Beiträge von Knobson

    Hey Danke für eure weiteren Antworten!


    Die Kunstoffunterleger werde ich mir zulegen. Neu stimmen macht mir nichts. Es handelt sich ja nur um das 12" Tom wo ich keinen gescheiten Sound rausbekomme.
    Vll liegt es tatsächlich an der "schlechten" Qualität des günstigen Sonor Sets... Aber ich kann mir im Moment kein neues Shellset kaufen. Meine Befellung ist Ambassador (coated oben clear unten) und die Felle sind noch gut in Schuss (Ca 6 Monate alt).


    Ich habe nun auch schon rumprobiert mit hohen,tiefen Stimmungen und den Differenzen zwischen Reso und Schlagseite aber ich bin nicht zufrieden. Bei Bassdrum und Snare klingt das super. (Auch von anderen Drummern wie meinem Schlagzueglehrer bestätigt...)
    Sonst versuch ich es vll echt nochmal einem bekannten Drummer das Tom in die Hand zu drücken ganz Kommentarlos und ich schaue was bei raus kommt ;)

    Also bei den Live Gigs die noch anstehen, wird das Set nicht komplett abgenommen. Ich denke das wird eher 2 Overheads und Bassdrum oder so, also eher kleines Geschütz.
    Daher möchte ich eher einen guten unverstärkten Sound erreichen.


    Tatsache ist. das ich mit der selben/gleichen ;) Stimmung Montiert einen schlechteren Sound habe als wenn ich das Tom z.B. nur mit 2 Fingern halte.
    Die Hörposition ist dabei auch gleich (womit ich sagen will, das ich mir im Klaren darüber bin, dass mein Set sich von vorne anders anhört als von dahinter).


    Meint ihr denn wirklich knappe 25€ sind in ein Force 505 zu viel investiert? Das RIM dingens von Dixon ist schließlich allroundtauglich und ich könnte es wieder verkaufen oder für ein anderes Tom später verwenden...

    Zitat

    Die Dixon Rims sollten passen, da vom Tom die komplette Rosette abmontiert und auf die Dixon Rims draufgeschraubt wird - dafür hat das Dixon-Teil so viele Löcher ;)


    Das mangelnde Sustain (sobald die Toms montiert sind) könnte aber auch ein Stimmproblem der Toms untereinander sein.


    Das Stimmt bei mir bedingt. Aber dennoch ist bei egal welcher Stimmung, nach Montage der Ton stark abgewürgt.
    Mit dem 16" Floortom bin ich auch zufrieden vom Sound. Und das 13" Tom spiele ich im Moment garnicht.
    Also ich werde das mal mit dem 12" Tom probieren und berichten.

    hi, wie ich das sehe, würde das mit den rim von Dixon nicht gehen, weil die toms eine andere aufhängung haben (Diese müsste er haben - bzw so eine ähnliche). Dann müsste meiner Meinung nach diese hier passen.

    ähm da steht aber die 500er Serie nicht bei.... hatte die auch schon bei Thomann gesehen...
    Mit nem Snarestand müsste ich aber meinen Aufbau ziemlich ändern. Hab die Trommel vor der Snare über der Bassdrum...
    Erstmal geht es mir nur um mein 12" Tom. Der von dir verlinkte Tomarm ist so wie meiner. Da hast du recht!

    so etwas ?
    Das klingt schonmal ganz gut. Gerade weil ich bei Thomann 30Tage Moneyback habe falls die Dinger nicht den gewünschten Effekt erziehlen...
    Mache ich dann die originalrosette vom Tom ab und schraube die einfach auf dieses RIM?

    Hallo. Nachdem ich nun schon 2 mal im Tonstudio war und noch einige Livegigs mit meinem Schlagzeug (Force 505) anstehen. Möchte ich das Beste an Sound aus dem Ding raushohlen da ich noch keine Kohle habe für neue Kessel...


    Wie kann ich die Sonor Toms "entkoppeln"? Gibt es da kostengünstige Möglichkeiten, wie Gummischeiben zwischen Tomhalter und Kessel?
    Wenn ich die Trommel in der Hand halte oder zwischen den Beinen (zum Stimmen) klingt sie noch gut, aber sobald ich die ans Set baue, egal ob auf der Bassdrum oder am extra Stativ, geht das Sustain völlig verloren....
    Das zeigt mir das die Kessel an sich klingen aber es wohl an der "Aufhängung" liegt...


    Dank im Voraus
    Knobson

    Na Toll ich bekomme alle Sender aber ausgerechnet MTV ist völlig verrauscht =( weder Bild noch Ton kommen rüber...
    Läuft aber doch in den nächsten Tagen dauernd was von Rock am Ring auf MTV oder? Dann kann ich das morgen vll reparieren...

