Sie sind nicht angemeldet.

typolos

Mitglied

  • »typolos« ist männlich
  • »typolos« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. Juli 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juli 2011, 12:16

Ich kann mich nicht entscheiden.

Hallo Trommelgemeinde,

Nachdem ich mich von meinem E-Set getrennt habe und die Proberaumfrage auch geklärt ist, bin ich jetzt dabei das passende A-Set für mich zu finden. Zur besseren Einschätzung vorab ein paar Infos zur Situation.
  • Budget ca 2.000 Euro
  • spiele (lerne) seit ca. 2 Jahren
  • erstes A-Set
  • bevorzugte Spielweise "Metal"
  • Hocker, Doppel - Fußmaschine sind vorhanden und sollen auch weiter verwendet werden
  • Snare, Ride und Crash hätte ich notfalls noch, aber aufgrund der Qualität würde ich die gerne ersetzen, kann aber auch zu einem späteren Zeitpunkt sein.
  • bevorzugt Neukauf! ( aufgrund mangelnder Erfahrung traue ich mir nicht zu ein Angebot qualitativ zu bewerten )
Anhand dieser Checkliste, reichlich Recherche und die freundlicher Hilfe des Member's "trommla" haben sich für mich 2 Set's heraus kristlisiert:

  1. TAMA SL62HZBN-GP SUPERSTAR HYPER
  2. SONOR SELECT SMOOTH RED STAGE S

Mir sind die Unterschiede (vom Prospekt her) beider Sets klar und mir geht es derzeit nicht um das jeweils abgebildete finish ( die sorge kommt später ), sondern einzig um das Spielgefühl und den Klang. Und da kommt mein Problem. Alle hier in der Nähe befindlichen Musikhäuser haben das Tama nicht im Laden stehen. Bei einer Anfrage an Just Musik, ob man das Tama nicht aus der Zentrale nach München schicken kann, damit ich es antesten kann, wurde leider verneint. Das Sonor habe ich schonmal in einer anderen Konfiguration live gesehen.

Die Idee von "Hyperdrive" gefällt mir auch sehr gut, da ich eher ein kleiner Drummer bin und auch gerne gesehen werde ;-) Allerdings habe ich leider noch keine Hyperdrive Toms gespielt.

Ich würde mch freuen wenn der ein oder andere vielleicht ein Erfahungsbericht zu einem der Sets, oder zu Hyperdrive Toms abgeben könnte und mir dadurch Entscheidungshifen geben kann.

Beste Grüße
typolos
typolos bei last.fm
Meine CD-Sammlung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »typolos« (22. Juli 2011, 13:07)


Fl0gging

Mitglied

  • »Fl0gging« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Juli 2007

Wohnort: Chemnitz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Juli 2011, 12:18

Geh doch mal in einen Laden und teste das Zeugs was da ist. Vll findest auf einmal ganz neue Sets die Dir auch gefallen. In deiner Preiskategorie findet man viele tollen Sachen :)
Lies die FAQ und benutze die Suchfunktion!

HOHK

Mitglied

  • »HOHK« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Wohnort: 28205 Bremen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Juli 2011, 12:21

Zu den beiden ausgesuchten Sets kann ich nichts beitragen.
Das vorhandene Budget ist aber eigentlich genau das richtige, um höherwertiges Gebrauchtes zu kaufen.
Lass Dich mal dahingehend beraten.
Die Verkaufsangebote hier sind schon ziemlich umfangreich.


P.S.: Wegen Deiner Größe:
Je weniger man etwas von einem geilen Drummer sieht, desto mehr interessiert man sich für ihn... 8)

.
Schöne Grüße - Rainer K. aus B. an der W.

