Beiträge von orinocco

    Zitat

    Äh, worum geht's nochmal in dem Fred? ;)

    Ganz ehrlich, orinocco, so ein Video bzw. die technische Verlässlichkeit einer extremen Slomo, hat mit Beckenmythen aber mal gar nix mehr zu tun. Da interessiert auch keine Lese-Rechtschreibschwäche. Deine Anamnese kennen viele Forenuser durchaus, deinen Hang zum Rumschwurbeln aber auch. Du könntest auch einfach mal vor dem Verfassen mancher Beitrage kurz nachdenken, ob sie sich wirklich nachvollziehbar auf's Thema beziehen bzw. es sinnvoll weitertragen. Oder hab ich dich nur grad mal wieder nicht verstanden? ;)

    @ trommla

    Das gebe ich gerne zurück, kehr mal vor der eigenen Haustür, und frag dich das mal selbst.

    vielleicht darf ich freundlichst auf die Zitate Verweisen, und die Fragen mit Fragezeichen, auf die ich mich beziehe.

    Das Thema slomo, wurde wie gesagt schon öfter angesprochen, die Ergebnisse daraus kannst dir mal ansehen, vielleicht auch nochmal

    raussuchen und verlinken das, wäre hilfreicher (nur wenn du willst.)


    Wenns dich persönlich nicht interessiert, abschalten, Ingorieren, wurde doch schon vorgeschlagen - wo ist das DeinProblem


    Was jetzt dein Post hier mehr bringt, auch nur Rumgeschwurbel, deine persönliche Meinung, zum widerholten male wie auch

    schon von andren Geäußert, Versteh ich auch nicht.

    Verdammt nochmal dann machts doch handelt danach u jammert nett ständig das Gleiche.


    Auf die Idee, so weit Denken, das, und wenns nur Einer Ist, Interesse daran haben könnte, dafür langts nicht.

    Warum dann aber die Fragen?


    Das Problem, die Diskrepanz, zwischen Rumgeschwurbel und eben Interesse, besteht ja so weit Weiss nicht nur bei mir.


    Von daher, ist nicht verwunderlich das der Ein oder Andere zum Stillen Mitleser, Ignorier etc. wird.

    Was auch kein Problem wäre.


    aber die Möglichkeit besteht ja, auf beiden Seiten.


    Sowohl bei Mir, als auch bei Dir, und das sogar individuell zu jedem Thema, ausgewählt wie es beliebt.


    Also Warum tutst s nicht , jammerst schon wieder nur rum beschwerst dich - abschalten ignorieren.


    Wenn kein interesse besteht, schläft ein Thread in der Regel irgend wann ein, in Summe evtl. noch mehr.

    Dann kann man sich mitunter auch nur noch Nettigkeiten an den Kopf werfen - jedem wies beliebt.


    Nix für Ungut


    Mit freundlichen Grüssen

    @ trommla

    Das gebe ich gerne zurück, kehr mal vor der eigenen Haustür, und frag dich das mal selbst.

    vielleicht darf ich freundlichst auf die Zitate Verweisen, und die Fragen mit Fragezeichen, auf die ich mich beziehe.

    Das Thema slomo, wurde wie gesagt schon öfter angesprochen, die Ergebnisse daraus kannst dir mal ansehen, vielleicht auch nochmal

    raussuchen und verlinken das, wäre hilfreicher (nur wenn du willst.)


    Wenns dich persönlich nicht interessiert, abschalten, Ingorieren, wurde doch schon vorgeschlagen - wo ist das DeinProblem


    Was jetzt dein Post hier mehr bringt, auch nur Rumgeschwurbel, deine persönliche Meinung, zum widerholten male wie auch

    schon von andren Geäußert, Versteh ich auch nicht.

    Verdammt nochmal dann machts doch handelt danach u jammert nett ständig das Gleiche.


    Auf die Idee, so weit Denken, das, und wenns nur Einer Ist, Interesse daran haben könnte, dafür langts nicht.

    Warum dann aber die Fragen?


    Das Problem, die Diskrepanz, zwischen Rumgeschwurbel und eben Interesse, besteht ja so weit Weiss nicht nur bei mir.