    Also allen Fernsehguckern viel Spaß. Ich schau mir gleich "Dickes B!" Live im Hotjazzclub in Münster an. Ich glaube das ist die bessere Wahl. Sowohl was das musikalische angeht als auch was die Getränkeversorgung angeht 8o

    was hattest du denn vorher für eine?? (die nun reif für die Tonne ist)
    Also auffällig ist die sehr glatte Trittfläche. Vll kannst du damit gut spielen...
    Anonsten sieht das Teil echt recht alt aus. Aber alt ist nicht gleichzusetzen mit schlecht!


    Ähm zu dem Video. Ist es für mich nur schon so spät oder wo sind da die Triplets (dreierschläge)
    Also wenn ich den Kram spiele nenne ich das Double Strokes also zweierschläge 8|
    Bin grade etwas verwirrt. Aber wie gesagt ich bin vll auch übermüdet :D

    Ja eigentlich hast du Recht, aber wenn ich den Gain sehr niedrig drehe beim Mischpult, dann heißt das, dass mein ankommendes Signal nur sehr sehr wenig Verstärkt wird. bevor es dann die Effektbank durchläuft, an meine Endstufe düst und wieder abgespielt wird, bzw bevor es irgendwie auf SD Karte ge 100011100t wird...
    Wählst du bei dem Zoom H2 (ist son kleiner Schieberegler an der Rechten Seite) die unterste Stufe kannst du das Dingen als Diktiergerät oder so nehmen. Die höchste Stufe ist schon so gering Verstärkt, dass du damit auch locker bei nem Rockkonzert mitschneiden kannst ;)

    klick
    Bei dem Ding kannst du den Mic Gain 3-Stufig einstellen und hast so zumindest das Problem mit der Hohen Lautstärke gelöst.
    Kauf das Ding. Probier es vorsichtig aus und schick es notfalls zurück. Hast ja 30 Tage Money Back!

    So, nun müssten alle Lieder auch in der Version wie sie oben ist zum Download freigeschaltet sein. Kann natürlich sein das ihr euch dafür bei Soundcloud registrieren müsst, das ist aber immer noch einfacher als wenn ich alle nochmal neu woanders hochlade.
    In ein paar Tagen gibt es dann zumindest die ersten 3 Songs (Walking in Memphis, Open Up my Heart und Happy Ending) nochmals zusätzlich als Drumplayalong also mit komplett ausgeblendeter Drumspur für diejenigen die selber mal mit dieser erstklassigen ;) Band zusammenspielen möchten :P (falls der Tontechniker das noch hinbekomt auch den Rest als Playalong!)


    Kurzes Feedback ob das mit den Downloads funktioniert und natürlich weiterhin auch zu den Songs freut mich sehr!
    Die Tracks dürfen natürlich nicht ohne vorherige Rücksprache weiterverbreitet werden geschweige denn kommerziell genutzt werden!


    Knobson

    XS20 sind meiner meinung nach Allroundtauglicher vom Sound und klingen sehr "sauber". Die Staggs haben alle diese leicht trashige note irgendwie.
    Außerdem klingen die XS20 alle annähernd gleich. Die handgemachten Staggs haben zum Teil große Abweichungen.

    Genau das gleiche Becken mit dem genau gleichen Problem hatte ich auch. Meine Lösung. Hier im Forum ein Meinl Marathon für sagenhafte 8€ glaube gekauft. Das klingt genauso schlecht bzw. gut wie das Headliner und nun bin ich auf der Suche nach einem 100-150€ Becken das ich Live anteste. Alles andere macht dich doch nicht glücklich.
    Geh in nen Laden und teste derdiedasdendem Crash an ;)


    Wie war das noch die/der/das gerade Kurve? :D

    ich möchte aber ein becken, dass ich in einem bestimmten ungewöhnlichen winkel - nämlich ziemlich steil hängend (weil ich es auch für anderes noch brauche) - richtig crashen kann.

    dann scheint dein Problem so speziell zu sein das dir nur jmd helfen kann der diesen Speziellen Winkel kennt...
    Langsam bekomme ich Interesse an einem Foto des Setaufbaus oder besser noch einem kleinen Video. Dann noch mit angehaltenem Geodreieck zur Winkelbestimmung :rolleyes:

    Bei den neuen Digitalpulten braucht man auch keine Fader schieben weil die Motoren haben :D
    gab schon nette Sachen auf der Pro light & Sound.... aber austauschbare Fader??