Sie sind nicht angemeldet.

trommeltotti

unregistriert

61

Montag, 12. November 2012, 15:16

Mensch Thorsten, das Fahrrad kommt für Dich wie vor fünf Jahren, als Du von Berlin nach Rehren gefahren bist :thumbup:, nicht in Betracht? ;)

Rehren ist nicht Langenfeld! 580 km (Autobahn frei) in einem Rutsch sind selbst für hart gesottene Zeitgenossen wohl ne Nummer zu groß.

der Gepäckträger ist bestimmt nicht breit und stabil genug für Tottis Rack. Wäre aber echt schade, wenn das nicht klappt!

Ja, das kann man dann wohl so sagen: Road tauglich ist nicht gleich Rad tauglich. Also wenn erst einmal alles so funktioniert wie ich mir das vorstelle, dann wird das mein nächstes Projekt werden: Ein Bühnen taugliches Mini E-Set ( Stichwort: Verschachtelbares Clubset) welches sich gut auf einem Fahrrad Anhänger transportieren lässt, auf kleinen Bühnen kaum Platz in Anspruch nehmen sollte und dabei gleichzeitig sehr leise im Anschlaggeräusch ist. Handys werden wohl in ein paar Jahren das leisten können, was heutige potente Audio-PC´s anzubieten haben. Und dann braucht man kein sperriges 19" Rack mehr. ;)


Wahnsinn, Wenn das so weiter geht müsst Ihr bald auf 2 Tage erweitern :thumbsup: .

Gut so. Dann lohnt sich eine weite Anfahrt umso mehr. Also noch einmal: Würde sich hier noch Jemand kurzfristig finden, welcher sich zumindest aus dem norddeutschen Raum mit dem Auto Richtung Langenfeld begeben würde? Wenn ja, dann würde ich mich über eine kurze Mitteilung sehr freuen.

Gruß

Trommeltotti

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

62

Montag, 12. November 2012, 15:21

@Thorsten
Frag doch mal den User AA_ ob er plant dabei zu sein. Zum Treffen 2011 kam er mit seinem Wohnmobil aus Berlin.

trommeltotti

unregistriert

63

Montag, 12. November 2012, 15:41

Danke @Kaiser09.

Gesagt getan: Via PN @AA_ gerade kontaktiert. Mal sehen was passieren wird.

Gruß

Trommeltotti

wolle70

Mitglied

  • »wolle70« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. August 2008

Wohnort: Monheim am Rhein

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 13. November 2012, 08:53

Kleine Ablauf Änderung: Aus Termin Gründen haben Daniel Schlep und das Trio Siebert/Sonntag/Schnell die Slots getauscht. Daniel Schlep beginnt also um 12:00, Siebert/Sonntag/Schnell um 15:00

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 13. November 2012, 09:03

So sieht das Programm nach der letzten Änderung aus:

AGENDA
09:00 Aufbau
11:00 Eröffnung
12:00 Daniel Schlep - DMX10 Vorführung und Buchvorstellung
13:00 Thomas Pantel - Vorstellung 2Box Drumit5 Editor
14:00 Oli Rubow - Workshop E-Drumming
15:00 Live Performance mit Hybrid Vintage Set: Sibi Siebert, Peter Sonntag, Reno Schnell
16:00 Markus Ostfeld - Mark Drum Vorführung mit Latin Jazz Trio

wolle70

Mitglied

  • »wolle70« ist männlich

Registrierungsdatum: 10. August 2008

Wohnort: Monheim am Rhein

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 13. November 2012, 09:14

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wolle70« (13. November 2012, 09:27)


mc.man

Mitglied

  • »mc.man« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2007

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 14. November 2012, 09:24

Ich schiebe den Thread noch mal hoch...

Wo bekommt man einen Workshop mit dem Oli, tolle Livemusik aus unterschiedlichen Musikrichtungen für lau geboten.
Das ist spannend auch für Leute, die den E-Drums eher skeptisch gegenüberstehen.
Dazu Produkt und Buchvorstellung und die Möglichkeit alles mal auszuprobieren.

Und nicht zuletzt die tollen Eigenbauten der DFler, die den professionellen Geräten optisch meist den Rang ablaufen und nicht schlechter funktionieren!

TrommelTheo

Mitglied

  • »TrommelTheo« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 14. November 2012, 13:14

Wo bekommt man einen Workshop mit dem Oli, tolle Livemusik aus unterschiedlichen Musikrichtungen für lau geboten.
Das ist spannend auch für Leute, die den E-Drums eher skeptisch gegenüberstehen.
Dazu Produkt und Buchvorstellung und die Möglichkeit alles mal auszuprobieren.

