Beiträge von Cutte

    Hey,


    ich verwende die InEar Hörer von Hear Safe zusammen mit einem Beltpack von Fisher Amp. Zudem lasse ich mir vom Beschaller immer einen grafischen EQ neben die Drums legen damit ich mir den Sound nach meinen Vorstellungen anpassen kann.


    Im Proberaum benutze ich dann nur die Elacin mit 15dB Dämpfung und gut is!


    Grüssle

    Hallo,


    jetzt habe ich alle Seite durch geschaut und meine Lieblingsfarbe nicht gefunden, zumindest nicht auf den sichbaren Fotos.


    Hier meine Farbe!





    Yamaha Maple Custom in Silver Sparkle!


    Grüssle vom Nürburgring

    Hey,


    bin auf der Suche nach einem brauchbaren Kinderschlagzeug. Nicht irgendein Taiwan-Schrott, sondern etwas vernünftiges.


    Kesselgrößen:


    Bassdrum in 18 bzw. max 20 Zoll
    2 Toms in 8 + 10 Zoll
    1 Standtom in max 14 Zoll


    Hardware:


    HH, Fusspedal, Hocker und Beckenständer


    Gebimmel:


    HH in 12 oder 13 Zoll
    Crash/Ride in 18 Zoll
    Crash in 14 Zoll


    Das Ganze soll für einen Jungen von 6 Jahren sein. Ich selle keine großen Anforderungen an die Qualität oder den Sound. Immerhin weiß ich noch nicht ob der Bursche es Ernst mit dem Trommeln meint!
    Wenn jemand hier einen Tipp für mich hat, wäre ich dankbar!


    Was darf es kosten? das kann ich noch nicht so genau sagen - ich setze mal 250€ an!


    Grüsse


    cutte

    Hey,


    ich habe diese Puddig-Pad bereits vor 10 Jahren im Drums Only in Koblenz gesehen und auch getestet. Der Rebound ist gleich null sodass man seine handmusklen genz schön damit trainieren kann. Für das schnelle Warmmachen vor dem Gig ist dieses Pad meiner Meinung nach eher ungeeignet.
    Wie bereits geschrieben eher zum Aufbau der Muskeln und Fingerfertigkeit gedacht.


    Grüsse


    cutte

    Hey,


    ich benutze seit Jahren die Teile von Moongel. Sie sind einfach zu händeln, hinterlassen keine Spuren auf den Fellen, können bei Verschmutzung abgewaschen werden und leisten zudem einen guten Beitrag zur Dämpfung!


    Einfach mal testen!


    Grüsse


    cutte

    ... hier handelt es sich um ein Pearl Export Select in einem Moosgrün mit durchscheinender Maserung. Das Set ist ca. 8 Jahre alt und eigentlich war es ursprünglich für den Einsatz im Proberaum vorgesehen! Aber mit zunehmenden Trommelalter wird man bequemer und nimmt zu kleineren Auftritten lieber das kleinere Set mit als das Große.
    Wer noch nicht weiß wie mein großes Setup aussieht ist hier der Link! Yamaha Maple Custom


    Das Pearl Export Select - Setup besteht aus folgenden Komponenten:


    * Bassdrum 20 x 16
    * Tom 10 x 10
    * Tom 12 x 10
    * Tom 14 x 12
    * Snare wechselt je nach Laune zwischen einer Yamaha Maple Custom 14 x 5 oder Yamaha Sondermodell Ndugu Chancler 14 x 5,5 oder einer Sonor Force Maple 14 x 5


    Beckesatz ist ein Sabian XS - Serie mit 14" HH, 16" + 18" Crash und einem 20" Ride oder halt in Kombination von UFIP und Sabian HH-Serie


    Die Fußmaschine ist eine Tama Flexi-Glide als Single-Version oder DFM


    Für den Effektbereich nutze ich ein Roland SPD-S und den Monitor bekomme ich über In Ear.


