Beiträge von EvilMoe

    Hallo kann von euch schon jemand was zu dem Millenium von Thomann sagen?
    Mal ne Frage an das Korg, ist es möglich die 1 zu betonen ?


    mfG
    EvilMoe

    Hallo.
    Ich wollta mal fragen, ob es eine Snare gibt, die sehr dem Klang der Yamaha Steve Gadd Signature Serie ähnelt? Die auch so im Preis zwischen 200-300€ liegt.


    mfG
    EvilMoe

    Zitat

    Original von vintage


    Lars Ullrich! Muss man den kennen? :rolleyes:


    Das ist doch der Bruder von Jan Ullrich! :D
    Ne, das der Drummer von Metallica...


    Naja, irgendwie finde ich deinen Thread + Post schwachsinnig. Es gibt viele gute Drummer. Naja trotzdem auch von mri ein Willkommen.

    Zitat

    Original von KollegeLustig


    Bin 16, komme aus Wuppertal und spiel seit ca. 1 Jahr (vielleicht auch weniger) Schlagzeug. Dementsprechend hoch ist auch das Niveau auf dem ich spiele. :rolleyes:


    Macht nix, jeder hat mal angefangen! ;)


    @all, was habt ihr alle eigentlich wegen den Becken? Wichtig ist doch, das er gut spielen kann und mit den Becken klar kommt. Außerdem glaube ich nicht das er sich als Schüler, oder wie auch immer, gleich die Top Serie von Zilidijan leisten kann.



    An sonsten, nettes Set und vile Spaß hier im Forum.

    Jo, willkommen auc von mir.
    Eins frag ich mich nur, wieso gibst du 5 Toms an auf dem Bild sind aber nur 4 zu sehen? Also vom Bild her würde ich sagen, 12" 12", 13", 16" (naja ST könnte auch 14" sein).
    Aber an alle also ich finde das Set voll cool, nagut ich spiele sleber ein Export Set, aber mir gefällts, außerdem, was bringt es denn ein super teures Set zu haben, aber man nicht gut spielen kann ?


    Das liegt meistens an dem einfachen Kettenzug und dem Fersenschanier was nicht ganz sauber verarbeitet ist. Ich habe mir das Pedal auch mal angeguckt, fand es aber nicht so gut.


    Locke: Ich habe seit Jahren das Single Pedal davon gespielt und war nicht so sehr begeistert, war ja auch mein erstes Pedal. Wenn du was vernünftiges haben willst musst du schon mehr Geld hinlegen:
    http://www.musik-produktiv.de/…d/!18121995/quelle/listen


    Was dein Pedal angeht, es ist einfach nicht so stabil und macht ein nicht ganz so guten Eindruck.

    Ja, ich finde qualtitativer Unterricht ist sehr wichtig. Ich habe selbst Unterricht bei einem Lehrer der selbst Schlagzeug studiert hat. Ich glaube selbst durch Bücher o.ä. würde man nie solche Techniken sauber beherrschen, z. B. Shuffle etc.
    Ich habe mal gestern einen 50 minütigen Ausschnitt aus der Thomas Lang DVD gesehen, wer nicht weiß, was Rolls, Flams etc sind, für den jenigen ist die DVD nicht so sehr geeignet. Wie gesagt, das ist meine Meinung, so sehe ich das.
    Ansonsten gebe ich den anderen Lehrern Recht, probiere auch mal einen anderen Lehrer aus.

    Zitat

    Original von crazyje


    Na, dann warte mal die Oberstufe ab. :D
    Holodan
    Gibts du jetzt das komplette Spielen auf? Einfach so? Wie sieht es denn mit Übungspads zuhause aus...?! Gibt doch immer Möglichkeiten.


    Na Danke, ich hab jetzt schon kein Bock, mal abgesehen, das unsere zu den schwersten Gymnasien Niedersachsens zählt. Nerv Nerv, Test, Überprüfungsarbeiten, etc pp.
    Wenn ich das Abi schaffen sollte mach ich erstmal dicke Urlaub... Ahhh.
    ___________
    @Topic, ja haste in deinem Zimmer kein Platz ?
    Irgendwie muss es doch ne möglichkeit geben...

    Hallo Holodan, der EvilMoe hier, aus dem ForumBase :)


    Das mit deinem Set und deiner Band ist doch irgendwie schon sche***e. Tut mir irgendwie leid für dich. :(
    Das mit den "10-20 Jahren..." wird bestimmt kommen. Aber vlt hast du bisdahin ja wieder mal mehr Zeit und doch wieder Lust schlagzueg zu spielen :)
    Aber sonst noch viel Glück fürs weitere Leben und inner Schule.
    Als 10. Klässer aufm Gym weiß, dass das kein ZUckerschlecken ist!

    Ich muss eigentlich Holle recht geben. Wieso habt ihr blasen?! Ich spiele auch ab und zu sehr schnell, naja aktueller Song den ich Note für Note nachspiele ist "Metallica - Enter Sandman" also ist jezt nicht soo schwer aber, ich habe auch keine Blasen. Als ich wieder angefangen habe Rolls zu üben (gab mal einen Tiefpunkt in meiner Karriere) hatte ich zwar das erstmal Blasen, aber nach längerem üben alles kein Problem. Meiner Meinung nach alles eine Sache der Stickhaltung. Allerdings, es mir auch schonmal passiert, das man vor einem Gig feuchte Hände hat, schweiß, aufregung usw. es gibt von Zildijan diese Sticks, die im hinteren Teil mit Gummi umwickelt sind, echt super. Hab sie damals, vor 3 Jahren, mal zum Geburtstag geschenkt bekommen. Die haben wenn mich nicht alles täuscht 30€ gekostet, weiß ich haber nichtmehr, weil ich sie geschenkt bekommen habe.


    mfG
    EvilMoe


    edit:
    @Rockster:
    http://img240.exs.cx/ dort kann man Bilder hochladen. Wenn du dein/e Bild/er hochgeladen hast, kopierst du dn direkten Link zu deinem Bild. Dann klickst du hier im Post Fenster "Bild einfügen", gleich neben dem Email Symbol, und fügst da deinen Link ein. Achte aber darauf das die Bilder nicht zu groß sind, gibt ja auch ISDN User.

    Jo, schön Dank erstmal.
    Ich musster eben gerade beim üben feststellen das ich ein Riss in meinen UFIP Splash habe. 8o 8o ;( X( Super, war damals sau teuer und kostet neu immernoch 125€, das war damals in DM schon viel Geld für mich als Schüler.
    Naja mal sehen, wenn er Riss außen wäre, hätte ich ihn aussägen könne, aber er ist mit im Becken, also in einem dieser "Kreise".


    *edit*
    So, jetzt haben wir erstmal den Riss gestopt :D