Vorstellung Tobias

  • Hallo zusammen!

    Mein Name ist Tobias und ich dachte, ich stelle mich auch mal kurz vor - also dann mal los. :)


    Meine Laufbahn als Drummer begann im Jahr 2009. In einem Bandprojekt meiner Schule fehlte ein Drummer und da ich schon immer ein Instrument spielen wollte, bot sich damit eine gute Möglichkeit. Zu dieser Zeit war ich auch ziemlich tief drin, Metal zu hören und hatte dementsprechend viel Energie in mir angestaut, die ein irgendein Ventil brauchte. :D Ich merkte schnell, dass Drumming mehr als nur ein kleines Hobby für mich ist. Im Jahr 2010 begann ich dann, auch Unterricht zu nehmen.

    Meine erste Band war ein Metalcore-Projekt, namens Your Past Remains. Wir waren ein paar gute Freunde, die dieses Genre cool fanden. Wir haben zusammen eine EP aufgenommen und sehr viele weitere Songs geschrieben, die es allerdings nie ins Studio geschafft haben. Außerdem konnte ich erste Erfahrungen auf der Bühne sammeln. An unserem Höhepunkt haben wir sogar eine kleine Osteuropa-Tour unternommen und auf Bühnen in der Slowakei, Tschechien und Ungarn gespielt. Im Nachhinein betrachtet war das für mich eine sehr wichtige und lehrreiche Erfahrung und ich denke gerne an all die Momente zurück, die ich mit meinen Freunden erlebt habe. Falls es jemanden interessiert, hier ein paar Links zu Songs von der EP: Wasteland, Nobody Said It Would Be Easy, Destination.


    Nach diesem Projekt hatte ich erstmal eine ganze Zeit lang keine feste Band, für die ich gespielt habe. Hier und da habe ich aber immer noch für einige Bands ausgeholfen. Im Jahr 2019 habe ich dann zu meiner zweiten Band gefunden - ein Alternative Metal-Projekt, namens Avalanche Effect. Die Band gab es zu dem Zeitpunkt schon einige Jahre und ich habe deren alten Drummer ersetzt. In diesem Jahr habe ich dann wirklich viele Shows mit Avalanche Effect gespielt und dabei die Bühne mit Szene-Größen, wie Imminence, The Plot In You, Our Mirage und viele weitere teilen dürfen. Über die Situation mit den Live-Shows im Jahr darauf muss ich natürlich nicht viel erzählen. Wir haben die Zeit aber genutzt, um viele Songs zu schreiben und aufzunehmen. Dabei sind dann ein paar, wie ich finde, coole Tracks entstanden, auf die ich ehrlich gesagt auch ziemlich stolz bin. ^^ Hier könnt euch diese Songs anhören: Inner Strife, Pain, Self-Destructive Behavior. Seit Anfang dieses Jahres bin ich dann jedoch aus diesem Projekt ausgestiegen.

    Es wäre keine komplette Vorstellung, wenn ich nicht wenigstens ein paar Worte zum Thema Gear verlieren würde. :D Allgemein spiele ich mittlerweile nur noch Meinl Becken. Zwei Crashes, ein China und halt Hihat und Ride. Die Ausführungen variieren bei mir regelmäßig, deshalb macht es wenig Sinn, hier genauere Angaben zu machen. Mein Shell-Set ist momentan ein altes Sonor Set und eine 14 x 5,5 Tama Starclassic Snare. Hardware ist von allen möglichen Herstellern. Wie ihr seht, lege ich nicht all zu viel Wert darauf, mich auf etwas bestimmtes festzulegen. Ich probiere gerne immer wieder neue Sachen aus. Habe mir sagen lassen, dass Fotos hier gerne gesehen werden, also here we go. ^^



    Seit dem letzten Jahr habe ich begonnen, selbst Schlagzeug-Unterricht zu geben. Ich unterrichte an der Musikschule Warstein als fester Lehrer und gebe außerdem Online Drum Coachings für Drummer, die etwas ambitionierter sind. Wenn du auch das Gefühl hast, immer die gleichen Grooves oder Fills zu spielen oder du ein Plateau erreicht hast und du nicht weißt, wie du weiter kommen sollst, schreib mir gerne eine Nachricht und wir schauen, inwiefern ich dir weiterhelfen kann. :)


    Ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt schon zu ausführlich oder aber nicht ausführlich genug war. Ihr könnt aber auch immer gerne fragen, wenn euch noch mehr Details interessieren. Folgt mir gerne auf Instagram und YouTube, wenn ihr mehr von mir sehen wollt:


    Mein Instagram-Profil
    Mein YouTube-Profil


    Liebe Grüße
    Tobias

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!