    Die Fotos sind von einer kleinen Hochzeitsveranstaltung und daher ist der Hintergrund einfach gehalten. Aber nun viel Spaß beim Schauen der Fotos








    Grüsse vom Nürburgring


    Cutte

    Hallo,


    ursprünglich wollte ich eine Ludwig Supra Phonic haben, Aber leider als gute Gebrauchte selten zum vernünftigen Preis zu finden oder halt in einem mir nicht so zusagenden Zustand! Also habe ich mir die Yamaha gekauft.
    Klingt saugut und macht genau das was ich haben will. Und nach etwas Arbeit sieht sie auch wieder vernünftig aus.


    Solte ich dennoch mal eine Supra Phonic finden - so ist sie mir!


    Grüsse

    Hallo,


    heute mal ein kleines Update! Habe mir hier aus dem Forum eine Yamaha Stahl Snare Custom-Modell gekauft. Nach kompletter Zerlegung, da diese doch sehr verdreckt war spielt sie nun wieder tadellos und sieht aus wie am ersten Tag.







    Ich denke das Ergebnis kann sich zeigen!


    Grüsse vom Nürburgring

    Welche Snare (evtl. Baujahr)?
    > Yamaha Maple Custom 14 x 5,5 von 2005
    > Sonor Force Maple 14 x 5 von 1995
    > Yamaha Stage Custom 12 x 4 von 2009 (Sidesnare)


    Was war der Preis?
    >
    549€
    > gebraucht für 280€
    > Sidesnare für 120€


    Für welchen Stil ist sie gedacht?
    > spiele Cover-Rock und kann mit beiden Snare ein breites Spektrum an Sounds damit abdecken
    > die Sidesnare ist für Effekt und als Trigger gedacht


    Welche Felle bevorzugt ihr für diese Snare?
    > REMO Ambassador - der Standart
    Warum ausgerechnet diese?
    > stehe halt total auf das Zeug von Yamaha
    > die Sonor hatte ich mal gespielt, mußte diese wegen Geldmangel damals verkaufen. Und als ich diese günstig kriegen konnte habe ich zugeschlagen!




    Grüsse aus der Eifel


    cutte

    Ich trommele jetzt schon im 10´ten Jahr bei Kaltwasser. Ist eine Coverband aus der Vulkaneifel. Wir spielen alles was so Hipp ist.


    Momentan ist mein Arbeitsplatz ein Yamaha Maple Custom Absolute in Silver Sparkle. Kommt ganz gut im bunten Bühnenlicht. Ich benutze eine 22" BD, 10", 12" 14" und 16" Hängetoms, ein Roland SPD-S und ne Yamaha 12" Sidesnare. Alles auf einem klappbaren Rack montiert. Die hohen Töne macht eine 14" HH, 15", 16" und 18" Crsh zusammen mit einem 20" Ride und einem 18" China. Dazu dann noch 9" und 11" Splash.
    Die Schlepperrei ist zwar ganz schön mühselig, aber noch ist es das wert. Mal sehn wie lange noch bevor ich ans Abspecken denke.


    Irgendwo ist auch ein Vorstellthread von mir.
    Sollte ich ihn finden, welde ich den Link hier posten.


    drummerforum.de/forum/index.ph…&pageNo=1&highlight=cutte


    Grüsse

    Danke für die hilfreichen Infos!


    Um meine Tests einmal zu kongretisieren hätte ich gerne erstmal ein gebrauchtes Teil. Hat einer von euch sowas und möchte es verkaufen oder kennt einer von euch einen der eins abgibt?


    Danle + Grüsse


    cutte

    Hallo,


    ich bin auf der Such nach Trigger Tubs. Und zwar gabs mal Trigger in Form eines Rohres wo oben drauf 2 Spielflächen waren.
    Kennt einer von euch noch so etwas oder hat einen Tipp wo ich solche Teile kaufen kann?


    Gerne auch ein funktionstüchtiges Gebrauchtes.


    Grüsse