Beiträge von Soft Machine

    Das sind aber Black Metal. Kosten soviel wie DH, sind aber dicker und weniger allroundtauglich. Das Ride ist in meiner (und vieler anderer) das beste Rock- und Allroundride von Stagg.


    Du könntest


    -14" HH
    -16" Crash
    -20" Ride


    für 230€ (VHB) bekommen. Kannst sie auch gerne bei mir in München ausprobieren^^

    Also das mit den "besten Becken" ist so eine Sache. Die gibt es nämlich nicht.


    zu den von dir genannten Produkten:
    - Meinl MCS kenne ich nicht
    - Zildjian ZBT ist meiner Meinung nach ganz ok


    weitere Alternativen:
    - Orion Cymbals (Revo Pro, Viziuss)
    - Stagg (DH oder auch SH)


    Stagg komplett setups kosten bei SH 230€ und bei DH 280€.
    Probier die mal.

    Ich find die farbe fatzengeil! Ich bin fast neidisch. An deiner Stelle würde ich nicht in ein Force 2003 investieren sondern noch etwas sparen und mir gleich was noch besseres kaufen.
    Das Set sieht doch spitze aus, die Becken passen. Was will man mehr.

    Halleluja! Paiste 2002, Gott sei gepriesen :D . Aber warum heavy, was haben die da in der Kirche für Musik gemacht? Christian-Metal?
    Ne, war ein Witz, kan man natürlich auch super was anderes mit spielen. Glückwunsch zu dem Fund. Mach doch mal Bilder, am besten in der Kirche vor dem Altar. Das wäre dann mal ein origineller Galerie-Eintrag!

    Was man vielleicht zur Stagg-Hardware noch sagen sollte, ist, dass das von Stagg beworbene Turn-Twice-Lock-System (500er und 1000er Serie) meines Erachtens eine echte Fehlkonstruktion ist. Das Haltevermögen der einzelnen Rohrverbindungen ist (zumindest bei meinen Stagg 1000er Ständern) immer ein bisschen Glücksache. Ansonsten ist das Zeug ganz gut.

    Zitat

    Original von FrankyTHAdrumma
    Das sind Stagg Vintage Bronze und die sehen so aus


    Nein, aber fast :D. Das sind Stagg Black Metal.


    Zitat

    Original von Mjölnir
    Mjam, eigentlich is weiss ja nicht so mein Geschmack, aber da sieht es ja echt zum anknabbern aus. Augenzwinkern
    Schon genauen Ersatz für Ride und HH im Auge?


    Also auf der Bühne im farbigen Spotlight siehts geil aus. Und ja, als Ersatz wirds wohl Zildjian Avedis oder Sabian AA(X) geben


    Hateblaster:
    mmmmhhh.... Nö.... ich mag powerstroke :D


    Angemeldet??? Mann, die Kiste ist ja nicht mal gezahlt :]!

    Soft Machines altes Yamaha


    Hier meine offizielle Vorstellung:
    Ich heisse Marian, bin 23, männlich und Student in München. Schlagzeug spiele ich nun fast 10 Jahre (Ich könnte aber besser sein....).


    Das Schlagzeug, dass ihr hier Set war auch gleichzeitig mein erstes Set. Mein Vater hat es mir vor 10 Jahren (mit Pedal, Snare und Hardware) für 600 DM gebraucht gekauft. Später stieg ich auf ein Tama Rockstar um und das alte Set stand unbenutzt rum. Das Rockstar wurde mittlerweile wieder verkauft und ich bin "zu meinen Wurzeln zurückgekehrt". Vor knapp zwei Monaten habe ich das Set ausgiebig restauriert (Sprich: poliert) und, ja, ich mag das weisse Finish und die Standardgrößen!


    Das Set besteht aus:


    - BD (22x14) und Toms (12x8, 13x9, 16x16): Yamaha 5000 (Ende 70er Jahre)
    - Snare: Tama Artstar I, Cordia Finish (von 1982 oder 1983)
    - Hardware: Yamaha HH- und Snare-Stand, Stagg 1000er Platform-Stand und Stagg 1000er Cymbal-Boom, Capelle Excalibur Pedal
    - Becken (alle Stagg BM): 16er und 17er Crash, 20 Ride, 14HH


    Die Becken waren eigentlich mehr ein Kauf aus Neugier, aber ich war positiv überrascht. Gerade Ride und HH sind wirklich sehr gut, mir aber leider ein bisschen zu laut. Deshalb möchte ich sie demnächst verkaufen (Meldet euch bei Interesse :D).


    Und hier nun das, worauf ihr alle scharf seid: PHOTOS (tätää ;))




    Die Toms hängen etwas zu angewinkelt...ich weiss...






    In Zukunft werden wohl die Fußmaschine, die HH-Maschine sowie die Becken ausgetauscht. Wahrscheinlich werden es Aveden werden.

    OK, ich waere einverstanden damit, Stagg BM rauszulassen. Sind wirklich etwas speziell, ich mags halt.
    Und bei meiner meinung zum BM-Ride bleib ich: das ist das beste (Rock-)Ride von Stagg.
    Als uneingeschraenkte Anfaengerempfehlung wuerde ich, bei Herauslassen der BM-Serie, auch Myra und Furia streichen. Drinnen bleibt in jedem Fall DH. SH koennte man auch reinnehmen, die sind noch ein gutes stueck billiger und fuer ihre Preisklasse top.