    Von daher, ist nicht verwunderlich das der Ein oder Andere zum Stillen Mitleser, Ignorier etc. wird.

    Was auch kein Problem wäre.


    aber die Möglichkeit besteht ja, auf beiden Seiten.


    Sowohl bei Mir, als auch bei Dir, und das sogar individuell zu jedem Thema, wie es beliebt.


    Nix für Ungut


    Mit freundlichen Grüssen

    Nein auch da nicht - echt Nicht.


    z.B. auch nicht hieran, nur mal so als ein weiteres Beispiel, Also bezogen auf die Abfallenden Rotorflügelblätter

    genauso wenig , wie an rückwärtsdrehende, stillstehende Wagenräder bei Vorwärtsbewegung etc. pppp.

    curious stroboscopic effect - Bing video


    Das das eine Fledermaus, beispielsweise, hingegen ganz anders Sehen oder Wahrnehmen könnte daran glaub ich schon.

    Auch an Frequenzen, Abtastraten , Zeilenaufbauten, Signalketten Ausgabetechniken etc.

    und dem ganzen drum herum inkl. deren Physikalischen Hintergründen/Wechselwirkungen,

    Schwierigkeiten, inkl. verschiedensten, auch verwunderlichen optischen Wahrnehmungsfähigkeiten


    hieran beispielsweise glaube ich (wieder nur ein Beispiel), ähnlicher Effekt wie beim gelöschten Beispiel,

    mit schwingender Pinzette, oder auch schnell bewegtem Holzstick, vor Zeilenaufgebauten Bild eines Röhrenfernsehers.

    Post Nr. ?? (sehe ich gerade nicht)

    Gates carbon drive tension, with strobe effect - YouTube


    ums vorweg zu nehmen und dem Vorwurf von Halbwahrheiten zu entgehen, das das Licht, die Ursache für den Effekt bei den Cymbal Videos ist. glaub ich nicht.

    Imho da kommen wohl mehrere Faktoren zusammen, die ein Falsches, Täuschendes Bild/Eindruck zeichnen


    Edith: imho , das Flugzeug (im ersten Link) befindet sich wohl im Steigflug, ein Cymbal bei Anschlag wippt bewegt sich ja Insgesamt auch mal nach Oben (, also die Ränder beachten, könnte man als "Steigflug" deuten)

    mal nach Unten. In sich selbst Schwingt`s noch in unterschiedlichsten sich ständig ändernden Frequenzen in sich selbst.


    edith: nochmals Detailliert betrachtet, Sitzt die Kamera mit im Flugzeug, der Horizont im Hintergrund schwankt, somit

    vermute ich zusätzlich, den nicht Stillhaltenden Fluggast mit der Kamera ohne Stativ, zusätzlich ( noch zur Physik) mit als Ursache,

    zusätzlich evtl. ausgleichende Bewegung gegen evtl. Turbolenzen, Luftlöchern, oder ein Wanken Auf und Ab mit den Tragflächen.


    Imho , da müsste sich die Aufnahmegeschwindigkeit (fps., man könnte bei Reihenfotos auch Abtastrate dazu sagen) entsprechend ständig anpassen.

    Aber wie und Welche, bei einem Frequenzgemisch, noch dazu bei zwei sich überlagernden Bewegung (Schwingen auf dem Ständer, Vibrieren/ Tönen in sich selbst.)

    teilweise bei Drehung des Beckens wärens drei, bei Hin- und Her- Bewegung, minimal Vier,

    edit:......ääähhh um ein annähernd Reales "Bild" (oder Film) "zeichnen" zu können.


    Wo sind den die Tontechniker, (Over- Under-) "Samplingrater", und Abtastspezialisten ;)


    l.g.

    Wow - toll :thumbup:

    schwierig da auf anhieb nen Favoriten zu benennen.

    Muss man sich wohl mehrmals anhören etwas damit

    auseinandersetzten.


    Wonderworld ist mir da, auf Anhieb vorerst mal ins Ohr gestochen, wohl aufgrund des "Schlag Zeugs".


    in den Voreinstellungen im Browser,

    Teilen, kopieren einfügen kann auch eingestellt werden, ob

    der Inhalt "Link", Verlinkung dargestellt wird, oder nur die Textzeile, "Nur Text".

