Sie sind nicht angemeldet.

slo77y

Mitglied

  • »slo77y« ist männlich

Registrierungsdatum: 13. Juni 2005

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

361

Montag, 26. März 2012, 23:53

Ich find den Triggersound gut. Kannste den nicht auch auf die restlichen Trommeln machen?


:thumbsup: :thumbsup:
sieg natur.

prosoccer91

Mitglied

  • »prosoccer91« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. Januar 2009

  • Nachricht senden

362

Dienstag, 27. März 2012, 08:44

HAMMA, SUPER GEIIIIL!!!
BESSER ALS DAVE WECKL!!!
Gruß Lukas

---------- "weniger posten, mehr üben" ----------- :thumbsup:

Mein zeug:
http://www.drummerforum.de/forum/37832-prosoccer91-goes-more-recording.html#post635340
www.myspace.com/lukasnuese

Druffnix

Mitglied

  • »Druffnix« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Wohnort: Rübennasenhausen

  • Nachricht senden

363

Dienstag, 27. März 2012, 10:02

@blastphemer

Das

http://www.youtube.com/watch?v=3r-2j6ULRnM

ist auch Mucke von dir, oder?
667 - The Neighbour Of The Beast!!

gsüchd

Mitglied

  • »gsüchd« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. Januar 2008

Wohnort: Bad Dürrenberg (Sachsen-Anhalt)

  • Nachricht senden

364

Dienstag, 27. März 2012, 12:17

denkste ?
kann ich so irgendwie nich glauben.

Fl0gging

Mitglied

  • »Fl0gging« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

Wohnort: Chemnitz

  • Nachricht senden

365

Dienstag, 27. März 2012, 12:22

Doch, sein Name steht doch drüber!
Lies die FAQ und benutze die Suchfunktion!

Jürgen K

PS: Mitglied

  • »Jürgen K« ist männlich

Registrierungsdatum: 18. März 2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

366

Dienstag, 27. März 2012, 12:42

Und täglich grüßt das Murmeltier

Hallo,

mein Übeset klingt so ähnlich, allerdings bin ich langsamer.
Dafür muss ich mich nicht vorbeugen.

Ach, ja, ich übe nachmittags/abends. Vielleicht sollte ich es mal vor dem Frühstück probieren.

Grüße
Jürgen

Unas

Mitglied

  • »Unas« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

367

Dienstag, 27. März 2012, 12:48

Alles wie immer: Auf ein indiskutables Video folgen Boah-Rufe von den Jüngeren und Trollbeiträge von den Älteren; vom Threadstarter hört man nach dem Startpost keinen Piep mehr und am Ende kommen solche Leute wie ich und hacken auf allen eben genannten Personen mit erhobenem Zeigefinger rum.
Schön, dass das Drummerforum in unserer schnelllebigen Welt nach wie vor ein unveränderlicher Fels in der Brandung ist.

Druffnix

Mitglied

  • »Druffnix« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. August 2008

Wohnort: Rübennasenhausen

  • Nachricht senden

368

Dienstag, 27. März 2012, 12:58

...seit man sich mangels Anwesenheit nicht mehr an crudpats abarbeiten kann =) sind die Fixpunkte rarer geworden.

Vom blastphemer würde mich halt mal interessieren, ob und wenn ja welche Tracks auf dem anderen Kanal von ihm selbst getrommelt sind bzw. programmiert. Das Blast-Geknatter bei 12000 U/min kennen wir ja jetzt, vielleicht ist das ja mal ne neue Facette.
667 - The Neighbour Of The Beast!!

Wolle S.

a.k.a. fat clonk swagger

  • »Wolle S.« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2006

  • Nachricht senden

369

Dienstag, 27. März 2012, 13:06

...seit man sich mangels Anwesenheit nicht mehr an crudpats abarbeiten kann =) sind die Fixpunkte rarer geworden.
Solange sich noch genug Leute 'n Bullseye auf die Brust malen, geht's doch. Ein Hemd drüber ziehen hilft dann aber wohl auch nichts...
...mh.

370

Dienstag, 27. März 2012, 15:18

Scheint so als ob sich der Threadstarter alle 2 Monate mal wieder einen Egoschub abholen
muss, da er von seiner "Musik" noch immer nicht leben oder zumindest nur sehr schlecht leben kann.

