Last One Dying (Köln 08.06.) [Dr. Doublekick]

  • Zitat

    Original von Ernie & Bert
    schade aber das ich den eindruck hab das da nix eigenständiges dabei ist, hört sich alles ziemlich stark nach den von dir genannten "die/dying" bands an. schade...


    Genau das soll es ja auch! Das ist quasi eine Persiflage. Wir haben mehr oder weniger rumgealbert, hatten ein paar Proben, ein bisschen Studiozeit, und das ist das Resultat.


    Um auf die Frage des "wie aufgenommen" zu kommen, der Produzent von 2$ Haircut arbeitet in einem Tonstudio. Da haben wir die 4 songs innerhalb von 1 1/2 Wochen aufgenommen.

  • Ich finde Metalcore pfuibah. Aber musikalisch ist in dem Song mehr drin als in 3-4 Songs vieler Metalcore Bands. (ich werd jetzt extra nicht spezifisch damit keiner weinen muss)


    Sehr konstant gespielt dafür dass keine Trigger dran sind, echt fett! Knallt richtig gut!

    sieg natur.

  • Hi,
    wenn bei dir aus scheiss sowas wird, dann wollt ich mal gern einen ernstgemeinten Metalcore Song hörn.
    Die Lieder sind hammergeil.


    Gruß Shoto

    Zitat

    Die Rezession hat mich meine Signatur gekostet ;(

  • Na Na Na... für ne Persiflage ist dat janze schon ganz schön professionell aufgezogen...und...ma eben super spontan ins Studio fürn bisserl rumalbern (nich zu teuer??)... und... dann was abliefern, das der Quali des genres durchschnittlich entspricht...um...nachher zu sagen: hey, wir sind die absoluten Obercracks und machen sowas ma eben nebenbei...höhöhö...das...iss scho n bisserl Arrogant...und...eben unglaubwürdig...zumal..diese angebliche Spaßcombo ja schon n paar Jährchen bei myspace angemeldet ist.....
    Aber auch will meine Pflicht tun: Ja, das is gut gemachter metalcore...und...ja, du bist ein außergewöhnlich guter drummer........

  • @ gizzmo

    Zitat

    Original von Dr. Doublekick


    Um auf die Frage des "wie aufgenommen" zu kommen, der Produzent von 2$ Haircut arbeitet in einem Tonstudio. Da haben wir die 4 songs innerhalb von 1 1/2 Wochen aufgenommen.


    .... und mit Arrogantz und Angeberei hat das in meinen Augen nicht wahnsinnig viel zu tun.


    Soviel dazu,
    mk

  • Zitat

    Original von gizzmo
    ..diese angebliche Spaßcombo ja schon n paar Jährchen bei myspace angemeldet ist.....


    Was wohl daran liegt das der Gitarrist um diesen absolut Klischee mäßigen Namen zu sichern das Profil bereits angelegt hatte als die Idee in ihm aufkeimte bevor es überhaupt Mitmusiker und Songs gab.


    Zum Studio hat ja MK schon was gesagt, das hat uns keinen Cent gekostet da der Produzent von meiner Hauptkapelle da jederzeit rein kann um zu arbeiten wenn er Lust dazu hat..das er einen exzellenten Job getan hat was die Produktion angeht trägt natürlich dazu bei, das das alles etwas professioneller klingt als es eigentlich ist. Die Fähigkeiten meiner Mitstreiter tun den Rest. Und das es nicht besonders schwer ist einen Metalcore Song zu schreiben wenn man einfach nach "Kochrezept" alle Klischees zusammenfügt dürfte auch klar sein..


    Zitat

    Original von Jonny W.
    ..da hinkt ihr dem Trend jetzt aber son bissken hinterher...


    Es geht ja auch nicht darum auf nen Zug aufzuspringen und Erfolg zu haben, wir haben das alles einfach aus Spaß gemacht und weil wir die Möglichkeit dazu hatten.. ob es ein Video gibt in dem was auch immer passiert bezweifel ich mal, da das ganze ja nun keine wirkliche Ernsthaftigkeit besitzt.


    Ich freue mich natürlich trotzdem darüber, das der Kram so gut ankommt :)

  • War von mir aus aber auch nich so ganz ernst gemeint, wenn ich es mal vorsichtig ausdrücken will.;)
    Ne also ich meine wenn ihr im Video alle als letztes sterben wollt wird das wohl nichts... :D

  • Voll edel gemacht :D


    Ich steh eigentlich überhaupt nicht auf so ne Art von Musik, ist mir persönlich etwas zu hart. Aber hier hör ich doch echt gerne zu ...


    Super gemacht, sowohl musikalisch als auch soundtechnisch, echt ne feine Sache für so ein "spontanes" Projekt =)
    Und es wirkt auch so furchtbar authentisch, so als ob ihr das schon immer machen würdet :P

  • wir fragen dr. stricker:


    was ist mit dem haarschnitt passiert ?
    hp seit anno x nicht mehr gepflegt...


    die scheibe ist doch schon fertig,oder ?
    bin nicht so oft hier im forum, darum frage ich alle paar monate mal nach ;-)


    schönen gruß aus hamburg,
    sascha

  • Uiiii - das inspiriert mich jetzt gleich dazu, meine alten In Flames und Gardenian Scheiben rauszuhohlen. Geil. Wirklich alle Klisches verwirklich, und für mich herrlich erfrischend, so eine Musik (und das noch in dieser herausragend Qualität) wieder mal zu hören. Zum Drumming kann ich nicht viel beisteuern - ich oute mich hiermit gleich (bei meinem ersten Beitrag) als nicht-Drummer. Bin hier reingerasselt als Bandkollege von [cajon] und BassDrumBone, seineszeichens Gitarrist und Akkordeonist, vornehmlich Jazzer.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!