    Jeweilige Umstellung brachten bei mir kein Ergebniss


    Bilder Anzeigen: alle Anzeigen (wie empfohlen ist auch aktiviert)



    Wie schon erwähnt, im Thread Verlauf wundert mich eben das dreierlei Kombinationen auftauchen. Nur Platzhalter, Nur Text,

    Text mit Linkzeichen (die verbundenen zwei Kettenglieder)


    trommla z.b. hatte ja auch zwei unterschiedliche erwähnt.

    Bruzzi

    :thumbup: Danke für den Glocken Link


    ......da wundere ich mich auch drüber, dazu hatten wir hier im Forum schon mal einen Thread, ne Diskussion, nen Meinungs Austausch dazu


    IMHO: Ich bleib bei meiner Meinung wie damals schon, dass ist eine Optische Täuschung, die der Aufnahmetechnik geschuldet ist.

    Kann mir nicht Vorstellen das sich ein Becken ähnlich wie ein "Gummiteller" (oder Sound Off Pad) Verhält.

    Da kann ich einfach nicht dran glauben. :wacko:

    wenn ich (du) auf Tiefe Stimmung stehn würde, und ich steh auf Tiefe Stimmung,

    gefiele mir persönlich das Evans G2 Clear bzw. das Remo Emperor X,

    hier in den Hörproben am Besten.

    obwohl ich eigentlich sonst mehr auf Coated stehe.

    imho Ambassador kommt hier coated in Tiefer Stimmung etwas "muffig"


    Alternative wäre evtl. noch das Remo Powerstroke 3 ,

    das wäre wie ein Ambassador einlagig, mit dem Dämpfungsring aussen.

    Nicht ganz einlagig aber auch nicht zweilagig.

    Remo 14" Powerstroke 3 coated Snare – Musikhaus Thomann

    Zum weicher werden.

    Lastwechsel innerhalb des elastischen Bereichs, z.B. Vibrationen wie beim Beckenspiel (Gebrauch).

    Wie`s wohl gemeint ist, unter Benutzung, oder beim (Ab)Lagern/Reifen unter Nichtbenutzung.


    ja das sind zwei paar Stiefel,

    das mit dem Leder sowiso.


    Sichtbar erst mal nur als Link,

    bei Betätigung des Links, erscheint dann das Bild, mit dem Hinweis das die Seite (der Link)

    nicht sicher wäre, aufgrund von Fehlendem Zertifikat,

    kein "https:" ist der geöffneten Linkseite voran gestellt.


    Edith: im gesamten Verlauf des Threads kein Bild ohne Aktive Betätigung sichtbar,

    im Verlauf des Threads, zu Beginn hin, nur Platzhalter für Links, ohne Bezeichnung/ Textzeile inkl. Linkzeichen

    nicht zu betätigen (kein aktivierbarer Link)


    im weiteren Verlauf, Platzhalter inkl. Bezeichnung/Textzeile, ohne Linkzeichen, nicht aktivierbar.


    Auf ende hin, siehe ganz oben.


    evtl. abgelaufene, unupgedade Zertifikate inkl. der Verwaltung des Anbieters der Fotos.

    oder auch der Verwaltung, bzw. Voreinstellung (Browser etv.) des Empfängers

    Mal angenommen, es finden erst mal mit der Zeit, chemsich abschließende Reaktionen, mit der Umgebung einschließlich Bildung einer Schichtdicke statt, oder auch Reaktionen durch Verunreinigungen der Schmelze, durch Schlacken, Säuren, Brennstoffe statt etc.


    Und nach deren Reaktion miteinander - dann Die Entspannung.


    Egal


    imho Interessante Broschüre , insgesamt s. Link (Edith in rot und größer)

    u. a . auch was zu Kryotechnik unter 2.2.2, Seite 14

    Informationsdruck i. 25 (kupferinstitut.de)

    Oliver


    :) du traust mir und meinem "Gaul" ja was zu - dann würde/dürfte ich mir wohl keine Becken nicht mehr kaufen.

    Rein Theoretisch betrachtet. Was praktisch nicht der Fall ist. ;)


    Hab ich gelesen dass da von annähernd Reinzinn die Rede ist.

