Das Blödeste, was euch am Set passiert ist ?

  • also bei mir mal ich hatte noch nie wirklich gigs aber in der schule vor 400 leuten eben ... und da bin ich mal voll rausgekommen, will wieder reinkommen, und mir fliegt der stick durch die gegend ... seitdem habe ich immer 2 paar sticks dabei, nunja dann aheb ich die snare mit der hand gespielt oder so ... is auch länger her :D


    und kürzlich .. mein rack stand sehr stabil, ich mach mein kabel hihat (wieder zurück geschickt) ans rack, und dann dreh ich mich weg, fliegt mir der banze becken wald entgegen ...... gottseidank is nix passiert und ausserdem war ich da allein im proberaum ;D aber ihr hättet mein gesicht sehn müssen :D:D:D das war gut

  • Mir ist nochwas eingefallen......................:
    Vor nen Jahr hatte ich bei nem Open Air Konzert mit der Band ein Kleines (zu kleines) Podest. Ich hatte schon Probleme dass ich das ding überhaupt draufbrachte.
    Alles war sehr knapp aufgestellt: BD ganz knapp vorne. Und das wars auch. Beim 2ten Lied :..............großer Krach...............Bassdrum liegt auf dem Boden.
    Toll aufeinmal fliegt auch noch der Beckenständer mit dem Ride und dem 12 und 14" Tom davon. Der hat auch noch das 2te Chrash mitgenommen.........
    Da sitz ich nun mit ner Hi Hat, ner Splash, 2 Crashes, ner Tom und ner Snare.


    Das allerblödeste war dass es den Bassisten fast erwischt hatt.


    Das war echt scheiße zum Glück ist "nur" der Ring der BD und das Bassmikro kaputt gewesen.............


    peinlich..........peinlich...........peinlich..............

  • bei einer unserer bandproben is mir mal ein stick aus der hand geflogen , gegen die decke des sehr niedriegen raumes u dann von dort auf mein crash , das geile war , dass es genau im richtigen moment auf das crash fiel...


    ansonsten hardwaredinge , bei nem auftritt is mir zuerst der eine beckenarm weggedreht, dann der andere , so hatte ich ein 14er u ein 16er crash senkrecht vor mir zu hängen u musste dafür auf andere becken ausweichen... kurz vor besagtem auftritt fällt mir auf , dass das BD fell von diesem gestellten sonor tatsächlich gerissen is , i zum techniker ob noch n fell da is , er sagt nein u meint i soll ohne BD death metal spielen , i lach ihn aus u spiel mit nem großen riss im fell... scheiß drauf , jetz erst recht dachte i u gut war... aber genau in einem schnellen fill mit vielen becken auf der rechten seite haut er mir voll den qualm in die fresse u die sicht is gleich null , aber zum glück noch alles gut gegangen...


    das wars erstmal von meiner seite...

    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...
    Warum auch nicht, es hat ja Zeit...

  • Und? Wie oft geübt bis zum ersten Treffer?



    stiegl

    Naja, der Stick ist schon öfter mal in diese Richtung gesegelt. :D Aber den Volltreffer gabs bisher nur einmal :thumbsup: Wird aber bald nicht mehr gehen, weil ich weggesperrt werde, hinter Acrylwände 8| (Wobei, das wird sicher nicht aus Soundgründen gemacht, sondern als Schutzmaßnahme...Ha, jetzt hab ich se erwischt!)

    "To be is to do"(Socrates); "To do is to be"(Sartre); "Do Be Do Be Do"(Sinatra)


    Meine Schießbude

  • Naja, der Stick ist schon öfter mal in diese Richtung gesegelt. :D Aber den Volltreffer gabs bisher nur einmal :thumbsup: Wird aber bald nicht mehr gehen, weil ich weggesperrt werde, hinter Acrylwände 8| (Wobei, das wird sicher nicht aus Soundgründen gemacht, sondern als Schutzmaßnahme...Ha, jetzt hab ich se erwischt!)