Und nicht zuletzt die tollen Eigenbauten der DFler, die den professionellen Geräten optisch meist den Rang ablaufen und nicht schlechter funktionieren!


Das hier sollte mal oben im Veranstaltungs-Thread stehen, damit werden die A-Drummer auch besser darauf aufmerksam gemacht... ;)

Beathoven

Mitglied

  • »Beathoven« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2008

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 14. November 2012, 14:23

Ich habe erst vor einigen Tagen realisiert, dass das ja schon am kommenden Samstag ist und lese jetzt im Startpost
was von Anmeldung. Falls das auch fuer die Leute gilt die nix zum Ausstellen mitbringen, sei das hiermit getan.
Komme natuerlich auch wieder. ... eigentlich aber nur wegen der Erbsensuppe ;-)


Im Ernst: ein tolles Rahmenprogramm habt Ihr (wieder) auf die Beine gestellt. Meinen Respekt dafuer!
Toll auch, das Oli und Sibi hier wieder spontan zugesagt haben und dass hier so viele Leute ihr Zeugs zum
Begrabbeln mitbringen.

Freue mich auch schon auf ein iPad eindreschen zu koennen - oder habe ich das mit dem iPad triggern falsch verstanden :D

bis Samstag
- Juergen -
Gaffatape und Chewing Gum kleben die halbe Welt zusamm'

mc.man

Mitglied

  • »mc.man« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. August 2007

Wohnort: Ahlen

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 14. November 2012, 14:35

Ich habe erst vor einigen Tagen realisiert, dass das ja schon am kommenden Samstag ist und lese jetzt im Startpost
was von Anmeldung. Falls das auch fuer die Leute gilt die nix zum Ausstellen mitbringen, sei das hiermit getan.

Jeder, der Ausstellungfläche benötigt, sollte sich anmelden. Dann können wir Euch einen Platz reservieren.

Alle anderen sind - ohne Anmeldung - willkommen :)

trommeltotti

unregistriert

71

Freitag, 16. November 2012, 15:46

Das Leben kann mitunter sehr ernsthaft werden! Eine Mitfahrgelegenheit für den heutigen späten Abend wäre bereits organisiert gewesen. Aber Heute wurde mein Stiefvater erneut wegen Verdacht auf Herzversagen/Störungen in das Krankenhaus eingeliefert. Unter diesen Umständen werde ich auf keinen Fall Berlin verlassen. Hierbei gilt es selbstverständlich meinen Eltern helfend zur Seite zu stehen.

Ich wünsche Euch eine spannende und unterhaltsame Ausstellung/Show und verbleibe bis dahin

Gruß

Trommeltotti

Rolidrummi

Mitglied

  • »Rolidrummi« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

Wohnort: Cochem

  • Nachricht senden

72

Freitag, 16. November 2012, 17:50

Das Leben kann mitunter sehr ernsthaft werden! Eine Mitfahrgelegenheit für den heutigen späten Abend wäre bereits organisiert gewesen. Aber Heute wurde mein Stiefvater erneut wegen Verdacht auf Herzversagen/Störungen in das Krankenhaus eingeliefert. Unter diesen Umständen werde ich auf keinen Fall Berlin verlassen. Hierbei gilt es selbstverständlich meinen Eltern helfend zur Seite zu stehen.

Ich wünsche Euch eine spannende und unterhaltsame Ausstellung/Show und verbleibe bis dahin

Gruß

Trommeltotti


Das ist sehr schade aber natürlich verständlich.
An dieser Stelle die besten Wünsche für Deinen Stiefvater von mir.
Vielleicht klappt es ja bei anderer Gelegenheit.

Beste Grüße Roli.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rolidrummi« (16. November 2012, 23:33)


TrommelTheo

Mitglied

  • »TrommelTheo« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

73

Freitag, 16. November 2012, 18:37

So, Auto ist gepackt für morgen, freu mich schon riesig:


@ Totti: wirklich schade, aber jeder von uns würde ebenso reagieren! Unbekannter weise gute Besserung an deinen stiefvater.

Grüsse
Theo

dehoem

Mitglied

Registrierungsdatum: 31. August 2009

Wohnort: Köln Bonner Raum

  • Nachricht senden

74

Samstag, 17. November 2012, 04:12

Sodele: jetzt noch ein wenig arbeiten und dann sehn wir uns!!

