groovio.app - App für Groove und Improvisations Training

  • Liebe Mitglieder der Drummer community,


    wir möchten euch gerne unser neustes Projekt vorstellen.


    Groovio.app ist eine innovative und kreative Anwendung für Schlagzeuger, die ihre Groove und Improvisationsfähigkeiten verbessern möchten.


    Funktionen: Mit groovio.app lassen sich hochwertige loops verschiedener Musik Richtungen reibungslos und ohne Unterbrechung abspielen. Das Tempo (bpm) der loops kann in +/- 5 Schritten angepasst werden, ohne Einbuße an Sound Qualität. Hierzu wurde extra jeder loop entsprechend neu aufgenommen und produziert. Zudem finden sich zu immer mehr loops hochwertige Noten/Sheets, die als PDF heruntergeladen werden können. Perfekt zum Üben oder als Unterrichtsmaterial.


    Möglichkeiten: groovio.app wurde für Schlagzeuger und Schlagzeug-Lehrer entwickelt. Die App eignet sich also sowohl für das private Üben, als auch für den Unterricht. Für Musikschulen und andere Institutionen bieten wir ein eigenes account management system an, welches ermöglicht sämtliche Schlagzeugschüler & Lehrer der Schule zu verwalten.


    Nutzung der loops/sounds: Sämtliche loops sind 100% Gemafrei und können bedenkenlos für den Unterricht, Auftritte oder drum-performance-videos auf YouTube genutzt werden. (groovio.app als Quelle angeben)


    Preise: groovio.app kann 6 Stunden lang (wird nur gezählt, wenn di app läuft) ohne Einschränkung kostenlos getestet werden.

    Nach Ablauf der test-phase kann man groovio.app für nur 30 Euro Jährlich weiterhin nutzen. Lösungen für Schulen und andere Einrichtungen werden in einem persönlichen Gespräch maßgeschneidert gestaltet.


    Website: groovio.app

    Mehr Erfahren: groovio.app/infopage/ (english)

    YouTube: Offizieller Kanal


    Über euer Feedback würden wir uns sehr freuen!


    groovio.app wurde von Match Networks in Zusammenarbeit mit dem Institut für Popularmusik entwickelt.


    Beste Grüße und bliebt alle Gesund

    Das Team von groovio.app

  • Hi,

    vielleicht vorne weg: Für mich persönlich ist das gerade nichts, ich bin auch kein Freund von Abos. Da ich aber neugierig bin, habe ich mal auf eure Seite geschaut. Mir würden da konkrete Infos fehlen, auf was man da am Ende Zugriff hat. Also wie viele und vielleicht welche Stile werden abgedeckt, wie viele Loops stehen derzeit zur Verfügung, wie viele sollen da in was für einem Zeitrahmen dazukommen, wie sind die im Wesentlichen instrumentiert (gibt es zum Beispiel auch reine Percussion-Loops), wie sehen eure Leadsheets aus (über Dauer x ausnotiert oder "nur" zweitaktiger Rhythmus), welchen Schwierigkeitsgrad haben die Sheets oder gibt es unterschiedliche Versionen,...?

    Vermutlich kann man sich die Fragen selbst innerhalb von 2 Minuten beantworten, wenn man sich die App-Demo runterlädt. Aber wenn ihr sowieso schon eine informative Seite habt, fände ich es persönlich schön und ansprechender, wenn man da auch einen konkreten Leistungsüberblick bekommen würde.


    Ich wünsche auf jeden Fall viel Erfolg mit dem Projekt.


    edit: Kommando zumindest teilweise zurück: Jetzt habe ich gerade Sheets auf eurer Seite entdeckt.

    Einmal editiert, zuletzt von Korki ()

  • Korki , vielen Dank für dein ausführliches Feedback und das du dir die Zeit genommen hast dir alles in Ruhe anzuschauen. Wir nehmen uns alle Anregungen und Verbesserungsvorschläge zu Herzen und werden deinen Input ins nächste meeting einbinden.


    Beste Grüße und musikalische Tage :)

    Klaus von groovio.app

  • Match Networks

    Hat den Titel des Themas von „groovio.app“ zu „groovio.app - App für Groove und Improvisations Training“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!