    Google mal nach "Artilerie" oder "Indirektes Feuer" ;)

  • Also beim letzten Gig hatte ich wie meisten ein bisschen getankt vorher.
    Knappe 200 Leute als Publikum und da dachte sich der Stick er macht einen Abgang.
    Da es mir schon öfters mit dem Stick passiert ist war ich schon vorbereitet und wollte konsequent weiterspieln.
    das Blöde war nur dass es genau hier ausnahmsweise mal der linke Stick war.
    Ich versuchte also die Snare mit der rechten Hand weiterzuspielen (ohne intelligenterweise den Stick in die linke Hand zu nehmen),
    was sich ziemlich behindert anhörte :D
    Gottseidank warf mir der Drummer der zweiten Band einen anderen Stick noch zu und weiter gings.


    Ein anderes Mal spielte ich ein letztes Konzert mit meinen alten Becken.
    Ich hau voll rein weil ich mir dachte is eh egal jetzt.
    Plötzlich flog ein Eck von meinem Stagg DH Crash weg und traf dem Sänger genau mit dem scharfem Eck am Hals.
    :D Er blutete aber konnte weitersingen, das nicht so schlimm war wies aussah :D


  • Plötzlich flog ein Eck von meinem Stagg DH Crash weg und traf dem Sänger genau mit dem scharfem Eck am Hals.
    :D Er blutete aber konnte weitersingen, das nicht so schlimm war wies aussah :D


    Ihr seid ja gefährlicher als ich, meine Stockspitze hat dem Basser damals nur einen Schrecken eingejagt 8)

  • Das blödeste was mir passiert ist ......nach dem letzten Song, abstieg vom drumpodest und schön hinter mir volle kanne mit dem linken Bein in ein Stahlgerüst gebrezelt...
    hinkend nach vorne und schön winkend verabschiedet......drei Monate schmerzen und ein schönes Schienbein.......


    komischerweise an dem abend nur mäßige Schmerzen, betäubt mit viel Alk,......aber andererseits, was so Adrenalin bewirken kann..... :cursing:



    PS: hab die Sache auf DVD....kann mir jemand sagen wie ich es einstelle?

  • Ich hab immer die blöde Angewohnheit, mit der rechten Hand den French Grip und mit der linken den German Grip zu haben, und mit der rechten Hand auch immer übertrieben stark auf die Hi-Hat feuer'. So kommt es immer dazu, dass ich mir den Stick in die Fresse hau und mir die Brille runterfliegt, und deshalb nix mehr seh' (-11 Dioptrin..) und ich das ganze Stück nochmal von vorne Spielen muss..besonders peinlich: wenn Freunde & Familie zu guckt...

    Einmal editiert, zuletzt von oschi1996 ()

  • Google mal nach "Artilerie" oder "Indirektes Feuer" ;)


    wie immer: schöner Post :D :D :D

    Einmal editiert, zuletzt von nobby ()

  • Zitat


    Zitat von »linux1703«
    also ich hau mir immer komischer weise den stick ins gesicht das passiert mir eig. voll oft


    Wenn du das immer auf 2 und 4 machst und laut "Aua!" schreist, kannste deine Snare entsorgen.


    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

  • Der Sänger meiner Band hat mir mal die komplette rechte Hälfte vom Schlagzeug weggefallen.... Dummerweise waren das ein Ride, zwei Toms und ein China. Dazu noch zwei Mikroständer....
    Ich hab mit links weitergespielt und mit rechts aufgebaut. Leider wieß ich nicht obs geklappt hat^^ weil ich in einem ähnlichen Zustand wie unser Sänger war. Aber egal, die Band heißt ja Delirium ;)

  • Der Sänger meiner Band hat mir mal die komplette rechte Hälfte vom Schlagzeug weggefallen.... Dummerweise waren das ein Ride, zwei Toms und ein China. Dazu noch zwei Mikroständer....
    Ich hab mit links weitergespielt und mit rechts aufgebaut. Leider wieß ich nicht obs geklappt hat^^ weil ich in einem ähnlichen Zustand wie unser Sänger war. Aber egal, die Band heißt ja Delirium ;)


    ...vielleicht ist DAS ja was für dich? :P

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!