Freu :) :)

Kaiser09

Mitglied

  • »Kaiser09« ist männlich
  • »Kaiser09« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

75

Samstag, 17. November 2012, 11:21

Fuer alle, die nicht live dabei sein können, schaut mal bei "drumxound" in Facebook oder Twitter.

skorpy69

neues Mitglied

  • »skorpy69« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Mai 2012

  • Nachricht senden

76

Samstag, 17. November 2012, 11:54

Schade, dass ich nicht dabei sein kann. Für mich ist der Weg leider zu weit. Ich lebe in Kanton Bern (Schweiz). Gibts auch ein solches E-Drummer Treffen in Süd-Deutschland oder so? Wäre schon sehr interessant einmal mit paar erfahrenen E-Drummer zu plaudern und sich auszutauschen. Ich wünsche euch allen aber viel Spass und viele neue Erkenntnisse! :)
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Claus

Mitglied

  • »Claus« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Juni 2004

Wohnort: ehemalige Hauptstadt

  • Nachricht senden

77

Samstag, 17. November 2012, 19:11

gibt´s vielleicht irgendwo ein video von oli rubows workshop?
das tät mich sehr interessieren!
krankheitsbedingt hab ich es leider heute nicht geschafft ...
claus

dehoem

Mitglied

Registrierungsdatum: 31. August 2009

Wohnort: Köln Bonner Raum

  • Nachricht senden

78

Samstag, 17. November 2012, 22:57

Kurz an dieser Stelle:

Es war wieder einmal sehr schön!!
Oli Workshop war super interessant - bin gespannt auf den dritten Teil nächstes Jahr :D

auch hab ich mich sehr über das Wiedersehen mit dem Trio Rene, Peter und sibi gefreut. Macht einfach Spaß zuzuschaun und -hören :)

Ich find es einfach fantastisch was die Organisatoren wieder auf die Beine gestellt haben.
Ihr habt euch einen fetten Applaus verdient; natürlich auch die Aussteller privat als auch "gewerblich" und, klar, auch die Besucher :D

Was mir persönlich aufgefallen ist: mich haben alle Soundmodule in Bezug auf Imitation eines A-Sets gar nicht überzeugt. Das 2-Box hab ich kaum spielen können das kann ich nicht beurteilen, aber ob TD 12, 20, 30 oder Mark Drums (die hießen doch so?). Ich spiele mit Superior S2.0 und da kommen die einfach nicht ran. Mag sein das die andern Sounds insbesondere elektronische die Module kaufenswert machen, die analoge Imitation jedoch nicht. Nach der Vorstellung von 2Box scheint dessen Modul ja in der Lage zu sein es mit realistischen Sounds zu füttern.

So, ich hoffe es wird bals ein paar Videos geben.

rubeatz

turntablerocker, dephazzed, hattlersch & fanta nr5

  • »rubeatz« ist männlich

Registrierungsdatum: 23. November 2004

Endorsements: Meinl, Tama, Vic Firth , Evans, Roland, Jomox, Vermona, Sommercable, Native Instruments, Ableton

  • Nachricht senden

79

Samstag, 17. November 2012, 23:20

Mir hat es auch wieder äusserst gut gefallen, in Langenfeld!
Ich habe in diesem Beitrag nochmals die Eckpfeiler meines Workshops aufgeführt und verlinkt.

Mein persönliches Highlight war diesmal ein Nebensatz von Harald "drumXound" Gräff, in dem er mir erzählte, dass er in den 1980er Jahren Schlagzeugvorführungen für die Firma M.P.C. Electronics Instruments gemacht hat.






Herzliche Grüße aus Frankfurt, Oli



// mein Blog zum Buch und Thema e-Beats überhaupt. Und die Online-Klangsuchmaschine für's akustische Drumset: the drum sounds !

TrommelTheo

Mitglied

  • »TrommelTheo« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

80

Samstag, 17. November 2012, 23:52

Hallo zusammen,

erst einmal ein fettes Lob an Wolle, Kai und Uli, selbstverständlich auch an die weibliche Verstärkung im Hintergrund. Ihr habt ein super tolles Treffen organisiert. :thumbsup:

Hier noch ein paar Impressionen:
Lieber I-Pad als Ei-Pott:


Börts-Ei Mäipel


verdienter Kaffee


Also Sibbi! Pfui!


Andächtiges Zuhören Teil 1:


HELLS BELLS ?


Sahnestück aber kein YES-Torty!


Mahlzeit!


Oli erklärt:


Andächtiges Zuhören Teil 2


KEIN andächtiges Zuhören! X( ;) :


Top-Model


gelungene Ansage


Hohe Konzentration


Steve Wer? Who the fuck are Vai and Lukather?


Manche spielen Bass, Peter spielt Bässer!


Dream-Team


Gleich geht er hoch wie eine Rakete...


geiles Konzert! Danke!


Selbst die kleinsten waren begeistert.


Im Großen und Ganzen bleibt nur zu sagen:
DANKE!
Ich freue mich schon aufs nächste Treffen!

Theo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TrommelTheo« (18. November 2012, 00:10)


Ähnliche Themen