Beiträge von ganyo

    ich finde die masken sowieso blöd.. kalr is halt der stil vion slipknot und so... aber irgendwie glaub ich auch,d ass die teilweise (zu grßen teilen) eben durch die masken an bekanntschaft gewonnen haben .. und nich wegen dem musikalischem....
    ich find die garned so pralle =D


    aber hat auch nix mit weissen becken zu tun....


    weisse bekcen find ich nebender tatsache, dass sie unnötig sind auch noch ganz schön hässlich ... meine meinung :>
    ausserdem sind die doch sicher ne ecke teurer, doer?

    hehe...


    woraus haste das rack gebastelt? würde mich mal interessieren, hab kb für arsch voll kohle eins zu kaufen und die toms auffer basedrum festzumachen... das is shice....

    boah pearlzocker, du weisst dass das im chat ein witz war :D



    zum thema:


    frage: splash für rock soll wenig sinnvoll sein mein ich hier rausgelesen zu haben? kumpel von mir hat 2 splashbecken .... und meine kumpels meinen alle ich soll mir eins holen...


    aber wenn ich für rock keins brauch kann ich ja geld sparen =)

    hmmm... ich behaupte mal, dass sie eine band a la pantera und co sind, also schon die etwas härtere schule =)


    da gehtn becken sicher schnell mal kaputt, von sticks ganz zu schweigen =)

    hehe danke für den herzlichen empfang =)


    nunja ich werde mal die digicam mitnehmen... muss ich sowieso balöd, aber mein set is total verstaubt ;D


    nunja, ich erwähne auch an dieser stelle mal, dass ich heute um ca 12€ ein 18" Avedis Crash käuflich bei ebay erworben hab =)


    nur um die obige aufzählung der becken zu aktualisieren ^^


    ich denke auch ich werde hier spass haben


    ps:
    kann man es irgendwie ausstellen, dass mir immer ne email geschickt wird wenn auf meine themen geantwortet wird?

    joa sind halt handmade... aber im wesentlichem klingen sie ja nich zu unterschiedlic und ausserdem hab ich das 18" avedis schon ersteigert =)


    was mich sehr freut

    oha =)


    photos von meinem set köntne sich als kompliziert erweisen, da es im proberaum meiner band steht :>


    und desweiteren ist es nicht unbedingt ein set auf das man stolz sein müsste ^^


    ich beschreibs mal:


    mein kesselsatz is von der pearl export serie (aus geldmangel gebraucht gekauft, schon länger her, wo ich noch überhaupt keine ahnung von nix hatte)
    die maße weis ich auch ned ausm kopf....


    mittlerweile neu dazu hab ich mir ne snare gekauft, eine von sonor (aber auch nich der reisser, weil taschengeldverdiener und a bisl schreiben für ne jugendseite der hiesigen zeitung ... (HNA))


    beckensatz:


    13" paiste signature line HiHat
    16" Anatolian Baris Crash
    15" Stagg Crash (ka was für eins, war beim set dabei und ich wills schnell wieder loswerden zugunsten eines neuen crashbeckens)
    20" meinl meteor ridebecken


    ne knuffige pearl-kuhglocke


    ich weis, mein schlagzeug is nich sod er reisser, aber man kann drauf trommeln und das reich soweit, ausserdem rüst ichs auf wann immer ich geld auftreiben kann =)




    zu meiner band ist folgedes zusagen:


    die band, welche der anlass war wieder mitm schlagzeug anzufangen und auf die schnelle ein billiges zu kaufen, gibts jetz ein knappes jahr, wobei man alles bis auf die letzten 2-3 monate getrost ausblenden kann. dh auch viele lieder fallen weg...


    wir sind dort zu 3, dh eine bassistin/sängerin, ein gitarrist und mich


    am 20.3 haben wir unseren ersten kleineren auftritt auf dem geburtstag einer freundin


    insgesamt is es sehr spassig und ich behauote mal, dass die band mein hobby ist =)


    und zu mir ist schliesslich noch zu sagen, dass ich ziemlich wenig übers trommeln weiss. ich bin auch kein besodnfers guter drummer würde ich sagen, aber ich nutze pro tage mind. eine stunde um zu "üben", habe aber keinen unterricht, da dieser zu teuer für mich ist. aber ich hatte schon unterricht und kannd aher die grundsachen und ich werde immer besser :p
    vor allem bin ich für alle tips bezügl. technik und allem anderen empfänglich, also als her damit =)



    und zum abschluss noch ne frage:
    auf der homeseite isn chat radar, der die leute im chat zählt, also muss doch da auch ein chat sein ^^
    entweder bin ich blind oder blöd oder beides, wie komm ich dorthin? =)


    MfG ganyo

    hallo... ich hab heute auch mal angemeldet und ein vorstellungsabteil is doch auch mal was schönes =)


    zu meiner person:


    ich bin 17 jahre als, aus der umgebung zu kassel und spiele gerne schlagzeug


    hab allerdings nich soo viel erfahrung und fachwissen schon garnich :>


    abner zum rythmischen begleiten einer rockband reichts immerhin =D

    hehe nungut du hast recht.


