Beiträge von kayrock

    so passend zur Weihnachtszeit hat n Kumpel von mir bei der Thomann X-Mas Aktion mitgemacht und schnell nen Song geschrieben.
    Nachdem ich dann auch gerade dabei bin mich n bissl mit der Aufnahme und Mastering-Materie für Laien zu beschäfigen habe ich kurzerhand auch mal nen Recording Versuch unternommen :D
    Nächstes mal sollte ich allerdings gleich nach der Originaldatei fragen, denn ohne Klick aufzunehmen war doch etwas nervig :whistling:
    Bassdrum ist über Anlage leider etwas zu dominant geworden, man sollte eben nicht noch mitten in der Nacht ohne Studio-Monitore mixen :D


    [video]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]

    Was bedeutet für dich denn genau preisgünstig. Bis zu welchem Preis hast du dir das denn vorgestellt?
    Kann jetzt allerdings auch nur aus meiner Erfahrung sprechen. Ich habe momentan 2 Presonus Firestudio Project zuhause und bin mit denen absolut zufrieden.
    Haben jeweils 8 Eingänge, sind allerdings Firewire Interfaces. Preis liegt bei denen momentan bei 364€ laut grossem T.

    Ja es ist schon etwas eng im Keller aber man kommt eig schon noch recht bequem am rechten China vorbei :)


    Sieht nur etwas eng aus durch die Aufnahme. Ist alles in angenehmer Entfernung und gut zu erreichen :D


    Bild wurde mit einer GoPro aufgenommen, daher die Weitwinkel-Aufnahme.


    Die Moon-Gel Pads sind mittlerweile wieder etwas weniger geworden. Manchmal ist man zum Stimmen nach Semesterende einfach etwas faul und will einfach nur spielen und da wirken die dann kurzfristig doch Wunder :rolleyes: :P

    so nach langer Zeit komme ich doch auch mal wieder dazu etwas hier zu posten. Dem Frei-Semester sei dank :D


    Mitte des Jahres habe ich mir dann auch endlich mal ohrangepasste In-Ear Monitore gegönnt :)



    Ausserdem ist noch ne 10" Sabian Chopper Disc und darauf ein 6" Sabian AAX Splash dazugekommen.


    Ansonsten kam nicht wirklich viel neues dazu, da das Geld vor allem in PA, Licht und 2 neue E-Bässe geflossen ist. :whistling:


    Hier noch n Bild vom aktuellen Aufbau :D


    Nach langer Zeit gibt es auch hier mal wieder was neues.
    Unser 1. Musikvideo ist mittlerweile fertig und auf Youtube zu finden :whistling:


    [video]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]

    Super Bowl ist drüben ungefähr so ein Ereignis wie Fussball Champions Leque und Weltmeisterschaftsendspiel zusammen.


    Mehr an Ereignis geht nicht.


    Spontanität in der Halbzeitpause gibt es da nicht, vor allen Dingen können da ja live dem ein oder anderen Titten oder böse Wörter welche mit F beginnen rausrutschen... :P


    Wobei das mit den Titten und F-Wörtern wohl nicht mehr möglich sein dürfte, da das ganze, wenn ich mich nicht täusche, seit dem Auftritt der Frau Jackson um einige Sekunden zeitversetzt ausgestrahlt wird.

    Halbzeit Shows beim Superbowl sind grundsätzlich live gespielt, das wird auch hier nicht anders sein.
    Wie schon erwähnt ist Playback in den USA bei weitem nicht (mehr) so üblich wie bei uns.
    Edit: die Mikros beim Solo sind auch klar zu sehen, Becken werden von unten abgenommen.



    Also die Chili Peppers waren mal zu 100% nicht live. Bass und Gitarre waren nichtmal verkabelt und Flea hat auch kein In-Ear Monitoring getragen (bei keinen Monitorboxen auf der Bühne; glaube mal nicht, dass der komplett ohne Monitoring spielt) ;)

    So nach etwas längerer Zeit gibt es auch mal was neues.
    Habe mir zum Ende des letzten Semesters mal einen neue Snare gegönnt und heute ist sie mit mehreren Lieferverzögerungen endlich angekommen.


    Ein schöne Ludwig Black Beauty 14x6,5" mit mit gehämmerten Schwarz eloxiertem Kessel, Tube Lugs und der Super Sensitive Snare Abhebung.
    Zum ausgiebigen Testen bin ich leider noch nicht gekommen. Hoffe mal, dass ich absehbarer Zeit dazu komme, allerdings lässt einen das Studium im Moment keine ruhige Minute verbringen :/


    Hier noch ein Bild :)


    So nach langer Zeit gibts auch mal wieder was neues zu vermelden.
    Nachdem sich mir in diesem Jahr endlich die Möglichkeit eröffnete MUSE mal live auf der Bühne zu erleben habe ich natürlich gleich bei den Karten zugeschlagen. Diesen Freitag war es dann endlich so weit. Es ging nach St.Goarshausen zur Loreley Freilichtbühne wo einen nicht nur die traumhafte Kulisse verzückte sondern auch die Band einen komplett in ihren Bann zog. Die Jungs können einfach perfekt mit ihren Instrumenten umgehen. Der Sound war absolute Spitze, stimmlich ist Matt sowieso genial und live einfach auch absolut großartig. Die Bühnenshow und das Bühnenbild waren auch der absolute Hammer (und jetzt war das ganze ja eig noch ne relativ kleine Bühne, würde sie zu gern nochmal in nem Stadion sehen). Das einzige was etwas schade war, war die doch etwas kurze Spielzeit von etwas mehr als 100 min und das fehlen von Liedern wie New Born, Hysteria und Invincible. Nichtsdestotrotz war es ein unvergesslicher Abend und ich kann eig nur jedem empfehlen, der die Musik von MUSE mag, sich die Jungs einmal live anzuschauen/hören.


    So und um jetzt noch etwas für die Galerie zu tun: Nachdem ich im Schnäppchenthread noch rechtzeitig auf die Aktion der Pro Music Factory aufmerksam geworden bin, ging die Anfahrt zum Konzert noch kurzentschlossen über Mannheim, wo sich dann noch ein Schnapper in meine Sammlung verirrte:


    16" Zildjian K-Custom Hybrid Crash





    PS: in nächster Zeit wird es noch eine neue Errungenschaft geben, die hat aber leider noch ca. 1,5 Monate lieferzeit :D

    Da muss ich m_tree zustimmen. Mir wären die Abstände Snare - Racktom , Snare - Ride , Racktom - Floortom viel zu groß.
    Aber wenn du damit zurecht kommst ist ja eig alles in Ordnung :)

    den Thread hier habe ich noch gar nicht gesehen.


    schönes set :) bis vor 3/4 jahren hatte ich auch noch 2 basix zuhause stehen :D

    bin mit meinem eig sehr zufrieden.
    aber sollte mal wieder geld über sein und die nächste grosse prüfung in der uni erfolgreich gestaltet werden, würde ich mir gerne ein kleines Wahan Rockset in Acryl gönnen :)


    22x20 Bass
    13x9 Tom
    16x14 Floor Tom
    dazu ne Ludwig Black Beauty Snare :)