Beiträge von Soft Machine

    Ich hatte mich immer gewundert, was der ASBA-Schriftzug auf dem alten Reso-Fell meiner Standtom zu bedeuten hat. Jetzt weiss ichs^^.


    Und ich weiss was das für eine bizarre Fußmaschine ist, die ich da habe:



    Sieht irgendwie creepy aus, spielt sich aber super!

    Also, kurz gefasst:


    Das Set ist in weissem Folienfinish. Eigentlich wollte ich neue Folien aufbringen, habe mich dann aber jedoch dafür entschieden die alten zu behalten. Also alle Chromteilchen ab und ans polieren gemacht (hat einen ganzen geschlagenen Tag gedauert, nur für die Kessel!). Ging sehr gut mit Autopolitur und tonnenweise Watte, habe jetzt allerdings üblen Muskelkater. Leute, kauft euch so eine lächerlich Autopoliermaschine dafür^^!


    Dann war das Chrom dran. Hat mich gestern den ganzen Tag gekostet, das alles mit Stahlwolle (erst 00 dann 000) zu polieren und dann mit Nev'rdull zu behandeln. Letzte Nacht habe ich dann alles wieder zusammengeschraubt und die Jacques-Capelle Fußmaschine mit Zahnbürste, Stahlwolle und Öl auf Vordermann gebracht.


    Heute früh wurden die Spannreifen inspiziert und für gut befunden und Felle gekauft (Powerstroke 3 und Ambassador coated). Seitdem stimme ich den ganzen Tag. Dabei fiel mir auf, dass ich irgendwann mal die Kesselgratungen neu machen lassen sollte. Nur wo?


    Also alles in allem keine "spektakuläre" Restauration, die auch nicht nötig war da das Kit in gutem Zustand war. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.


    Morgen mach ich alles fertig und stelle Photos in die Galerie.

    Hallo liebes Drummerforum!


    Da ich neu hier bin: Ich heisse Marian (männlich^^, 22) und spiele seit knapp 10 Jahren Schlagzeug.


    Heute habe ich in meinem alten Übungskeller mein erstes Set ausgegraben, ein altes Yamaha, exzessiv bespielt. Am Montag habe ich mit der aufwändigen Restauration begonnen (bin fast fertig, Präsentation folgt). Alles in allem scheint das Ergebnis ganz nett zu werden. Nur leider weiss ich weder genau um was für ein Set es sich handelt noch aus welchem Jahr(zehnt) es stammt. Mein Vater hat es mir vor zehn Jahren gebraucht gekauft.


    Es besteht aus dem genannten Yamaha Set in weiss (TT512D, TT513D, FT516D, BD522D sind die Bezeichnungen auf den Typenschildern) und einer Tama Artstar I Snare. Wer kann mir Informationen zu dem Yamaha Set geben, um was für eine Serie handelt es sich?


    Danke und Gruß,
    Marian