Jussinio93

Mitglied

  • »Jussinio93« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Juli 2011, 12:25

Ich kann nur sagen dass das Tama sehr gut ist..ich habe es im Laden angetestet und war sehr angetan vom Sound. Ich denke bei diesem kann man nichts falsch machen :)

Yttar

Mitglied

  • »Yttar« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2009

Wohnort: 80637

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Juli 2011, 12:35

[*]bevorzugt Neukauf! ( aufgrund mangelnder Erfahrung traue ich mir nicht zu ein Angebot qalitativ zu bewerten )


Schließe mich hohk an, denn hierbei hilft dir das DF gerne.
Gerade bei der Geldmenge kannst du mit nem gebrauchten Delite gleich in der Oberklasse einsteigen.
Meine Beiträge stellen nur meine Meinung dar.

Verkaufe Becken!!

NikDrummer123

unregistriert

6

Freitag, 22. Juli 2011, 13:01

ich bei gebrauchtkauf schon öfters über´s ohr gehauen und ziehe neu kauf auch vor.
ich würde das sonor nehmen.
das yamaha rock tour ist billig und hat 1" kürzere toms.

Ynnor

neues Mitglied

  • »Ynnor« ist männlich

Registrierungsdatum: 11. Mai 2011

Wohnort: Klingenthal

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. Juli 2011, 13:05

Kann mich Yttar nur anschließen. Denk mal über was gebrauchtes aus der Oberklasse nach.
Ebay - aber mit Vorsicht. Nach Möglichkeit das Set vorher mal Live anschauen bzw. probespielen.
Ich bin mir sicher das wenn du die Augen und Ohren offen hälst dir was über den Weg läuft.

Viel Erfolg
Cheers!

Ynnor

typolos

Mitglied

  • »typolos« ist männlich
  • »typolos« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24. Juli 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. Juli 2011, 13:11

Vielen Dank, erst einmal für eure Beiträge.

Ich werde mich dann doch noch einmal auf dem Gebrauchtmarkt umschauen und hoffe dann auf eure Hilfe. Schön wäre es wenn ich spätestens im September wieder an einem Set sitze. Nur Pad ist nämlich auf Dauer auch langweilig ;-)

Gruß typolos
typolos bei last.fm
Meine CD-Sammlung

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Juli 2011, 13:20

ich hab letztes jahr hier übers forum ein mapex saturn shell set für nen guten preis gekauft die teile kann ich nur empfehlen da noch ne gute snare und ordenliche hardware und becken zu dann läuft es . das meiste an meinem set hab ich mir hier gebraucht geholt und hab bisher keinen einzigen reinfall dabei gehabt

Yttar

Mitglied

  • »Yttar« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2009

Wohnort: 80637

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Juli 2011, 13:35

Es muss ja nicht ebay sein, hier im Kleinanzeigenbereich wirst du bis September auf jeden Fall fündig.
Meine Beiträge stellen nur meine Meinung dar.

Verkaufe Becken!!

  • »Yamaha-FREAK« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Endorsements: Los Cabos Drumsticks

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. Juli 2011, 13:41

Moin

Also ich würd Das Sonor kaufen
sieht schonmal besser aus meinermeinung nach und wird nicht wie das superstar in china hergestellt sondern in Deutschland ;)
Rechtschreibfehler sind Special effect's meiner Tastatur !!!

Meine TrommelBude

Trommler94

Mitglied

Registrierungsdatum: 22. Februar 2009

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. Juli 2011, 13:47

Ich würde das Sonor aus folgenden Gründen nehmen:

1. Ich finde an dem einfach alles schöner
2. Ich steh total auf Sonor
3. Ich hatte bisher drei verschiedene Superstar-Sets unter den Stöcken (bei einem waren vorher schon 2 andere (erfahrene) Drummer mit dem Stimmen gescheitert) und ich fand das 3007 (den Vorgänger vom Select Force) klanglich einfach besser, frag mich nicht in welcher Hinsicht, vielleicht habe ich auch drei Montagsmodelle erwischt, aber das neue Superstar gefiel mir noch nie so richtig.

@ Yamaha seit wann ist die Force Serie wieder made in Germany?

