dani808 - Geplapper und Bilder >>> Endlich 18!

  • Und was das Textil anbetrifft: Wäre für mich nichts zum Schämen oder Anstoßnehmen.


    Du sagst es. Ich habe auch den Eindruck, dass sich in den letzten Jahren in denen ich hier mehr oder weniger aktiv bin, die allgemeine Ansicht etwas liberalisiert hat.
    Etwas weg vom Musikerpolizei-Deputy-mit-erhobenen-Zeigefinger-Gesülze àla "wer dämpft kann nicht stimmen", hin zu "wer klingt hat recht". So zumindest meine Wahrnehmung.
    Ich muss aber auch zugeben, dass meine Stimmkompetenz, ähm, ausbaufähig ist.
    Soundfiles? Hmm, da bin ich echt zu schlecht und zu schüchtern für. :D Wirklich.


    Die Fellkombination CS - Diplomat kommt auf den alten Trommeln richtig gut. Habe ich auf meinen Rogers Trommeln zur Zeit auch.


    Habe ich gelesen. Zu dem Zeitpunkt hatte ich die Felle hier schon rumliegen und gerade wieder mal Zweifel ob es denn nun wirklich die richtige Wahl war. Dein Post hat mich dann wieder etwas ermutigt. :thumbup:

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

  • Es war mal wieder etwas Zeit um mit der Einrichtung des neuen Proberaums weiterzumachen. Die Wandabsorber waren schon seit einiger Zeit fertig, aber das Problem mit der Befestigung war ungelöst. Der Raum hat, wie sein Vorgänger auch, Wände aus Metall.

    Also, wie die Holzrahmen mit den Mineralwolleplatten befestigen? Die erste Idee die Teile mit Magneten an die Decke (Lochblech) zu hängen, erwies sich als untauglich. Ich habe dann mal drei Magnete an die Wand und einen Rahmen an die Magnete gehängt. Passt wunderbar und trägt weit mehr als das Gewicht des Absorbers. Jetzt kann der Rahmen aber noch von den Magneten rutschen und abstürzen. Der Herr Gitarrist rubbelte sich dreimal an der Nase, schraubte einen Haken in den Rahmen, hing einen Magneten rein, hielt das Ganze gegen die Wand und der starke Magnet zog sich selber an diese heran. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Nichts kann abrutschen und irgendwelches Gefummel beim Aufhängen bleibt auch aus. Der Herr Gitarrist durfte sich für diese schöne Idee dann auch ein Bienchen eintragen.

    Jetzt hängen die ersten Absorber, sehen relativ schick aus und können jederzeit unkompliziert in ihrer Position verändert werden. Ick freu mir. 8)

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

  • dani808

    Hat den Titel des Themas von „dani808 - Geplapper und Bilder >>> Alt und Orange zu Besuch - Sparkle ist Trumpf“ zu „dani808 - Geplapper und Bilder >>> neue Absorber aufhängen - mal anders“ geändert.
  • Ich sollte mehr üben! Aktuell auch das allseits beliebte Besenspiel. 😀 Also braucht’s ein neues Gerät für zuhause. Aber was?

    Mit Produkten von Yamaha habe ich ja bisher gute Erfahrungen gemacht. Warum nicht auch mal ’ne Trommel? Und ich wurde nicht enttäuscht. Das Teil klingt besser als erwartet. Eigentlich klingt‘s sogar ziemlich gut.🙃

    Wieder mal ein super Tip, den ich hier aus dem Forum mitnahm. Danke. <3

    Jaja, ohne Bilder ist das alles nix:




    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

  • dani808

    Hat den Titel des Themas von „dani808 - Geplapper und Bilder >>> neue Absorber aufhängen - mal anders“ zu „dani808 - Geplapper und Bilder >>> Besen? Dann muss eine neue Snare her!“ geändert.
  • Prima. Die roten klingen ja auch schön geschmeido auf "de Babbe"!;) Weitermachen.