Vorallem kommt sein Getrommel schon eher Slapstick mäßig rüber bei der Geschwindigkeit :D

  • »bathtubdiver« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Juli 2006

Wohnort: Bamberg

  • Nachricht senden

371

Mittwoch, 28. März 2012, 11:10

pbu: Ja, bei mir wurde bereits in früher Kindheit ein sog. Sixpack-Bauch diagnostiziert.
Aber ich habe gelernt, damit umzugehen und komme mir inzwischen gar nicht mehr so anders vor.
Dazu beigetragen hat auch, dass ich mir über die Muskeln eine Fettschicht wachsen lassen habe.

chrís beam

Drumming und Allgemein überhaupt

  • »chrís beam« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2005

Wohnort: Biberach

Endorsements: Tempest

Firma: Bonedo

  • Nachricht senden

372

Mittwoch, 28. März 2012, 13:01

Alles wie immer: Auf ein indiskutables Video folgen Boah-Rufe von den Jüngeren und Trollbeiträge von den Älteren; vom Threadstarter hört man nach dem Startpost keinen Piep mehr und am Ende kommen solche Leute wie ich und hacken auf allen eben genannten Personen mit erhobenem Zeigefinger rum.
Schön, dass das Drummerforum in unserer schnelllebigen Welt nach wie vor ein unveränderlicher Fels in der Brandung ist.
gefällt mir.

Niles

Mitglied

  • »Niles« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Juli 2003

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

373

Mittwoch, 28. März 2012, 13:14

zu langsam, deine Bassdrum erzeugt noch keine Töne.

klick

ModAnthrax

Jetzt auch

  • »Anthrax« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Mai 2004

Wohnort: Maintal - nähe Frankfurt a.M.

  • Nachricht senden

374

Donnerstag, 29. März 2012, 12:00

Das ist das erste Blastvideo das ich mir länger als 20 sekunden angucken kann :Q
Wenigstens hat der mal ein paar nette Ideen...
"Welches Pumporgan des Menschen ist hauptsachlich für den Blutumlauf verantwortlich?" - "Die Milz!"
(siehe: Wildecker Milzbuben mit ihrem Hit Milzilein, Milzinfarkt oder Doppelmilz)

"Ei isch haach dir uff die Nuss, dassde durch die Ribbe guggst wien Aff durchs Gittr!"

Unas

Mitglied

  • »Unas« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

375

Donnerstag, 29. März 2012, 12:19

zu langsam, deine Bassdrum erzeugt noch keine Töne.

klick


Ratatatatatatatatatamöööööööööööööpratatatatatata 8)

Das ist echt abgefahren!

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2011

  • Nachricht senden

376

Donnerstag, 29. März 2012, 13:12

Blast != Blast

"Immer das Gleiche..." ist einfach falsch.

BlastBeat ist ein Roll zwischen Bass- und Snaredrum, soweit so gut, oder? Bei entsprechender Verrinerung des Tempos kann das jeder.

Wenn man sich jedoch genauer mit der Materie beschäftigt (wobei ich verstehen kann, dass es nicht Jedermanns Sache ist...), ergo es auch selbst intensiv übt, weiß man, dass es sehr wohl einen Unterschied zwischen "Blast" und "Blast" gibt. Je höher das Tempo wird, desto schwieriger ist es, das Ganze tight und kraftvoll zu halten. Der Kollege im Video ist ja kein Anfänger. Er fährt seit Jahren abartige Geschwindigkeiten und das auch dazu noch richtig sauber. Wenn er jedoch sowie im aktuellen Video - auf 270 Bpm die abwechselnden Rolls zwischen Händen und Füßen, die lange Double Kick Passagen, die kraftvollen Blasts - so sauber hinbekommt, war es auch für ihn sehr(!) viel Übeaufwand sein Level noch weiter auf die jetzige Stufe zu heben.

Andere User führen auch Übetagebücher in denen sie von qualifizierten Leuten sinnvolle Tipps bekommen. Nur weil es sich für den "Metal-Laien" alles gleich anhört heißt es nicht, dass es das auch ist. Den Fortschritt den Blastphemer seit langem forciert, basiert auf harter Arbeit und Selbstdisziplin. Deshalb ist er genau so "berechtigt" Videos zu posten, über die konstruktiv diskutiert wird; wer das nicht kann, drückt links oben auf den "Zurück" Button und sucht sich ein Thema, das ihn interessiert und schreibt dort weiter.

