin Custom) Hihat 12"
    Ufip Class Hihat 13" made in Italy
    Paiste 2000 14“ Heavy Hihat Made in W. Germany 422990
    Paiste 404 15" Medium Hihat Made in Germany 202387


    Crash:
    Ufip (Kamin Custom) O-Zone 16" 1155g
    Ufip Rough Series 16" Crash Made In Italy 1301690 (1140g)
    Paiste 2002 16" Crash Made in Germany 297452
    Paiste 2002 18“ Crash Made in Switzerland 132458
    Paiste Stambul 18" Medium Made in Switzerland
    Paiste Formula 602 18" Heavy
    Paiste 505 20“ Crash Made in Germany 326420
    Ufip Vintage 20" B20 Crash/Ride 2149g


    China:
    Ufip Natural 18“ China Made in Italy 2102338 (1270g)
    Paiste 3000 20" China Type Made in W. Germany 365690
    Paiste 2000 20“ Mellow China Made in Switzerland 260200 (steht zum Verkauf)


    Ride:
    Ufip Ritmo 20" Ride Made in Italy (2750g)
    Paiste 404 22" Ride Made in Germany 191228
    Meinl Romen Mark 70 24" Ride Made in Germany


    Splash:
    Ufip Class 10" Splash Made in Italy 2802949 (330g H)
    Ufip Tiger 12" Splash Made in Itlay


    EFX:
    Kamin Custom 6" Sizzle Bell
    Kamin Custom 10" EFX
    China Bell 5"
    Paiste 400 Bell 6"
    Paiste Alpha 6“ Accent Made in Switzerland


    Drums:
    Set 1: Mapex Saturn Emerald Stardust 24x20, 12x8, 16x16 (Toms Emperor/ Bassdrum PS 3)
    Set 2: Sonor Force 505 Custom Palisander (matt) Finish 22x18,12x9, 13x10, 16x16,18x16,10x6,14x12( Bassdrum Emad/Toms Emperor coated)
    Set 3: Ludwig Blue/Olive Badge Natural Beech 24/13/14/16/18 (13/16/18 müssen noch aufgearbeitet werden)
    Set 4: Pearl Wood Fibre 24/15/18 (Restaurationsobjekt)


    Remo Rototoms: 6/8/10


    Snares:[/s]
    Snare Steel Griptape Finish 10x 5,5 (Emperor coated)
    Mapex Brassmaster 13x 3,5 (Ambassador)
    Sonor D421 14x4 (Vintage)
    Scott Percussion Bellbrass Green Beast Custom 14x5,5 (Suede Emperor)
    Pearl Custom Snare 14 x 5,5 Wood PinkPuschel (Ambassador Coated)
    Tama Swingstar 14x6,5 Steel (Evans Powercenter Reverse Dot)
    Dixon Messing 14x8/Messing Hoops (Evans Onyx)
    Lefima Marching Snare 14x4/Wood Hoops


    Hardware:
    Heim:
    Mapex 4x MXB750A, MXS320A, MXC750A, MXH750A
    Ludwig Drumchair


    Fürs Ludwig
    Gibraltar Flatbase Set HiHat, Beckenständer, Galgenständer 2x Snareständer


    Proberaum/On the Road
    Basix Drumhocker
    Tama Vintage Roadpro Snareständer, Beckenständer, Galgenständer (mit zusätzlichem Basix Galgen)
    Sonor HiHat-Modell Bombenfest
    Pearl P-900 mit Eliminator Beater


    Hardware Überbleibsel
    DW 2002 Double Pedal
    Tama Junior Cobra
    Fame Doppelpedal
    Sonor 505 Fussmaschine
    Pearl Closed HiHat Mount
    div. Multiklammern
    Rototom Ständer


    Percussion:
    Schlagwerk MY CAJON
    Schellenring
    Shaker Egg
    Rainmaker
    Ton Trommel
    Waschbrett


    Sticks:
    Spielkram:
    World Classic Mazeta
    Innovative Percussion IP-1
    Rohema JB 1 Brushes
    Vic Firth SD Combo


    Live:
    Vic Firth Extreme 5A
    LA Special Rock (Double Butt End)



    Long gone and deeply missed:
    Paiste Stambul 19"
    Paiste 2oo2 16 Crash
    Paiste 2000 16" China Type SR
    Meinl Live Sound 18"
    Zildjian Oriental China Trash 18" mit Autogramm von Matt Greiner


    Fotos:

    Ich

    Sonor Force Palisander (matt)


  • Cooler Auftritt junger Mann ! Als Zuvieldienstleistender hast Du doch schon eine Menge ordentliches Blech und Holz um Dich gesammelt! Hut ab !