    Vielleicht erst mal nur als Beispiel zu betrachten Was so Alles Möglich ist, bei statisch erkalteten kristallinen Metallen.

    Vorerst mal so als nur Halbe "Wahrheit" betrachten. Oder als eine Geschichte (Voodoo) zu Metallen.

    ......ja schon rein optisch, wirken die ohne Reso nicht so schön, und ne Snare ohne reso geht ja mal garnicht, obwohl ich sicher bin das so etwas praktziert wird.


    und Danke, ist mir nimmer eingefallen, gesehen hatte ich schon mal so "dinger", Eingefallen waren mir z.b. Generell

    Marching Drums


    lexi

    :thumbup:

    klar war das ein battle :evil: ;) , aus erfahrung solltest doch wissen, zumindest das nicht selten "nur" darum geht (zumindest schein`ts so) - manchmal), bist lang genug dabei.

    mir Fallen auch einige Gründe für deine These ein, also immer her damit.

    Ich glaub allein schon das spezielle, Fussmaschinenkombis und Trommeln, inkl. deren Böckchen, auch Durchgehenden oder auch sonstiges stärker auftragendes Zeugs Probleme machen könnten.


    Das reicht von Problemen von unter Spannung stehenden (Verzug) Spannreifen bis .....etv. ppp.

    (edith also in Bezug der Nivellierung vorne zu hinten.)

    Also von daher immer raus damit - Widersprüchen anderen Meinungen etc., kein Problem

    ich bin da hart im nehmen, wer wir denn gleich verlegen werden.

    Gibt ein Haufen Für und Wider


    Betrachte meine Antwort mal nur als meine bisher gemachte Erfahrung. Ich schließe da nix aus.


    von daher passt schon - Alles Gut

    :) ;)


    l.g.

    evtl. spezielle Beachtung unter Punkt

    Tempern

    Spezielle Oberflächenbehandlung

    Lagerung! Was ja die Eingangsfrage War, und der Unterschied zu teils Anderen Herstellern, manche werben u.a, genau anders herum,

    mit (Ab-)Lagerung.

    paiste factory tour (nf-drums.com)


    Nochmals ein Hinweis, hierfür,

    Zur Beachtung, Legierungen besitzen unterschiedlichste Schmelzpunkte, der Wärmeausdehnungskoeffzient ist auch nicht, innerhalb eines Materials Linear, eine Abkühlung mit extremer Spanne hat ganz andere Auswirkungen, Umgebungsverhältnisse, wie z.B. Druck, sowohl intern des Materials als auch Luftdruck spielen ne Rolle.

    Ausscheidungshärtung – Wikipedia


    Werkstoffkunde Metall/ Innerer Aufbau/ Legierung – Wikibooks, Sammlung freier Lehr-, Sach- und Fachbücher


    Zinn immerhin zu ca. 20% in B20 enthalten, auch nochmals zu erwähnten Zinnpest.

    Zinnpest - Illumina (illumina-chemie.de)


    es Existieren schöne anschauliche interessante Versuchsvideos dazu im Netz.

    Geht euch das auch so, dass ihr beim Sehen so einer Bassdrum (unabhängig vom Hersteller) denkt: Kann ja nix taugen, sind ja nur 8 Stimmschrauben... ^^

    Nö. Kann auch mal vorkommen, dass ich an der Snare doppelt so viel Stimmschrauben habe wie an der Bass :P

    von daher nix besonderes, müsste man halt nur, ohne oder mit Reso spielen, und nett einen auf Concert Drums Machen,

    ansonsten nett von Schrauben Reden, Sondern Teilung(En) denken.

    oder an an Tortenstücke. 8o ;) ;)

    Pokal geht an Moe :thumbup:

    edith: alternativ auch Was zum "spazieren Gehen", die sind auch gut bestückt.

    Und aber gabs da nicht ähnliches auch für`n Ständer


    lexi

    dafür gibts doch Beine, ne doppelte bei ner 20er kein Problem gewesen.


    des erinnert mich an Was, soll aber auch Fälle gegeben haben wo die Beine nett hochgenug gebracht wurden, es laufen angefangen haben, und auf dem "Bauch gelandet ist. so ne art "Stöckelschuheffekt" auf schwierigem Terrain