Sie sind nicht angemeldet.

MikeUnger

neues Mitglied

  • »MikeUnger« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 17. November 2016

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. September 2019, 14:13

hihat groove spielen

Hallo,
Habe gerade so nebenbei ein Video gesehen https://www.youtube.com/watch?v=fzQn66BapWI
Jetzt würde mich interessieren wie der da auf der Hihat spielt damit das so klingt.
Jemand eine Tipp?

mfg Mike

Daniel S

Dauergast im Streichelzoo

  • »Daniel S« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2002

Wohnort: Heinzelmännchenhausen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. September 2019, 14:22

Ich versteh nicht, was du wissen möchtest. Was das für ein Groove ist? Ein 4/4-Shuffle, ganz normal mit Sticks auf der Hihat gespielt.
Flinke Finger hat der Kollege. Ich würde dieses Tempo nicht mit einer Hand hinkriegen ;)

MikeUnger

neues Mitglied

  • »MikeUnger« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 17. November 2016

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. September 2019, 14:28

4/4-Shuffle wusste nicht mal das man das der groove so heißt DANKE

Daniel S

Dauergast im Streichelzoo

  • »Daniel S« ist männlich

Registrierungsdatum: 3. Februar 2002

Wohnort: Heinzelmännchenhausen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. September 2019, 14:43

Kein Problem :) Hier ein Link zum lernen: https://www.bonedo.de/artikel/einzelansi…len-lernen.html (was ich als "4/4"-Shuffle bezeichnet habe, heißt in dem Workshop "Fulltime"-Shuffle)
Viel Spaß!

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. September 2019, 15:15

Flinke Finger hat der Kollege. Ich würde dieses Tempo nicht mit einer Hand hinkriegen

Diese Herausforderung wird es an manchen Drummer stellen :D
Man könnte sich aber mit einem klassisches Swing-Pattern auf der geschlossenen HiHat behelfen. Klingt nicht identlisch, erhält aber das Feeling recht gut.

kornvogel

Mitglied

  • »kornvogel« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Juni 2004

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. September 2019, 19:26

98 bpm

Shuffle auf 98 bpm braucht schon viel Übung, damit sich das cool anhört.

klassisches Swing-Pattern auf der geschlossenen HiHat

Das Swing Pattern kann man auch umkehren, was den backbeat besser zur Geltung kommen lässt.

Wichtig: It has to schwing - nie verkrampfen. Lieber Vorschläge weglassen.

diekoh

Mitglied

  • »diekoh« ist männlich

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2011

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. September 2019, 23:43

Die richtige Technik macht das Tempo! Schade, dass an den Drummer kaum sieht!
Seit ich die Technik gelernt habe ( Up Stroke und down Stroke ) kann ich 16tel mit einer
Hand sehr schnell und ausdauernd spielen! es gibt sicher Videos dazu.

m_tree

Mitglied

  • »m_tree« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Februar 2007

Wohnort: Gotha (wieder, vorübergehend)

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. September 2019, 15:03

Ich kann das spielen ... ohne zu verkrampfen. :rolleyes:

Wenn man die Snare normal spielt und Ghostnotes nicht wichtig sind kann man so einen "Hi-Hat Groove" aber auch mit beiden Händen spielen. ;)

  • »odd-meter1701« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. September 2019, 15:29

@m_tree: Shuffle beidhändig muss man können, gehört sich auch bei vielen Blues-Stücken, insbesondere beim Chicago-Blues. Ist in dieser Geschwindigkeit schon sportlich (und wäre auch zuviel des Guten).
Bei mir ist das so: mit rechts komme ich klar, aber die linke Hand macht dieses Tempo nicht mit.

m_tree

Mitglied

  • »m_tree« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Februar 2007

Wohnort: Gotha (wieder, vorübergehend)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. September 2019, 16:12

@m_tree: Shuffle beidhändig muss man können, gehört sich auch bei vielen Blues-Stücken, insbesondere beim Chicago-Blues. Ist in dieser Geschwindigkeit schon sportlich (und wäre auch zuviel des Guten).
Bei mir ist das so: mit rechts komme ich klar, aber die linke Hand macht dieses Tempo nicht mit.

Also mir geht Shuffle in dem Tenpo beidhändig wesentlich leichter von der Hand als einhändig.

Der Rosanna Halftime Shuffle ist ungefähr bei 87bpm (oder etwas mehr) und schon auch ein kleines bisschen sportlich. Das Tempo hier ist für mich dann schon grenzwertig, aber noch machbar.

Wobei es ja nur dann ein Halftime Shuffle wäre, wenn er bei 174bpm und nicht bei 87bpm ist. :rolleyes:

trommla

Mitglied

  • »trommla« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Mai 2004

Wohnort: Raum München

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. September 2019, 17:13

Kann es sein, dass ihr gerade aneinander vorbeiredet?

Wenn ich m_tree richtig verstehe, ist sein Vorschlag, die Hihat abwechselnd mit Rechts und Links zu schlagen, nicht etwa als Double Shuffle synchron mit beiden Händen auf Snare und Hihat zu shuffeln, was odd-meter1701 wohl meint.

  • »odd-meter1701« ist männlich

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2017

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. September 2019, 18:12

Also darauf, dass man Shuffle abwechselnd und nicht snychron spielen könnte / sollte wäre ich nicht so schnell gekommen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das mit einem guten Mikrotiming klappt. Ich hätte damit jedenfalls meine Schwierigkeiten. Dann lieber üben bis es mit der Geschwindigkeit hinhaut ...

m_tree

Mitglied

  • »m_tree« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. Februar 2007

Wohnort: Gotha (wieder, vorübergehend)

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. September 2019, 18:53

Also darauf, dass man Shuffle abwechselnd und nicht snychron spielen könnte / sollte wäre ich nicht so schnell gekommen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das mit einem guten Mikrotiming klappt. Ich hätte damit jedenfalls meine Schwierigkeiten. Dann lieber üben bis es mit der Geschwindigkeit hinhaut ...

Ist halt wie in Trainbeat, nur mit Triolen. Und das ist total easy. ;)

Mattmatt

Mitglied

  • »Mattmatt« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. September 2019, 19:05

Moeller-Technik sag ich da nur mal so ... :) !

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

hihat groove