Ein trommelnder MilchKeks stellt sich vor !


  • Hallo liebe Drummergemeinschaft,


    ich heiße Markus, wurde geboren im Jahre 1995 und sesshaft in Berlin.


    Meine musikalische "Karriere" begann mit Melodika-/Akkordeonunterricht durch welchen ich zweimal im ausverkauften Friedrichstadtpalast spielen durfte.
    Nach einiger Zeit habe ich allerdings die Lust am Akkordeon verloren und habe erstmal die musikalischen Tätigkeiten eingestellt..
    Als ich ca. 14 Jahre alt war, kam ich langsam auf den Gedanken Schlagzeug lernen zu wollen.
    Wieso?
    Das weiß ich bis heute nicht wirklich.
    Möglicherweise, weil sich mein Musikgeschmack in dieser Zeit anfing zu entwickeln. Es wurden nicht mehr Charts gehört, statt dessen tastete ich mich langsam an Rock & Metal ran.
    Irgendwann war dann der Ehrgeiz da, selber mal Musik machen zu wollen. "Dafür sollte man allerdings ein Instrument spielen können", dachte ich mir.
    Das Schlagzeug hat mich zu diesem Zeitpunkt einfach am meisten fasziniert. Ich merkte auch, wie mich Gitarrensoli bei weitem nicht so beeindruckten wie gute Fills.
    Wobei sich das heute gelegt hat und ich Gitarren als ebenbürtig empfinde.


    In Folge dessen musste Schlagzeug und Unterricht organisiert werden.
    Nach einiger Zeit und großer Überzeugungsarbeit waren meine Eltern bereit, mir Unterricht und Set zu spendieren!
    Ich wusste "damals" gar nicht, wie gut ich es hatte!
    Und deswegen habe ich das Angebot meiner Eltern erst einmal ein Jahr lang schleifen lassen. Was auch immer mich da geritten hat?!


    Nach diesem Jahr war es schließlich so weit und zu meinem Geburtstag, pünktlich zum Unterrichtsbeginn, gab es mein erstes und aktuelles Drumset.


    Es ist ein Pearl Vision VX-925 FP in den Größen:
    22"x18" BD, 12"x9" TT, 14"x14" FT, 16"x16" FT


    Dieses Foto entstand, kurz nachdem ich das Set zum ersten Mal aufgebaut habe.
    Sehr cooler Aufbau.




    Die Becken die dort zu sehen sind, waren Meinl HCS.
    Das Set bestand aus 14" HH, 16" Crash und 20" Ride. Muss man denke ich nicht viel zu sagen.


    Meine aktuellen Becken sind alle aus dem Hause Sabian:


    14" AAX X-Celerator Hi-Hat
    16" AAX Stage Crash
    18" AAX Stage Crash
    18" HHX-plosion Crash
    19" AAX-treme China
    20" AAX Stage Ride



    Zum Schluss Bilder:






    Grüße,
    Markus


    "Mistreating your drum set is just one step below child abuse" - John Bonham

    3 Mal editiert, zuletzt von MilchKeks ()

  • Willkommen!
    Dann darfst du dich ja bald besaufen - und das sogar legal :D
    C0xy

    Pearl und Sonor


    Im gonna go smoke. You wanna come smoke with me? You dont smoke right? What are you one of those fitness freaks, huh? Go fuck yourself.


    - George Ellerby (Alec Baldwin) - The Departed




  • Ich bete für neue Becken! :D


    welche becken? ich seh da was auf den ständern was so aussieht wie becken ;-)


    nein im ernst...hcs ist völlig ok für den anfang...nach einiger zeit, merkst du sicherlich selbst, dass becken nicht nur nach becken aussehen müssen, sondern dass es da durchaus andere kriterien gibt :-) das ist absolut nicht böse gemeint aber als beginner kannst du noch gar nicht derartig geschulte ohren haben um das wirklich differenziert zu beurteilen...glaub mir, mit der zeit und steigender trommelerfahrung kommt das ganz von allein :-) (und wahrscheinlich wirst du dann auch das eine oder andere von den schätzchen eingedellt oder zerdeppert haben, denn messing ist weicher als bronze...nur so am rande)


    zu dem vision kann ich nur sagen herzlichen glühstrumpf...die karre ist grundsolide und wird sich mit sicherheit länger begleiten als die bleche...die meisten hier (inklusive mir selbst) haben auf weit schlimmerem angefangen


    insofern welcome und viel spaß

    Ist das Resofell gerissen,
    kling die Snare meist recht beschissen
    Ist das Teil dann wieder heil,
    klingt die Karre wieder geil :P

  • Danke für die nette Aufnahme.