    die beiden avedis dinger hatte ich schon angeschaut, das pasite becken hatte ich noch nich gesehn... aber eigentl. spricht nichts dagegen mal auf das 18" avedis zu bieten...


    ich hoffe ich bekomms, das letzte becken auf das ich geboten hab (18" avedis rock crash) wurde mir in den letzten 20 sek vor der nase weggeschnappt =)


    und super: wieder was gelernt, danke euch beiden =)

    eher rock... wenns nach mir ginge wärs metal ^^


    aber meine bandkollegen machen da nich mit... also es is schon durchschnittlicher rock, keine ahnung in welche schublade ich ihn schieben sollte...


    und jetz noch ne konkrete frage, da ich was bei ebay im auge habe und sowieso nurnoch bis zum 20. märz zeit (bis zum auftritt) :


    lässt sich ein 18" avedis crash mit meinem 16" anatolian kombinieren? könnte sichd as gut anhören?

    joa leuchtet ein =)


    aber ich woltle mir ja innerhalb der nächsten 3 wochen ein neues crash kaufen ud das mit dem rude splash is nur wegen ebay gefragt gewesen ^^


    aber das mit dem 18" crash isn wort...


    welche beckenserien sind denn grundsätzlich für rock geeignet? gibts sicher viele, aber wär nett wenns ein paar empfehlungen setzen würde :>


    wie siehts zb mit avedis aus?

    joa deine tipps sind gut, denk ich, danke erstmal, aber:


    ich will sparen.
    schaue daher öfter mal bei ebay vorbei. bei ebay gibts kein anatolian baris 18" crash zZ ^^
    da gabs mal ein 15" habs aber verschlafen zu bieten....


    dass ich alles kombinieren KANN, is mir schoin klar... ich könnte ja auch ein zildjian constantinople mit nem topfdeckel meiner mutter kombinieren o.O^^


    wenn anatolian baris also schnell anspricht, dann ist es also garnich so das metalbecken für das ich es hielt (und ich habs dafür gehalten weil der musikhändler meines vertrauens meinte ich könnte baris mit z-custom kombinieren....)


    ok... kann ich ein 16" paiste 2002 crash mit meinem 16" anatolian abris kombinieren oder hätte das schlichtweg keinen sinn, weil ja zb mein baris schon 16" is?


    und: wie sieht es mit sabian AA(X) oder HH(X) aus? irgendwie hab ich ne gottgegebene abneigung gegen sabian obwohl ich auf nicht eins draufgelangt habe... ich glaub ich magd as logo nich, aber ich schweife ab...
    wie siehts mit denen aus?


    mfg ganyo



    ps: hätte nich evtl. jmd zeit und muße in nächster zeit im icq oder so über das thema zu reden?
    jmd mit ahnung, und seppel machtn kompetenten eindruck ^^

    hmm... nunja ich weis ja nich obs so ratsam wäre zb ein paper thin crash von wasweisich mit einem heavycrash ausser z-custom serie zu kombinieren.. nur als beispiel... aber nunja ich bin ein unerfahrener narr und wahrscheinlich irre ich mich.



    worum es mir hier geht is zum beispiel dieser sachverhalt:


    in meinen drumparts habe ich es öfters mal, dass ich innerhalb eines 16tels oder einen 8tels zwischen den crashbecken hin und her haue^^


    und im moment hört sich das nur schrecklich an.


    eigentl. is es mir atm wichtiger erstmal ein gescheites crash zu bekommen, da ich generell nicht so viel ride einsetze (vlt würde sich das alelrdings ändern, wenn ich mal ein gescheites hätte....) .


    nunja mal ne konkrete frage:


    wenn ich von meinem anatolian 16" crash in nem 8tel takt auf 18" paiste 2002 heavy crash übergehe und dann wieder zurück: hört sich das doll an oder einfach unpassend?


    ich weis ich verlang ne menge für euch is es doch sicher auch ein schönes gefühl mit fachwissen zu prtzen =D


    aja, vlt ein guter tip zum lösen des rätsels: ich mache rockmusik in allen vbariationen und der musikhändler meines vertrauens meinte ich würde ziemlich reinhauen (und hat mir somit z-custom empfohlen, aber ich hab hiuer im forum gelesen, dass die wohl recht schnell reissen und insgesamt nich sooo viel positives)



    edit: und noch ne frage die auf meine fehlende erfahrung zurückzuführen ist:
    was is ein keyhole? :s

    hallo


    ich hätte da mal eine frage bezüglich einer beckencombi für mich.


    mein beckensatz macht atm leider noch nicht besodners viel her, da ich vor nem kanppen jahr erst angefangen hab und noch taschengeldverdiener bin, sprich mir nicht einfach mal so ein becken kaufen kann.


    mein beckensatz besteht bis jetz aus folgendem:


    13" paiste signature line hihat
    16" anatolian bairs crash
    15" crash
    20" ride


    15" crash und ride gilt es auszutauschen.


    nun ist eine allgemeine frage: was kann ich zu dem oben genannten spielen und ne ganz genaue frage: kann ich ein 18" zildjian avedis crash dazu spielen?


    würde mich über ne schnelle antwort freuen, weil ich demnächst nen auftritt mit meiner band habe wo ich zumindest ein neues ride oder crash haben wollte =D


    mfg ganyo