    <>< Daniel



    Edit
    Das verstehe ich manchmal nicht. Bei Vorstellungsthreads wo alles mögliche zu meckern ist (fehlende Bilder und/oder Texte) reagieren eine Menge Member und mosern gleich rum. Hier ist eine angenehme und komplette Vorstellung und seit gestern Abend nur zwei Rektionen :?:

  • Na, klingt doch nicht übel ;-)


    Mir fällt nur eines auf? Sets zwei so unterschiedlicher Qualität? Haste vor, da mal das 505er wegzukloppen? is ja quasi wie nen BMW und nen Lancia in der Garage zu haben ;-)


    Sonst dufte Sachen...;-)


    Zitat

    22x18, 12x 5, 12x4, 13x10, 16x16


    Hast Du eine 12x9 Tom in zwei kleinere zersägt? :D Schon arg speziell und bei nem 505 kann ich mir das gar nicht vorstellen ;-)

    Wer beim Üben gut klingt, wird nicht besser. - Sinngemäß nach Jojo Mayer



    Meine Spielsachen

  • Naja also das mit dem zwei unterschiedlich guten Sets erklärt sich wie folgt.
    Ich war jung und hatte kein Geld und keine Ahnung.
    Mittlerweile bin ich mit dem Force 505 aber noch immer zufrieden, ordentliche Pellen draufziehen, stimmen und dann geht. Wenns darum geht das Schlagzeug bei nem Gig bereitzustellen meist meine erste Wahl, weil kann man auch mal mir rumsauen.


    Zu den beiden Toms gibts folgende Story:
    Klein Alex war und ist ein riesen Incubus Fan der Jose Pasillas III vergötterte. Plus der spielt ja so coole Shorttoms( Naja das die von DW sind, qualitativ das Sonor drölfzigmal in die Tasche stecken und von Haus aus so kurz sind ist ja egal) was liegt da näher, als sich von seinem Tischleronkel sein 12er zersägen zulassen und zwei drauß zu machen.
    Naja das Nacheifern hatte dann irgendwann ein Ende, zwei Toms waren mir eh unangenehm und brauchen tu ich sie auch nicht. Nun blieb ich also auf dem kurzen Dingern sitzen, passte ja gut Travis Barker war ja auch mal hipp, und irgendwie ist es dann beim four piece mit dem 12x5 Tom geblieben.
    Der Sound erstaunt mich jedes mal von neuem. Mit becoateten Emperors klingt das Teil percussiv und höher ohne an Druck zu verlieren, beim ersten Stimmen scheiter ich zwar jedes Mal kläglich, aber danach gehts.


    Das Force werd ich also so schnell nicht vertickern, eher noch zu experimentellen Zwecken erweitern, Bassdrum und Toms schon in Planung.
    Ausserdem hänge ich sehr an meinem ersten richtigen Schlagzeug. ;(

  • Nabend allerseits.


    Ich habe meine Zildjianphobie überwunden und mir ein 20" Aveden gegönnt. Hat n nettes Keyhole ist aber sonst Top in Schuss. Stempel ist schwach zu erkennen und sagt im vergleich mit http://www.hidehitters.com/cym…djianstamps/timeline.html das es aus den Siebzigern kommen sollte.
    Klingt sehr jazzig als Ride, wiegt fast nix und hat für mich als Crash nochmehr Qualitäten


    Dazu gabs n Sonorkesselsatz(qualitativ GlobalBeat bzw 505) in 18x16, 14x12, 10x8


    Bilder gibts morgen ich muss inne Heia.

  • Guten Morgen Liebe Community.


    Trotzdem ich ein Fan von 18" + Becken bin, hat sich gestern ein kleiner 10 Zoller eingeschlichen.
    Das war ungefähr so:
    Freundin ruft mich bei der Arbeit an.


    "Was da los irgendwas passiert?"
    "Ne hab beim Aufräumen was gefunden!"
    "Was?"
    "N´Becken."
    "Toll?!"
    "Steht Ufip drauf...10""
    "Ufip was?"
    "Class! Sieht cool aus. Ist das was wert? Wollen die hier wegschmeissen."
    "NEIN, Ich will es haben."
    "OK ich guck was ich tun kann."


    Nach der Arbeit bin ich dann ins JuZ zu meiner Freundin gefahren und bekam von ihr ein Paket. Und siehe da mein neues Baby, ein Ufip Class Splash 10".
    Mein Tag war gerettet.
    Klingt schön, so wie ein Splash zu klingen hat.
    Up Next:
    Ich brauch ne neue Snaretrommel und WESSO´s Tosco China ist auch schon so gut wie gekauft. Ich runiere mich.

  • Viel Spaß mit dem Ufip Splash. Hatte ich auch mal und nach seinem Ableben habe ich nie wieder ein gleichwertiges oder besseres gefunden! Tosco ist aber auch extrem lecker!


    Ach ja, willkommen und viel Spaß hier!


    Grüße
    NoStyle

  • So heute neues Paket angekommen, schon wieder Zuwachs im Blechsektor.


    AAXPlosion´s Paiste 404 22" Ride hat seinen Weg zu mir gefunden.
    Ich bin sehr glücklich. Schönes Becken, genau das was ich mir vorgestellt hab.


    Hinzukommt, dass sich meine Sonormühle nun eines neuen Gewandes erfreut. Es ist zwar nur DCFix ausm Baumarkt, bei der alten Schleuder wäre alles andere an Folie aber auch rausgeschmissenes Geld. Obwohl ich eigentlich kein Holzfinish wollte, ist es dann Mahagony geworden.
    Leider sind es nur Handyfotos aber auf dem zweiten erkennt man das Finish recht gut. Vorallem die schwarzen Bassdrumspannreifen wirken mit der Mahagonyoptik sehr edel find ich.

    Nahaufnahme vom 10" Tom


    Bei Gelegenheit gibts nochmal bessere Bilder im April wartet der erste Einsatz auf die Mühle im neuen Gewand.


    cheers Schlüü

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!