    Im Grunde könnte man ein ganzes Set aus Karton machen und zum Transport einfach ineinander stapeln.

    "Kaffee, schwarz?"

  • Den Gedanken hatte ich tatsächlich. Kleine Nägel kamen mir in den Sinn. Ich habe aber drauf verzichtet, ich muss die Lautstärke zuhause sehr gering halten.


    Die roten klingen ja auch schön geschmeido auf "de Babbe"!

    Das schon, aber die Teile sind echt klobig. Aber die anderen sind im Praum, ich muss wohl mal noch ein Paar kaufen. :)

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

  • Beim genauen hinsehen bemerke ich, daß sind auch gar nicht die roten von "Flix"!? Die meinte ich mit "sehr weich" - deine sind wirklich eher grob. Welche Marke ist das?


    By the way: Wenn ich Besen übe, nehm ich hier zuhause nur ein Fell - leg es auf mein Pad um ne feste Unterlage zu haben und gut! Das ist angenehm leise.

    "Kaffee, schwarz?"

  • Fell auf dem Pad geht nicht, da Pad zu klein. ^^ Höchstens mit ankleben. Aber so ist es jetzt erstmal ganz gut.

    Bezüglich der Sticks liegt Two ganz richtig. VF Jazz Rakes , die waren mal "wo dabei", zum entsorgen aber irgendwie doch zu schade.

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

  • Hast Du was leicht schepperndes reingelegt? Dann bekomst Du sogar noch etwas Snare-Effekt.

    Iwo, der echte Jazzer spannt ja teilweise sogar den Teppich ab, weil die Snare offener und der Besensound dadurch hübscher klingt ;)

    Ich hoffe, du hast noch ein paar vernünftiger Besen rumliegen, die roten Dinger sind ja wohl eher zum Laub kehren oder für "verbotene" Dinge gedacht.

  • Ja beim Fellwechsel bin ich noch unsicher. Aber das wird schon. Ich denke da out of the box. 😀


    Vernünftige Besen habe ich auch, die Rohema JB1. Gerade vorhin noch ein zweites Paar geordert.

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

  • dani808

    Hat den Titel des Themas von „dani808 - Geplapper und Bilder >>> Besen? Dann muss eine neue Snare her!“ zu „dani808 - Geplapper und Bilder >>> Endlich 18!“ geändert.
  • Moin,

    die eine oder der andere haben es vielleicht mitbekommen. Ich war auf der Suche nach einem neuen Set. Bisher besitze ich nur 22 BDs, ich will nun auch mal etwas schnuckeliges. Da ich beim Finish recht intolerant bin und der hiesige Gebrauchtmarkt in Bezug auf meine Vorstellungen eine Ödenei, durfte es also etwas neues sein. Soviel kam da jetzt auch nicht infrage, nach kurzer Konsultation des DFs und einer glücklichen Fügung ging’s dann doch recht schnell mit der Entscheidung.

    Heute wurde geliefert und so verbrachte ich den sonnigen Tag mal wieder im Keller. 😀

    Aber das war’s wert.

    Ein hübsches Renown in Vintage Pearl. Das Finish ist wunderbar. Ich hatte erst einige Bedenken - weil weiss, aber es sieht spitze aus. Und Weiss kann kann man ja mit etwas Licht auch gut einfärben. 😎

    Und gut klingen tut es bisher auch. 😀

    Jaja, hier kommen die Bilder:

    Blaukraut bleibt Blaukraut & Brautkleid breibt Blaubtkreid

    Einmal editiert, zuletzt von dani808 ()

  • :love: sehr fesch! Glückwunsch!

    Lieber brennende Herzen, als erloschene Träume! <3 xxxx Love life, and live! - It's worth it.


    “You are never too old to set another goal, or to dream a new dream.” ― C.S. Lewis


    Don‘t waste your time or time will waste you. (Muse - Knights of Cydonia)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!