Sie sind nicht angemeldet.

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 13. März 2019, 18:53



SAKAE präsentiert neue Prototyp Single- Doppel Fussmaschine " Axelandor", mit patentierter Multi-Achsen-Cam,

und gehört jetzt zu Korg.

Edith toll die sind wohl mit den Konischen rund symmetrischen Filzbeatern ausgestattet, und schauen Optisch sehr wertig und hervorragend
verarbeitet aus, auf die Preise bin ich gespannt.


Aber auch wieder diese elendige Verbindungsachse die zwangsläufig sehr schnell Spiel haben wird. Verstehe nicht warum nicht etwas kugelgelagertes wie bei Trick, der teurer Peal DD oder ACD genommen wird.
Das stört mich bei der Speed Cobra auch. Nach nicht mal einem Jahr haben die Gelenke der Achse schon Spiel.

Ich glaub Gelenke der Speed Cobra kannst mit den von SAKAE nicht vergleichen. Siehe bei 1:22:20
die sind zwar vom Vorgängermodell, aber ich glaube das die sich beim Nachfolgemodell auch nicht lumpen lassen. ;)
https://www.youtube.com/watch?time_continue=4940&v=EAHbx_Ot8K8


Oder hattest du direkt schon mal Probleme mit den Gelenken der SAKAE Maschinen

Die sehen zumindest Massiver und im Gelenk auch versetzt aus. Im vergleich zu so manch anderen Herstellern.

Lager Allgemein (also nicht die Gelenklager), bei den Maschinen kommt immer drauf an, ob den Ansprüchen entsprechend ausgewählte Lager verbaut sind. Und in welcher Kombination.
Eigentlich als Genormte Teile (von den Abmessungen etc.) bei jedem Lagerhersteller, meist günstiger, und nicht selten sogar auch besser, zu bekommen, als vom Pedalhersteller selbst, wenn er überhaupt welche als Ersatzteil anbietet.
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 13. März 2019, 19:06

Hey,

hier ist ein Hörbeispiel von einer neuen Rogers Dyna-Sonic Maple, gemacht von Kenny Sharrets im Studio.

https://www.youtube.com/watch?v=W3RMJL6e-68

Ja würde mir auch gefallen, ich würd wahrscheinlich die mit den anderen Böckchen nehemen wollen.
Vom Preis ich glaub hier in D meist um 950, - Euro angeboten. Naja bekommt man zumindest einiges an Ausstattung. Und Einstelleinrichtungen
Innendämpfer auch. Um den lästigen Spiraldurchmesser des Teppichs braucht man sich keine Gedanken mehr machen.
Und ums Snarebed, "Teppichproben" können auch ins Geld gehen.

Ich würd für 999,- versuchen gleich noch ein Rogers Vintage Swivomatic Pedal rauzuschlagen, als/im Paketpreis, Edith …...äähh Dynomatic nennt sich das jetzt, das würde mich mal interessieren das Pedal.
Ständig die tollen neuen Sachen, heut dies morgen dass, dann weiss ich nett für was ich mir zuerst entscheiden, leisten mögen würde,
und Kauf dann erst mal wieder garnix.
Weil vielleicht gibt`s ja morgen scho wieder was Neues noch Schöneres und Besseres. Ich wird dann immer ganz unschlüssig.
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »orinocco« (13. März 2019, 21:27)


T120

Mitglied

Registrierungsdatum: 3. Juli 2018

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 14. März 2019, 07:56

Es gibt ein neues Direct Drive Pedal von Tama:

Tama HPDS1TW Dyna-Sync

https://www.thomann.de/de/tama_hpds1tw_d…ouble_pedal.htm

orinocco

Mitglied

Registrierungsdatum: 27. Juni 2017

Wohnort: Raihion (Sanenya)

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 14. März 2019, 11:17

…..für den Preis niemals, und Hauptsache es glizzert (BlingBling) vor allem auch an Lagersitzen und Gelenken :whistling:
Ich höre immer, du must..., du brauchst..., "in", "out", "trendy" ... und so

Ich mache das so wie mir es zusagt, Schei.. auf die Säue die laufend sinnbefreit durch die Dörfer getrieben werden.

Moe Jorello

Mitglied

  • »Moe Jorello« ist männlich
  • »Moe Jorello« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 14. März 2019, 20:44

T120, Das Pedal ist weiter vorne schon genannt worden. ;)
"You don't have to show off" - Peter Erskine

T120

Mitglied

Registrierungsdatum: 3. Juli 2018

  • Nachricht senden

86

Freitag, 15. März 2019, 08:14

Oh sorry, hatte ich gar nicht ergeben.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher