Beiträge von Jaggerblack

    Moin.


    Alles neu macht der Mai....quasi.


    Nun spiele ich in der Band doch wieder Gitarre infolge nicht geglückter Besetzungswünsche... Aber kein Problem, mache ich auch sehr gerne.


    Das neu erworbene Basix-Set habe ich dem neuen Drummer überlassen, exklusive der 16" Standtom, die ergänzt mein Set und macht sich wirklich sehr gut.


    Nichts desto trotz lese ich hier nach wie vor fleißig, bin eben nur kein wirklich aktiver Drummer, zumindest in der Band. Setze mich gern dann und wann an die Bude und freu mich.


    Hoffe euch geht es allen gut und vor allem, dass die Clubs nicht zu sehr leiden und wir Anfang nächsten Jahres einen Gig im Slaughterhouse in Berlin-Moabit spielen können.


    Machst fein


    Gruß Jagger

    Moin in die Runde.


    Ich habe mir ein zweites Set BASIX Birch Custom zugelegt. Habe irre lange suchen und warten müssen. Ist ja kaum zu finden.
    Standardgrößen 22, 12, 13, 16 und Snare 14". Praktisch ausschließlich für Gigs, um den Auf- und Abbau zu ersparen.


    Die 16er Standtom stelle ich an mein Set mit dran, passt prima von den Größen.
    Die Snare braucht wohl einen neuen Teppich und neue Felle, hat mich bislang so gar nicht überzeugt, aber ich brauch sie praktisch nicht.
    Vielleicht kommt sie in die Bucht.


    Ansonsten klingt auch das Teil echt fett, selbst mit den gebrauchten Fellen drauf... Birke eben und ich staune immer wieder über das Preis-Leistungsverhältnis.


    Bilder folgen alsbald, muss ich erstmal anpassen.


    Greets *jagger*

    Hallo Gemeinde,


    inzwischen entwickelt sich einiges.


    Gibt nur noch eine Band, in der ich hauptamtlich trommele. Vermutlich nur zur Auflockerung eines Gigs und zur Befriedigung meiner Sucht mich meine wirklich geil klingende Klampfe mal zum Jaulen zu bringen werde ich
    dann mal die 6-saitige in die Hand nehmen.


    Ich habe mein Set etwas aufgepumpt mit einem 16" Sabian B8 Thin Crash, das erstaunlich gut klingt.


    Dazu habe ich mir endlich mal ein Drumrack zugelegt. Eher aus Bequemlichkeitsgründen bei einem Gig o.ä. nicht alles komplett abbauen zu müssen. Bin gespannt, wie und ob sich alles aufbauen lässt.


    Es hat die Bezeichnung DR-21. Keine Ahnung, wer der Hersteller ist. Es hat zwei Schenkel, der vordere ist "curved", 2 Beckenhalter sind integriert. Anfang nächster Woche wird aufgebaut.
    Dann gibts auch ein paar Bilder.


    Unsere neue Band nennt sich übrigens BEATBRATZEN.


    Auf bald


    LG *jagger*

    Hi Maddin.
    Momentan nur eine Band. Da spiele ich Gitarre.
    Die Drums streichle oder schlage ich nur noch für mich....aber das heißt nicht, dass ich nicht irgendwann
    wieder hinter der Schießbude in einer Combo sitze. Ginge im Moment auch zeitlich nicht, zwei Bands zu bedienen...


    Wünsche ein frohes Osterfest!!!!




    LG jagger

    Ohje.....
    Zweieinhalb Jahre kein Post.....
    Das liegt wohl daran, dass ich hauptamtlich nun Tatsache Gitarre in einer Band spiele....habe ich ja parallel immer schon für mich getan...
    Auch etliche Songs in der alten Band waren von mir und das wollte ich musikalisch auch mal selbst umsetzen. Ich muss sogar singen ;( :D


    Mein Basix-Set habe ich natürlich noch und das gebe ich auch nicht her. Und in ruhigen Momenten stze ich mich auch mal dran.


    Natürlich bleibe ich dem DF treu....einmal Drummer - immer Drummer.


    So far so good. Haut rein.


    Grüße vom Jagger

    Idee gut, Ausführung schlecht...


    Hab immer über Voice of Germany, DSDS etc. abgekotzt und mir gedacht mal ne Band zu casten wäre ja cool.
    Aber was ist bei Sendern wie Pro 7 zu erwarten. Hier gehts ja nicht um die Mucke, die Band und all die Dinge, die wir als vermutlich wichtig und interessant erachten würden.
    Samu wird, wie alle alle, die für Kiddies interessant sind, medial ausgequetscht. Er hätte sich vermutlich denken müssen, dass das nix wird...zumal er ja selber Mucker ist.


    Im Ergebnis: Die Typen sind bestimmt in Ordnung und nett, können auch was und können die mediale Aufbereitung ihrer Personen nutzen, die Sendung selbst finde ich nicht gelungen.


    Schade.

    Achherrje.... zu schnell und zu schusselig gelesen. Sorry.. 8)


    Na zumindest partiell passen ja meine Aussagen.


