Rocklieder, die man unbedingt kennen sollte/muss!

  • Hi Leute,


    also wie man dem Titel ja unschwer entnehmen kann, such ich gute Rocklieder und dachte mir dass wäre doch ein gutes Thema für einen Thread hier. Einfach euren Vorschlag posten, natürlich können es auch mehrere sein. Ich fang dann mal an:


    Pearl Jam - Alive
    Alice Cooper - Poison


    Viel Spaß


    EDIT: Wenn möglich bitte mit Interpret angeben! :P


    lg
    Nils

    {brigens> Ein Kezboard/Treiber ist v;llig [berfl[ssig! :D

    Einmal editiert, zuletzt von sonorlite ()

  • ac/dc - highway to hell
    ac/dc - you shook me all night long
    deep purple - smoke on the water
    led zeppelin - stairway to heaven


    ...

    Keep it centered, keep it low!
    Keep it running, let's go!
    Watch it climb on its own,
    The more we see the more we know!

  • jimi hendrix - viele
    oasis - cigarettes & alcohol, r'n'r star, don't look back in anger, ...
    kyuss - one inch man, freedom run, green machine, ...
    pj harvey - rid of me und viele andere
    primus - mr. knowitall
    rhcp - power of equality, suck my kiss, ...
    probot - shake your blood
    kontrast - mitleid
    smashing pumpkins - verdammt viele
    the police - auch viele
    guns'n roses - welcome to the jungle, sweet child o'mine
    dire straits - southbound again, wild west end
    rage agains the machine - album "rage against the machine"
    genesis - musical box, in the cage, return of the giant hogweed ...
    supertramp - school
    mad season - lifeless dead, river of deceit
    the who - verdammt viele
    eric clapton - layla, ...
    mars volta - ...
    golden earring - radar love
    the ramones - unzählige
    zappa - keep it greasy, dirty love, cosmik debris, und so ziemlich viele andere
    eleven - nature wants to kill me
    a perfect circle - judith
    .....
    faith no more, tool, led zep, rem, stones, beatles, soundgarden, clash, ... alle noch nicht dabei.


    was soll das eigentlich bringen? mir fallen hunderte songs von dutzend verschiedenen künstlern ein. alle in meinen augen r'n'r-songs, die man kennen sollte. es gibt quasi input galore.

    2 Mal editiert, zuletzt von renttuk ()

  • Zitat

    Original von renttuk
    was soll das eigentlich bringen?


    Na ich such noch Songs für meine Rockcoverband, und wenns geht welche die nicht jeder bei uns in der Umgebung spielt, und da ich die dann logischerweise nicht kenne such ich mir dann die mir unbekannten Songs aus dem Thread hier! ;-)

    {brigens> Ein Kezboard/Treiber ist v;llig [berfl[ssig! :D

  • Zitat

    Original von Seven
    Mach dir keinen Kopf. Im Endeffekt wollen die Leute eh immer dasselbe hören und auch wenn man denkt man hebt sich ab, spielen doch mehr oder weniger überall die Bands das gleiche...


    wie wahr.


    wer sich als amateur wirklich abheben will, macht entweder eigene musik oder covert wenn dann keinen rock. dann wirds aber erfahrungsgemäß recht schwierig. oder hat schon mal jemand eine amateur-covertruppe gesehen, die davis, coltrane, redman oder parker neubauten covert? wenn, dann nur musiker, die das von berufs wegen in kleinen jatzclubs vorführen. ;-)

  • So, da der Threadersteller nicht um Ratschläge für seine Coverband gebeten hat, sondern nur ein paar Klassiker genannt haben wollte, hab ich mal aus purer langeweille die genannten Songs zusammengefasst und noch ein paar hinzugefügt.


    Die Lieder sollte man eigl kennen.


    Neue einfach ins Zitat einbaun.

    Einmal editiert, zuletzt von fabi ()

  • Toto:Africa
    Eagles:Hotel california
    Deep Purple:Smoke on the water
    Cream:Whiteroom
    Eric Clapton:Layla
    Fleetwood Mac:Go your own way
    Rolling Stones:Satisfaction
    Pink Floyd:Another brick in the wall
    AC/DC:Highway to hell
    Supertramp:Give a little bit


    Mein Gott bin ich alt,mir fällt nicht viel neues ein!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!