    Teppich: notiert
    Neue Becken: wenn schon erst zu Weihnachten oder mich springen die guten Angebote nur so an ;)
    Hocker: kommt nachm Geburtstag !


    EDIT: Wegen der Becken. Zur Zeit finde ich wirklich, dass die sich noch toll anhören und ich kann keinen großen Unterschied zu denen von meinem Lehrer feststellen, aber ich freu mich schon drauf wenn ich es kann. :)


    "Mistreating your drum set is just one step below child abuse" - John Bonham

    Einmal editiert, zuletzt von MilchKeks ()

  • Danke für die nette Aufnahme.


    Teppich: notiert
    Neue Becken: wenn schon erst zu Weihnachten oder mich springen die guten Angebote nur so an ;)
    Hocker: kommt nachm Geburtstag !


    Sehr schön :D
    Klick!
    Der ist sehr gut, leider nur etwas klein, kannst ja mal abmessen, ob er dir reicht... Ist aber Top verarbeitet das Teil!


    Liebe Grüße


    Patrick

  • Sehr schön :D
    Klick!
    Der ist sehr gut, leider nur etwas klein, kannst ja mal abmessen, ob er dir reicht... Ist aber Top verarbeitet das Teil!


    Liebe Grüße


    Patrick


    Für mich wirklich etwas klein, ich will Platz haben zum Spielen ! :D
    Dann mal gleich eine Frage:
    Ist dieser Teppich empfehlenswert: http://www.musik-service.de/Pr…0x160-prx395764525de.aspx ? (Der steht beim passendem Zubehör fürs Schlagzeug und ist größer.)


    "Mistreating your drum set is just one step below child abuse" - John Bonham

  • Geh einfach in nen Teppichladen und kauf dir ein Reststück Teppich von dem du meinst, das die Spurs der Bassdrum sich daran halten. Das muss nicht so ein schikimiki drumteppich für teuer Geld sein. Von der grösse her: Miss einfach einmal um dein aufgebautes Set + Hocker drumrum und addiere 10 cm in die tiefe. Wenn auch mal nen Beckenständer nicht ganz draufsteht, dann stirbt trotzdem niemand.


    Achja: Herzlich Willkommen hier!

  • Hallo und viel Spass im Drummerforum.


    In vielen Fällen reicht es ja auch aus, wenn nur die Bass, Snare, HH und der Hocker auf dem Teppich stehen.


    Bei Aldi-Süd gibt es ab heute einen Teppich (Schmutzfangmatte) für 9,99 Euro. Ich habe den schon seit 2 Jahren im Einsatz und er erfüllt seinen Zweck zum Besten


    Grüße

  • oder einfach ma bei omma und oppa nachfragen, ob die aufm dachboden noch nen guten alten teppich liegen haben. die alten sind oft nich nur stabil sondern haben oft auch noch schicke muster ;) und falls du neue becken brauchst, die jetz nich absolute oberklasse sind, aber trotzdem sehr gut klingen und nich zu teuer sind, sach mir einfach bescheid, ich hab noch welche auf halde,die ich nich mehr brauche, hab die bis vor kurzem noch gespielt, also sind auch ganz gut bühnentauglich...

  • Willkommen im Forum.


    Schöne Vorstellung :)

    Grüße,


    De' Maddin Set
    ________________________________


    Dängdäng-Dängdäng-Dängdäng
    Bababababaaa-baba - Brack........Meet you all the way....dadadab...usw.

  • oder einfach ma bei omma und oppa nachfragen, ob die aufm dachboden noch nen guten alten teppich liegen haben. die alten sind oft nich nur stabil sondern haben oft auch noch schicke muster ;) und falls du neue becken brauchst, die jetz nich absolute oberklasse sind, aber trotzdem sehr gut klingen und nich zu teuer sind, sach mir einfach bescheid, ich hab noch welche auf halde,die ich nich mehr brauche, hab die bis vor kurzem noch gespielt, also sind auch ganz gut bühnentauglich...


    Danke für das Angebot !
    Aber das Geld ist z.Z. einfach nicht da und ich denke meine Eltern würden ausrasten wenn ich nach 3 Tagen wieder mit neuen Becken ankomme.
    Ich werds schon überleben.


    "Mistreating your drum set is just one step below child abuse" - John Bonham

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!