Hebbe stellt sich vor… Lockdown Gigs im Jazzclub

  • trommla Du meinst wohl "Trommeln obwohl der Arzt schon da war" :D


    Lockdown-Konzerte im Jazzclub Augsburg

    Fast ein halbes Jahr ging das jetzt mit diesen eigenartigen Streamkonzerten. Gott sei Dank waren am Freitag wieder Gäste anwesend. Zwar nur eingeschränkt, aber es hat gereicht, um mal wieder ein richtiges Konzertfeeling zu bekommen. Nix desto trotz sind mein Vintagekisten fleißig getrommelt worden.


    Der Tilman Herpichböhm am roten New Beat


    2106_jca1_driften.jpg



    Der Walter am Meazzi, dass er dann auch behalten hat.


    2106_jca2_zakey.jpg



    Harry Alt, Christian Lettner, Sebastian Wolfgruber und Jakob Dinnebier mit'm Phonic


    2106_jca3_hcane.jpg


    2106_jca4_bublath.jpg


    2106_jca5_upstroke5.jpg


    2106_jca6_flo.jpg


    Und zu guter letzt noch der Matthias Fischer auf'm Multibrillant Teardrop.


    2106_jca7_Zahg.jpg



    Ab Juli geht dann der Augsburger Jazzsommer los. Da freu ich mich schon tierisch drauf. Heuer werden wieder einige meiner Trommelheroes da sein. Die Gespräche sind immer äußerst ineressant und unterhaltsam :-)

  • Hebbe

    Hat den Titel des Themas von „Hebbe stellt sich vor… Restaurierung Sonor Hilite Adam Nussbaum“ zu „Hebbe stellt sich vor… Lockdown Gigs im Jazzclub“ geändert.
  • So ungewohnt! Schöne Bilder..da kriegt man wieder richtig Bock.


    Wie läuft denn das bei euch in dem Club jetzt so, Hebbe? Luca App, Impfpass zeigen, oder vorher n Test?

    "Kaffee, schwarz?"

  • So ungewohnt! Schöne Bilder..da kriegt man wieder richtig Bock.


    Wie läuft denn das bei euch in dem Club jetzt so, Hebbe? Luca App, Impfpass zeigen, oder vorher n Test?

    Also die Registrierung fürs Konzert läuft über die Corona-App, Luca oder analog mit Zettel. Rein dürfen Geimpfte, Getestete und Genesene. Unser Jazzclub ist ziemlich eng, deswegen bekommen wir bei entsprechenden Abstand zwischen den Tischen 44 Gäste unter. Maskenpflicht bis zum Platz. Unser Tresen darf nicht belegt werden, die Gäste werden nur am Tisch bedient. Die Konzerte dauern ca. 60 min. ohne Pause. Danach muss abkassiert werden und die Gäste müssen raus. Den CD-Verkauf durch die Band nach dem Konzert haben wir auf unsere Kappe genommen.


    Diese Bilder tun echt gut. Genau das ist es: Spielen, endlich wieder.

    Man sieht's den Musikern an. Du hast die Stimmung sehr gut eingefangen.

    Fotos sind das ja keine richtigen… Ich bin im Jazzclub nicht nur für die Drumbackline zuständig, sondern produziere auch alle Konzertvideos. Deswegen bleibt mir wenig bis keine Zeit den Fotoapparat auszupacken. Die Bilder sind Standbilder aus den Videoclips. Bei 30 Bilder/Sek. fiel's mir dann relativ leicht, schöne zu finden :-) Ich hab die dann nur noch auf's 3:2 Fotoformat beschnitten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!