Sie sind nicht angemeldet.

Kamikazebowler

der GEZEITENFÜRST EICHENHAIN VON AGADON

  • »Kamikazebowler« ist männlich
  • »Kamikazebowler« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2002

Wohnort: vermutlich derzeit in einer Demenz-Klinik nahe Berlin. Aber wer weiss das so genau... (ein Moderator)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:34

Joggen + DRUMMEN?

Salida!

Was haltet ihr von Joggen als Ausgleichssport zum Drummen? Mein Lehrer meinte immer, dass man mindestens zwei-drei Mal in der Woche joggen sollte...

Es soll die Schnelligkeit der Füße steigern sowie dem Taktgefühl helfen.

Ich persönlich merke, dass ich mit meinen Beinen deutlich schneller bin, wenn ich jogge.


Bin ich Gott oder ist dies ZUFALL?

-kb

metalfusion

Drumming (vor allem so kompliziertes Zeuch)

  • »metalfusion« ist männlich

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

Wohnort: Hilden

Endorsements: Agner, DW, LP, Remo, Zildjian

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:38

RE: Joggen + DRUMMEN?

Moin!

Jegliche Art von Ausdauersport ist sehr zu empfehlen, genauso wie gezieltes Krafttraining.
Meiner Einer geht 2 bsi 3 mal die Woche in die Muckibude und fühlt sich seitdem auch vieeeel besser!
:D

  • »freemanxp2002« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Juli 2003

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:40

mmhh
Als ich vor Monaten noch regelmäßig gejogged
bin hab ich das nicht bemerkt. 8o ;( 8)

ElEhnez

Mitglied

  • »ElEhnez« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. August 2002

Wohnort: Bad Vilbel bei Frankfurt/M.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:43

Sport ist immer gut (und wichtig). Seit dem ich nix mehr mache, hab ich locker 10 kg zugenommen. Sieht gut aus!
BORIS.

Slowbeat

Mitglied

  • »Slowbeat« ist männlich

Registrierungsdatum: 28. August 2002

Wohnort: oberursel

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:51

RE: Joggen + DRUMMEN?

Zitat

Original von Kamikazebowler
Ich persönlich merke, dass ich mit meinen Beinen deutlich schneller bin, wenn ich jogge.


Schön, zu Fuß bin ich auch schneller als über den Berg.

Wie immer ist es halt eine Sache, von welchem Standpunkt man das System betrachtet.

Zitat

Original von ElEhnez
...hab 10kg zugenommen. Sieht gut aus.


Jaja, dieses Jahr trägt man die Haut wieder straffer, wo das noch hinführen soll...
give me the freedom to destroy
give me radioactive toy


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowbeat« (19. Februar 2004, 14:54)


catastrophy

schinken-käse-fondue

  • »catastrophy« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2002

Wohnort: Brixen (BZ), Italien

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Februar 2004, 15:02

RE: Joggen + DRUMMEN?

Zitat

Original von Kamikazebowler
Bin ich Gott oder ist dies ZUFALL?
-kb

du bist gott :D
naja, sport ist nie schlecht....aber obs jetzt für die geschwindigkeit beim drummen was nutzt...außerdem musst du ja beim drummen nicht weglaufen, wenn du nicht ganz mies spielst und dir dann obst und gemüse nachgeworfen werden...wozu also??;)
per i tuoi larghi occhi, per i tuoi larghi occhi chiari...

Marcus

Boogie-Man

  • »Marcus« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. November 2002

Wohnort: Vettelheim

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Februar 2004, 15:10

Kein Zufall!

Seitdem ich wieder regelmässig onaniere, hat sich meine Stickhaltung erheblich verbessert...
music is the best

ViZoR

Mitglied

  • »ViZoR« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. März 2003

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Februar 2004, 15:10

Ich jogge pro Woche auch so ca. 30 km .. 3mal pro Woche also.
Ich weiss nicht ob es besser ist, da ich es nie ohne gemacht habe.
Krafttraining mache ich auch, da hab ich auch das Gefühl, dass es auf keinen Fall schlecht ist!

