Sie sind nicht angemeldet.

  • »janceyquimper« ist männlich
  • »janceyquimper« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. Juli 2009

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. August 2012, 18:23

E-Drum / A-Drum Vergleich, nicht ganz ernst gemeint.

Ich spiele ein A-Drumset, das ich mit Triggern und Meshheads zu einem E-Drum umgebaut habe, als Modul ein Roland TD-12 mit selbst (mühsam) editierten Sounds, dazu ein "richtiges" Ride und eine akustische HiHat. Die Crashbecken sind elektronische Gummidinger.

Neulich haben wir mit der Band in einem kleineren Club gespielt, wo auch einige Musiker anwesend waren.
Ein Drummerkollege hat mir ein Kompliment gemacht und meinte noch: Boah, geiler Sound, endlich mal einer,
der nicht so ein sch... elektronisches Schlagzeug spielt... :D :D :D

Ich hab´ihm da auch nicht raus geholfen. :thumbsup:

P.S. Okay, der Kollege hatte sich schon mit einigen Bierchen bespült, vllt. lag´s auch daran, aber er war nicht betrunken.





trommeltom

Mitglied

  • »trommeltom« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Illmensee

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. August 2012, 22:12

Und die elektronischen Gummidinger hat er nicht gesehen?! :|

  • »janceyquimper« ist männlich
  • »janceyquimper« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 25. Juli 2009

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. August 2012, 22:26

Und die elektronischen Gummidinger hat er nicht gesehen?!
Nä, ich hab´als Crashes 2 Yamaha PCY 155, die sind zwar schwarz, sehen aber schon irgendwie nach Becken aus.





Huginho

Mitglied

  • »Huginho« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. August 2012, 14:02

die sind zwar schwarz, sehen aber schon irgendwie nach Becken aus.
Auf sowas kommen sonst nur Joey-Fans.
>>I hope, I didn't forget my groove. Nope, it's in the pocket.<<

Dynamo für alle Kinder!

Ähnliche Themen