Propeller

Mitglied

  • »Propeller« ist männlich

Registrierungsdatum: 2. September 2008

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. Juli 2011, 14:02

Gerade weil du dir bei der Wahl unsicher bist, würde ich das mit den flachen Hyperdrive-Tomgrößen lassen. Das ist ein Modegag mit ganz eigener Klangcharakteristik und falls dir das mal nicht mehr gefallen sollte, hast du ein Problem, gerade wenn du so ein Set neu kaufen solltest. Wenn du da optisch doch total drauf abfährst, auf jeden Fall vorher antesten!

Ich schließe mich einigen Vorschreibern an: Für 2000€ bekommst du richtig gutes Material auf dem Gebrauchtmarkt! Hochwertige Sets werden meistens auch gut behandelt. Ausnahmen gibt es natürlich immer. Wenn du ein interessantes Angebot findest, dann einfach hier posten!

niclas

Mitglied

  • »niclas« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2007

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. Juli 2011, 14:14

das Superstar Hyperdrive ist Bombe!!
Fette Bassdrum. Toms haben perfekte Kombination aus Attack(Ansprache) und Sustain (klang) für die Preisklasse.

Ist letztendlich geschmackssache. Mit dem Set kannst du eigentlich nichts falsch machen ;-)

HOHK

Mitglied

  • »HOHK« ist männlich

Registrierungsdatum: 5. September 2006

Wohnort: 28205 Bremen

  • Nachricht senden

15

Freitag, 22. Juli 2011, 14:23

Ich würde das Sonor aus folgenden Gründen nehmen:
1. Ich finde an dem einfach alles schöner
2. Ich steh total auf Sonor

@typolos: Das mit der guten Beratung im DF gilt natürlich nicht für alle....

.
Schöne Grüße - Rainer K. aus B. an der W.

shardik

Mitglied

  • »shardik« ist männlich

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. Juli 2011, 14:29


@ Yamaha seit wann ist die Force Serie wieder made in Germany?


Das wäre mir auch neu.

  • »Yamaha-FREAK« ist männlich

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Endorsements: Los Cabos Drumsticks

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. Juli 2011, 14:31

O.o ist nicht?
wo denn dann?

Sonor ist doch ne Deutsche firma?
Produziert sie etwa nicht hier in deutschland oder wie?
würd mich mal interessieren

LG
Rechtschreibfehler sind Special effect's meiner Tastatur !!!

Meine TrommelBude

Trommler94

Mitglied

Registrierungsdatum: 22. Februar 2009

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. Juli 2011, 14:35

Ich würde das Sonor aus folgenden Gründen nehmen:
1. Ich finde an dem einfach alles schöner
2. Ich steh total auf Sonor

@typolos: Das mit der guten Beratung im DF gilt natürlich nicht für alle....

.

Dann lies den Rest meines Beitrages und du wirst feststellen, dass die Beratung in Punkt drei steckt, der übrigens ca 3/4 des Posts ausmacht.
Vielleicht bin ich fälschlicherweise davon ausgegangen, dass man das mit ein wenig gedanklicher Leistung herausbekommt und habe manchem Leser da zuviel zugemutet.

Edit @ Yamaha: SUchfunktion ;)

Nicky2506

Mitglied

  • »Nicky2506« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. Juli 2011, 14:38

bevorzugte Spielweise "Metal"

sind in meinen Augen (Ohren) dann beide nicht wirklich geeignet. Natürlich nur meine subjektive Meinung.

Ansonsten mag ich mich auch eher den meisten hier anschliessen. Geh auf den Gebrauchtmarkt. Für 2 Kilo solltes Du tatsächlich in die untere Oberliga eingreifen können, oder aber noch Geld für Deine weiteren Anschaffung übrig haben.

Nicky2506

Mitglied

  • »Nicky2506« ist männlich

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2010

Wohnort: Euskirchen

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. Juli 2011, 14:42

Sonor ist doch ne Deutsche firma?
Produzieren meines Wissen nur noch das SQ in Old Germany.