Sonor Latino Serie

  • Hallo,

    habe mit der Suche nichts gefunden.

    In den Ebay Kleinanzeigen wurden mir eben Sonor Bongos aus der "Latino Serie" angezeigt. Kann jemand diese Serie einordnen? :)


    Edit:

    Ich präzisiere meine Frage nach der Einordnung etwas.

    Ich meinte Dinge wie Preisleistungsverhältnis und ob Sonor überhaupt Bongos bauen "kann"? Offenbar haben sie die Produktion dieser Instrumente ja wieder eingefahren oder wenigstens stark eingeschränkt.

    Macht man sich also Freude mit solchen Bongos um die Jahrtausendwende, oder leistet man sich lieber was zeitgemäßes von den führenden Herstellern?

    Four on the floor sind zwei zu viel.
    SONOR Vintage Series: 22" BD; 14" Snare-Drum; 12" TT; 14", 16" FT
    PAISTE 2002 Big Beat: 16" HiHat; 18", 20", 22" Multi, 16" PSTX Thin Crash, 14" Stack aus PST7 China und 14" PTSX Thin Crash, 8" Alpha Splash, 18" 602ME China

    VIC FIRTH 5A American Classic Hickory, REMO Ambassador Coated

    >> Mein Vorstellungsthread

    Einmal editiert, zuletzt von MoM Jovi ()

  • Okay, verstehe ich das richtig, dass die Latino Serie im Sonor-Kontext eher zur höheren Klasse gehört, wenn man nach Katalogbeschreibung und Auflistungsreihenfolge geht? Was mich wundert, dass die Champion Serie recht weit unten angesiedelt zu sein scheint, obwohl die Riffelung am Kessel irgendwie Qualität suggeriert.

    Wie ist es denn mit dem "Anknallen" der Felle bei den Latinos? Vertragen die das?

    Four on the floor sind zwei zu viel.
    SONOR Vintage Series: 22" BD; 14" Snare-Drum; 12" TT; 14", 16" FT
    PAISTE 2002 Big Beat: 16" HiHat; 18", 20", 22" Multi, 16" PSTX Thin Crash, 14" Stack aus PST7 China und 14" PTSX Thin Crash, 8" Alpha Splash, 18" 602ME China

    VIC FIRTH 5A American Classic Hickory, REMO Ambassador Coated

    >> Mein Vorstellungsthread

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!