Beiträge von BLX´ler

    Ohne selbst eines zu besitzen folgender Ratschlag - dem Kundensupport von Roland dein Problem schildern! Wenn du Glück hast nehmen sie sich dem Problem an, ohne größere Kosten. Das kommt ggf aber auch darauf an wie alt dein Pad schon ist. Zumindest wirst du dort zielgerichtete Ratschläge bekommen (hoffentlich)


    Ich weiß nicht wie das Ding sonst verarbeitet ist oder was für Komponenten drin sind - das kann auch gerne mal ne Lötstelle/Platine/Kondensator sein.


    Ich habe jetzt nicht viel beigetragen, aber vielleicht hilfts ja :D

    Aloa!

    Das Gerät ist schon locker 7-8 Jahre alt, daher reden wir da nicht mehr über Garantie. Nach ein bisschen Recherche vermute ich auf "Problem mit Staub". Mein Kumpel macht das Teil die Tage mal auf und dann schauen wir mal rein.

    Hallo liebe Gemeinde!


    Beim letzten Gig ist etwas zu Bruch gegangen bzw. läuft es nicht mehr Rund.

    Das Gerät an Sich funktioniert und tut, was es soll.

    Mit Ausnahme der Pads Oben Rechts und Mitte Rechts. Da kommt nicht nur kein Sound mehr, auch die Kontrollleuchte blinkt nicht mehr.

    Alle anderen Pads spielen wie gewohnt.

    Es gab keine besondere mechanische Einwirkung beim Gig. Auf einmal wollten die beiden Pads nicht mehr.


    Ist das etwas mechanisches? Hat jemand von euch sowas schon mal gehabt?

    HILFE!

    Hey!


    Genau zu dem Thema habe ich für meine Schüler und den Rest der Welt die Tage ein Video aufgenommen.
    Im Video findest du auch einen Link zu einem Blog Beitrag, den ich regelmäßig pflege und tiefer in technische Details gehe.


    Vielleicht hilft das ja ein wenig :-)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo liebe Gemeinde!


    In den letzten Wochen habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen Robert einen neuen Imagefilm für meine Schlagzeugschule produziert.
    Schaut doch mal rein :-)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hey!


    Ich bin auch in der "glücklichen" Lage, übers Internet zu unterrichten.
    Ich mache das im Einverständnis mit meinem Schülern ( Stichwort Datenschutz) über Zoom.


    Soundmäßig hatte ich da nachdem ich es richtig eingestellt habe, keine größeren Probleme.


    Der Zaubertrick heißt "Original Audio einschalten".
    Das musste bei Zoom in den Erweiterten Audioeinstellungen aktivieren.


    Liebe Grüße,
    Dustin

    Moin moin!


    Hier ist nun unser 2. Video aus der letzten Session.
    Wir freuen uns über jedes Feedback und natürlich auch über eure Ideen!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Habt einen entspannten Sonntag :-)

    Hallo liebe Forengemeinde!


    Vom 20.- bis zum 22. Juli veranstalten wir nun schon zum 4. mal den Drummer Summer!
    3 Tage lang werden wir unterschiedliche Groove- und Fill Konzepte bearbeiten sowie im täglichen Technik-Circle deine Fähigkeiten verbessern.
    Neben jeder Menge Inspiration und Motivation erwarten dich Austausch unter Gleichgesinnten und jede Menge Spaß.


    Darüber hinaus liegt am 2. Tag der Fokus auf dem Zusammenspiel zwischen Schlagzeuger - und Bassist.
    Als Gastdozenten konnten wir den großartigen Kai Lemke gewinnen.



    Das Angebot richtet sich nicht an absolute Anfänger. Grundsätzliche Vorkenntnisse sind von Nöten.
    Im Zweifelsfall einmal kurz anrufen und nachfragen;)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hier mal die "harten" Fakten:


    3 Tage, Kernzeit 10-16 Uhr
    maximal 8 Teilnehmer
    Instrumente werden gestellt
    umfangreiches Hand Out zum weiterarbeiten
    inkl. Verpflegung


    Die Teilnahmegebühr beträgt 299,00€. Schüler von Grooves And More sowie Mitglieder von Percussion Creative bekommen einen Rabatt in Höhe von 50,00€.
    Weitere Informationen gibt´s auf der Website oder am Telefon: 0231 - 58011533
    Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.


    Hier findet ihr noch mehr Infos:


    Infos und Anmeldung


    Liebe Grüße und bis bald,
    Dustin

    Moin moin & frohes neues Jahr euch Allen.
    Nach einer etwas längeren Winterpause und meinen Flitterwochen melde ich mich mit einem neuen Video zurück.


    Ich hab mich kurz vor Weihnachten wieder mit meinem "Brother from another Mother" getroffen und zusammen im Sandkasten gespielt.
    Hat wieder ordentlich gebockt!


    Wie immer freue ich mich auf euer Feedback. Habt einen entspannten Rest-Sonntag und einen guten Start in die Woche :-)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Vielen lieben Dank!


    Zum Equipment:


    Ich nehme in meinem Studio mit einem RME Fireface 802 auf.
    Meine bevorzugte DAW ist Logic.


    Folgendes Mics kamen bei der Aufnahme zum Einsatz


    AKG C 451 B als Overheads ( AB-Positionierung)
    Shure SM57 an der Snare
    Sennheiser e 604 an dem Toms und der Snare von unten
    Sennheiser e 902 an der Bassdrum von außen
    Beyerdynamic TG D7 in der Bassdrum
    AKG c 414 XLS als Raumikro


    Der Bassist hat mit einem Amp der Firma Eich gespielt. Dort haben wir den symmetrischen Output aufgenommen.


    Die Gitarren hat der Kai direkt ins Interface gespielt.
    Die Amp Simulation sind allesamt mit Guitarrig umgesetzt worden.


    oh ja, dies dritte Video gefällt mir mit Abstand am besten! Sehr geile Atmosphäre und schöne Interaktion. Ich finde auch, ihr solltet zusammen etwas machen! Never change a running team!


    Danke!!! Tatsächlich arbeiten Kai und ich gerade daran, ein Projekt aufzuziehen.
    Ich werde berichten, sobald was geht!


    Ich danke euch für euer Feedback :thumbup:

    Mahlzeit!


    Hier ist nun das 3. und letzte Video mit meinem Basskumpel Kai.


    Feedback und weitersagen erwünscht :-)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Habt ein schönes Wochenende!