Es heißt nicht umsonst "Extrem Metal" - dieses Level des "Extremen" steigt nun mal auch mit der Geschwindigkeit - also hat mMn auch das "musikalische Berechtigung" - es soll ja Leute geben, denen sowas gefällt ;)

Unas

Mitglied

  • »Unas« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

377

Donnerstag, 29. März 2012, 13:21

Ruhig, Brauner...

Darklegend

Mitglied

  • »Darklegend« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. November 2006

Wohnort: Oldenburg (Niedersachsen)

  • Nachricht senden

378

Donnerstag, 29. März 2012, 13:33

"Immer das Gleiche..." ist einfach falsch.

BlastBeat ist ein Roll zwischen Bass- und Snaredrum, soweit so gut, oder? Bei entsprechender Verrinerung des Tempos kann das jeder.

Wenn man sich jedoch genauer mit der Materie beschäftigt (wobei ich verstehen kann, dass es nicht Jedermanns Sache ist...), ergo es auch selbst intensiv übt, weiß man, dass es sehr wohl einen Unterschied zwischen "Blast" und "Blast" gibt. Je höher das Tempo wird, desto schwieriger ist es, das Ganze tight und kraftvoll zu halten. Der Kollege im Video ist ja kein Anfänger. Er fährt seit Jahren abartige Geschwindigkeiten und das auch dazu noch richtig sauber. Wenn er jedoch sowie im aktuellen Video - auf 270 Bpm die abwechselnden Rolls zwischen Händen und Füßen, die lange Double Kick Passagen, die kraftvollen Blasts - so sauber hinbekommt, war es auch für ihn sehr(!) viel Übeaufwand sein Level noch weiter auf die jetzige Stufe zu heben.

Andere User führen auch Übetagebücher in denen sie von qualifizierten Leuten sinnvolle Tipps bekommen. Nur weil es sich für den "Metal-Laien" alles gleich anhört heißt es nicht, dass es das auch ist. Den Fortschritt den Blastphemer seit langem forciert, basiert auf harter Arbeit und Selbstdisziplin. Deshalb ist er genau so "berechtigt" Videos zu posten, über die konstruktiv diskutiert wird; wer das nicht kann, drückt links oben auf den "Zurück" Button und sucht sich ein Thema, das ihn interessiert und schreibt dort weiter.

Es heißt nicht umsonst "Extrem Metal" - dieses Level des "Extremen" steigt nun mal auch mit der Geschwindigkeit - also hat mMn auch das "musikalische Berechtigung" - es soll ja Leute geben, denen sowas gefällt ;)


Jan hat`s ohne Zweifel richtig drauf und seine Covervideos sind echt sehenswert.
Was mich allerdings stört, und viele andere hier wohl auch, ist die Tatsache, dass die letzten 3 geposteten Videos immer nur einen 270 BPM "Blastbeat-Workout" enthielten und der Jan nach seinen Startposts immer direkt wieder von der Bildfläche verschwindet und sich nicht mehr äußert. ;)
Der zweite Teil des Satzes fällt hier wohl mehr ins Gewicht! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Darklegend« (29. März 2012, 13:36)


Registrierungsdatum: 10. Dezember 2011

  • Nachricht senden

379

Donnerstag, 29. März 2012, 13:38

Ruhig, Brauner...


?

@Darklegend:

Ah kann sein, dass er Sachen in der Art in letzter Zeit öfters gezeigt hat. Der Acoount ist neu und ich war hier längere Zeit nicht aktiv. Trotzdem find ichs bis einem gewissen Grad unfair ihm gegenüber, da nur die wenigsten wissen, wieviel Arbeit dahinter steckt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NordgerAsmodeus« (29. März 2012, 13:44)


Christi

Mitglied

  • »Christi« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. Februar 2007

Wohnort: Blönried/BW

  • Nachricht senden

380

Donnerstag, 29. März 2012, 13:44

Ruhig, Brauner...

?

Es heißt nicht umsonst "Extrem Metal" - dieses Level des "Extremen" steigt nun mal auch mit der Geschwindigkeit - also hat mMn auch das "musikalische Berechtigung" - es soll ja Leute geben, denen sowas gefällt ;)


Erklärt das deine Frage?