    Ansonsten denke ich ist Fitness wichtig, aber nicht ausschlaggebend. Klar haste als Opi schon erste Blessuren und nach nem 2-Stundengig vielleicht weniger Puste. Na und? :D
    Klar, irgendwann is Schluss.......


    Ist doch wie bei allem.... Und wer sich grundsätzlich fit hält, hat auch beim Trommeln keine übermäßigen Einschränkungen.


    Und sorry nochmal für den unpassenden Eintrag....dicht daneben ist auch vorbei... ;)
    Nein, es sind keine Ferien.....und ich habe auch schon seit ein paar Jahrzehnten keine mehr.


    Gruß *jagger*

    Klar kann man im Alter anfangen zu trommeln. So wie mit allem anderen auch.
    Der Vorteil ist, wenn man früh angefangen hat, dass viele Dinge Routine und eingefleischt sind und man sich darüber keinen Kopf machen muss....


    Diese endlosen Fragen über Aufbau, Rimshots, Paradiddle, open Hand, timing, Singen am Set usw usw. :D musst du eben in kürzerer Zeit für dich beantworten.


    Vermutlich könnten darüber Bücher geschrieben werden (sollte ich....??? :rolleyes: )


    Ich vertrau auf das Zitat aus dem Film "Starsky und Hutch" - "TU ES, TU ES!!!!!!!!!!!!"


    Spaß wirst du auf jeden Fall haben, wenn du Bock drauf hast. Und dein Talent und deine Veranlagung wird dir schon den Rest öffnen oder eben schließen... ;)


    Gruß *jagger*

    Hallo. Lecker Musik. Nicht aufdringlich und angenehm zu hören. Die Stimme ist mir "zu weit vorne" und klingt mir manchmal, wie beschreibe ich es.... zu ausholend voluminös, zu sehr auf- und absteigend.
    Ansonsten kann die Dame sehr gut singen.


    Drums gut und passend gespielt. Zwecktauglich trifft es nicht wirklich, aber so ungefähr.
    Die Bassdrum könnte n bißchen mehr Bums bekommen. Ansonsten passt der Drumsound zum Song.


    Weitermachen!! :)
    Gruß *jagger*

    Hallo und willkommen.


    Sehr schönes Set und nette Zymbeln dran.


    Der Proberaum kann nicht groß genug sein ;) :D ...spreche da aus Erfahrung..


    Solch ein Angebot hatte ich leider nie und musstemich über Jahre komplettieren, was allerdings auch seinen Reiz hat.


    Viel Spaß hier und viel Glück bei der Bandgründung.


    Gruß jagger 8)

    Hallo zusammen und frohe Weihnachten.


    Für die Drums gab es nix...weder von mir noch geschenkt...


    Aber für die Ohren... hat mir mein Sohn die CD "Liquid Spirit" von Gregory Porter geschenkt. Da trommelt Emanuel Harrold mit. Und das ist sehr nett anzuhören.


    2015 ist ungewiss....da sich unsere Band in einer Ruhe-/Auflösungsphase befindet... :(
    Insofern gibts wohl auch vorerst nichts für die Schießbude, mich quälen andere Sorgen. Aber wird schon..


    Für euch noch nette Weihnachtstage.


    Gruß jagger 8)

    Nette Geschichten. Jürgen triffts auf den Punkt und als praktizierender Amateur weiß ich ein Liedchen von dieses Umständen zu trällern...äääh zu trommeln....


    Meine derzeitige Band befindet sich akut in der Auflösung. Zeit, Familie, Hauskauf, Arbeit und Arbeitszeiten, Kinder...alles, aber auch alles scheint derzeit gegen uns zu sein.


    Also frisch ans Werk und mal ne Combo gesucht, die vorrangig mein Alter hat und vielleicht die Mucke macht, die passen könnte.
    Berlin wird immer gelobt und es werden Arien gesungen auf die Kulturlandschaft an der Spree.In diesem Segment zumindest stelle ich Ebbe fest... Kaum Bands, kaum Suchende und wenn
    mal ne Anzeige geschaltet ist, dann gibt es immer Dinge, die irgendwie nicht passen.....


    Vermutlich liegts auch partiell an meinem Alter..., meinen Ansprüchen..., da war wieder die Grätsche zwischen Amateur und Ansprüchen Jürgen... ;)


    Na ja. Ich gebe nicht auf. Suche weiter. Und wenn es eine erzählenswerte Story über ein Vorspiel gibt, dann poste ich diese selbstverständlich hier.


    In diesem Sinne. Glück auf und Gruß


    **jagger** 8)

    Hallo. Ja, ich war auch sehr überrascht. Die Bassdrum wummert ordentlich und schibt schön nach vorne.
    Ok, die Toms müssen wirklich erst akribisch gestimmt werden.. (bei welchem Set ist das nicht so??)
    Wie gesagt die Black Panther passt hervorragend. Und ich mag eben unheimlich Birkesets.


    Insgesamt für schmale Marie n tolles Set.


    Und wenn das Pearl wieder neu "angezogen" ist, gibts davon Bilder..