Kamikazebowler

der GEZEITENFÜRST EICHENHAIN VON AGADON

  • »Kamikazebowler« ist männlich
  • »Kamikazebowler« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2002

Wohnort: vermutlich derzeit in einer Demenz-Klinik nahe Berlin. Aber wer weiss das so genau... (ein Moderator)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Februar 2004, 17:11

NARREN!
-kb

Bibbelmann

Sheriff

  • »Bibbelmann« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Februar 2003

Wohnort: München und umliegende Waldgebiete

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Februar 2004, 17:16

..Charisma hats ja das Kasperl

maxPhil

männlicher Hetero-Atheisten-Langweiler

  • »maxPhil« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Juli 2003

Wohnort: Kenzingen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Februar 2004, 17:30

Zitat

Seitdem ich wieder regelmässig onaniere, hat sich meine Stickhaltung erheblich verbessert...


Verdammt - was mach ich da bloß falsch 8) . Das funktioniert bei mir garnicht :P ...

Psycho

Therapie erfolgreich beendet

  • »Psycho« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Januar 2004

Wohnort: Rio de Janeiro

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Februar 2004, 17:53

Zitat

Original von maxPhil

Zitat

Seitdem ich wieder regelmässig onaniere, hat sich meine Stickhaltung erheblich verbessert...


Verdammt - was mach ich da bloß falsch 8) . Das funktioniert bei mir garnicht :P ...


dat hängt vom Umfang ab. muss ungefähr so wie nen stick sein. bei mir gehts deswegen auch nicht :D








_______________________________
Holt mich hier raus. Ich bin ein Star
:D :D :D :D :D :D

SchlagzeugerHH

unregistriert

13

Donnerstag, 19. Februar 2004, 19:48

Ich mach auch regelmäßig n mittagsschläfchen, wenn ich getrommelt hab :D
Des tut auch gut...

glaubt mir :]

Drumfred

Mitglied

  • »Drumfred« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2003

Wohnort: Österreich, Hauskirchen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:25

Hat wer von euch schon mal das probiert? Das hilft wirklich! VORSICHT: SUCHTGEFAHR!!
Arrrrrrr

XThomasX

Mitglied

  • »XThomasX« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. Mai 2003

Wohnort: Hannover | Erfurt

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:29

RE: Joggen + DRUMMEN?

soviel zeit möchte ich auch haben :(

Piru

Mitglied

  • »Piru« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. August 2003

Wohnort: Fishtown

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:37

Also ich hab vor einer Woche mit einem Stein einen ziemlich kleinen Baum aus 26 Metern getroffen. Genau vier Tage später, hörten sich die Ghostnotes irgendwie fließender an. Leider nur für ein Paar Stunden. Übermorgen versuch ichs wieder, weil ich glaub es klappt nur Samstags.


Aber mal im Ernst. Sport ist zwar wichtig und gut für die Gesundheit, hat aber mit Musik nur sehr wenig zu tun.

...obwohl wenn ich es mir recht überlege ist Heavy Metal Getrommel auch so eine Art Sport.
It don`t mean a thing if it ain`t got that swing.

ViZoR

Mitglied

  • »ViZoR« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. März 2003

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:37

Hab so ein Teil, aber das ist quatsch .. nach ein paar Tagen hast du genug davon und seitdem liegt das inner Schublade rum ...

Tim

drumming, technik, tuning

  • »Tim« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. März 2002

Wohnort: erlangen

Endorsements: Lauper Drums

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:47

@marcus

seit ich meine technik der linken hand verbessert habe, [zensiert] ich wie ein großer!

gruss
tim

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tim« (19. Februar 2004, 20:56)


catastrophy

schinken-käse-fondue

  • »catastrophy« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2002

Wohnort: Brixen (BZ), Italien

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:53

@vizor

Zitat

das ist quatsch .. nach ein paar Tagen hast du genug davon

Das bedeutet nicht, dass das Teil nicht funktioniert, sondern nur, dass du keine Ausdauer hast.
Das ist bei jeder Sportart genauso...wenn du dir Inline Skates kaufst und sie nach ein paar Tagne in die Schublade steckst wirst du davon auch nicht mehr Ausdauer kriegen. Du kriegst auch nicht mehr Muskeln, nur weil du ein Abo in ner Muckibude machst ohne zu trainieren :rolleyes:
per i tuoi larghi occhi, per i tuoi larghi occhi chiari...

Piru

Mitglied

  • »Piru« ist männlich

Registrierungsdatum: 29. August 2003

Wohnort: Fishtown

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. Februar 2004, 20:57

Ich schätze mal er meint "Quatsch" im Bezug auf Suchtgefahr und nicht darauf, daß es hilft ;)
It don`t mean a thing if it ain`t got that swing.