...und wieder eine Vorstellung (Bochumer)

  • Hi zusammen,


    tatsächlich ohne stille "Mitlesezeit" in diesem Forum habe ich mich mal spontan angemeldet!


    Ich bin Ernst, 42 und komme (dem Namen nach) aus Bochum.

    Bin quasi drum-Wiedereinsteiger, wobei meine Erfahrungen in der Jugend leider rein autodidaktisch waren. Nach der "musikalischen Früherziehung", einige Jahre Kinderchor (immerhin mit Konzertreisen nach Kanada...) habe ich mit 6 angefangen Klavier zu spielen. Mit 16 ging es dann los mit der Gitarre (Peter Bursch sei Dank...).


    Zur Schulzeit war es dann cool mit Adidas Trainingsjacke und Schlaghose im Bunkerraum Tocotronic zu zocken. Hatte eine alte no name "Schießbude" aus dem Anzeiger und auch keine vernünftigen Becken. Alles nach dem Motto "Krach und Geschrei", Wer leise spielt verliert.

    Seit der Zivizeit liegen diese Akustikdrums-Erfahrungen dann brach und ich holte mir ein kleines e-drum.


    Das initiale TD3 hab ich dann nach und nach angepasst und zuletzt mit nem TD-17 Modul aufgehübscht. Ich spiele aber ausschließlich über Logic und SD3. Hier erhoffe ich mir im Forum (selbstverständlich erstmal über sie SuFu ;-)) nochmals Optimierungen.


    Nach dem üblichem Werdegang mit Frau, zwei Kindern, Haus und gepflegtem Vorgarten mit allerlei Kinderspielzeug in den Ecken, durfte ich mir ein kleines homerecording Zimmer bauen. Tatsächlich ein nahezu Raum in Raum Prinzip mit Doppeltüren und Co. Hier sitz ich unregelmäßig und leider viel zu selten an meinen Projekten (die leider fast nie fertiggestellt werden) :-(


    Um endlich mal die Schlagzeug Grundlagen einzuatmen habe ich jetzt endlich seit 6 Wochen Unterricht...year! und sitze fleißig Abends an Rudiments und co.

    - Demnächst bräuchte ich mal Input und etwas Brainstorming für ein Upgrade des e-drums...das folgt dann später. Bin also motiviert und hoffe auf Ratschläge (auch wenn Ihr Sie immer wiederholt), sachliche Diskussionen, musischen Input und vielleicht sogar Kontakte zu einsamen Musikern aus der Region oder Leuten die mal Lust haben über das Netz das eine oder andere Logic Projekt zu veredeln...


    Also viele Grüße aus dem Westen und bleibt gesund!

    Ernst


    Damit es nicht so langweilig wird noch mal ein paar spontane Fotos...


  • Servus Ernst, schöner kleiner Musikkeller, mit (beinahe) allem, was man so brauchen kann. Ich würde ja bezüglich Upgrade ein akustisches Set sehen, schaut erstens sexy aus, wenn Chromteile auf schickem Finish blitzen. Zweitens kann man mit Drumrecording herrlich viel Zeit verbringen. Schon das Stimmen seiner Kübel kann ne Herausforderung sein, und das ganze dann auch noch amtlich ab- und aufzunehmen ist eh die Königsklasse.


    Auf jeden Fall herzlich Willkommen und viel Spaß beim Unterricht.

  • Auch von meiner Seite ein herzliches Wilkommen.

    Sehr cool dein Arbeitsraum!


    Bzgl. Upgrade des E-Drums: Liegt dir das elektronische einfach mehr als ein Akustikset? Der Raum im Raum sollte ggf. auch ein akustisches Set ermöglichen.


    Und in puncto Projekte etc... wir sehen hier nicht nur gern Bilder, sondern haben natürlich auch gern was auf die Ohren. Ne Hörprobe würde mich bei Zeiten schon interessieren. ;)

  • Danke Euch! Leider ist die Lüftung trotz „Schalldämpfer“ eine große Schwachstelle, sodass das RauM in Raum Konzept eigentlich nur in meinem Kopf existiert. - Werd vorerst beim e drumming bleiben… 🥺


    Hörproben vielleicht später mal…bin da leider sehr eigenkritisch und etwas abgeschreckt nachdem ich mal vor längerer Zeit was ins recording Forum eingestellt habe. Ist halt nur ein Hobby und kann noch nicht einschätzen inwieweit man hier Andere klein macht um sich selberer zu erheben. - aber ich glaub die Trommelgemeinde tickt da (rhythmisch sowieso) etwas besser…

    Einen schönen Sonntag noch Allen!

  • Bochumer

    Hat den Titel des Themas von „...und wieder eine Vorstellung“ zu „...und wieder eine Vorstellung (Bochumer)“ geändert.
  • "Krach und Geschrei", Wer leise spielt verliert.

    Habe in den 80ern, einige Jahre gegen 2 Engl Full Stacks plus Schrankwandgroßem Bass Turm angemöllert, ich weiß wovon du redest ;)

    Willkommen bei den bekloppten ^^

    Die globale Erwärmung macht mir keine Sorgen, was mir Sorgen macht, ist die globale Verblödung.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!