Sie sind nicht angemeldet.

  • »littledrummerboy73« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 1. Januar 2016

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Februar 2016, 17:12

tama rockstar & swingstar ende 80er (silberne badges) untereinander kompatibel? bd unterschied 22" <-> 24"?

hallo ihr tamakenner, -liebhaber & andere,


hab seit ende 80er mein swingstar, nicht das fetteste set, ich weiss, aber soviel miteinander erlebt, dass ich es für 150€ (oder was isses noch wert?) natürlich niemals verscherbeln würde.
jetzt frag ich mich, ob es sich lohnt, zumindest die 22" bd (die echt der schwachpunkt ist, einfach zu pockig & unsatt) gegen eine rockstar bd aus dem selben jahr (bzw. silbernes badge) zu tauschen. oder lieber ne 24" rockstar bd?
kennt jemand die swing- und rockstar sets aus dieser zeit und kann was über sound- und qualitätsunterschiede berichten?

vielen dank!
»littledrummerboy73« hat folgende Datei angehängt:
  • image.jpg (77,7 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. September 2016, 07:31)

  • »littledrummerboy73« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 1. Januar 2016

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Februar 2016, 18:43

hm...keine tamakenner hier? kann ich mir kaum vorstellen...

Fürst

Mitglied

  • »Fürst« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Gersthofen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. September 2016, 22:24

...vielleicht könntest du ja sogar aus deiner Swingstar Bassdrum ein bisschen mehr rausholen. Ich spiele ein altes Rockstar (ROK Made in Taiwan, also von 1994), so als "Schweineset", also bei Gigs, bei denen ich meine anderen Drums lieber zu Hause lasse. Ich kann eigentlich über die Bassdrum des Rockstar nicht meckern. 8)

Gruß vom Fürst

seppel

Hausmeister Rhein/Ruhr

  • »seppel« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2002

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. September 2016, 22:59

Welche Pellen hast du denn drauf?
Satellite of Love

Fürst

Mitglied

  • »Fürst« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. August 2012

Wohnort: Gersthofen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. September 2016, 23:51

Welche Pellen hast du denn drauf?

Auf den Toms habe ich Remo Emperor als Schlagfelle und die billigen Millenium als Resofelle.
Auf der Bassdrum ist ein weisses Powerstroke 3 Schlagfell und eines, mit Tama-Schriftzug, als Resofell

Ich nehme das Set für so richtige Siffgigs, die man ja immer mal wieder hat! Es macht mir sogar `nen riesen Spaß, auf dem alten Tama Rockstar zu spielen. :thumbsup:

Ich denke, es braucht nicht immer, und alles, High-End sein! 8)

Gruß vom Fürst

JoergS

Mitglied

  • »JoergS« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2005

Wohnort: Kempen (NRW)

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. September 2016, 07:52

Kann mich dem nur anschließen
Habe zwei Tama Rockstar-pro Sets jeweils mit der 22x16 Kickdum
Klingen in Natura als auch Mikofoniert recht ordentlich
Mein Set
Klick