Beiträge von Rabbi

    was meinst du?
    also das is schon ne weile her, und damals hab ich die auch gelesen
    allerdings kann ich mich jetzt nicht mehr dran erinnern

    also, ich hab den groove juice bei meinem alten paiste 502 probiert. bei dem ist wirklich eine verfärbung eingetreten, was garnicht schön aussah.
    naja, es an den neuen tellern zu probieren, war mir zu riskant.
    die verfärbung kann natürlich was mit den billigen becken zu tun haben.

    das ist natürlich en argument =)
    allerdings möchte ich nicht blind irgendwas kaufen, deswegen wären en paar tips ( vielleicht namhafte hersteller, oder so) nicht schlecht

    also, ich hab ein ähnliches rack wie das oben abgebildete, nur von dixon, und musste schon ordentlich kraft aufwenden,
    bevor meine 14"er und die 16"er gehalten haben.
    allerdings hatte ich auch keine memoryklammern dran
    (ich depp :D :D )

    ok, nachdem, was ich hier gehört hab, will ich mir auch en metronom zulegen.
    jetzt stellt sich noch die frage: welche geräte taugen was?
    schildert bitte mal eure erfahrungen

    WOW, danke für die ganzen Antworten und den Ebaylink.
    also dann werd ich die Musicsafe II auch ma ausprobieren
    zur not kann ich sie ja wiederverkaufen :D :D :D

    so, nachdem ich schon wieder en üblen Tinitus vom Gig am Samstag hab, will ich mir jetzt endlich ma was leisten, dass meine Ohren schont, und trotzdem einen klaren sound hat.
    allerdings reichts von meinem budget her nicht für individuell angepasste.
    meine frage: was taugen zB die musicsafe II von alpine oder vergleichbares in der preisklasse (maximal 40 €)

    also wenn ich das richtig erkenne ( is ja nicht eindeutig) dann is die 4te hängetom schon ziemlich weit rechts.
    im prinzip brauchste nur ne multiklammer ( kostet so ca 10 €) und dann kannste alles weiter nach links an nem beckenständer aufhängen