Beiträge von Beatstick

    Das TDW-1 gibts neu mit großer Sicherheit nicht oder nur zu einem horrenden Preis.
    Bei ebay wirst Du es ebenfalls nicht finden, da es, nachdem es einmal eingebaut wurde, nicht mehr ausgebaut werden kann (aus dem TD-10), ohne es oder das TD-10 zu zerstören.
    Das heisst: man sollte nur ein TD-10 mit TDW-1 kaufen, sonst steht man im Regen. :(
    Beatstick

    Ja, schöner und enthusiastischer Testbericht.
    Und ein optisch wunderschönes Instrument (sieht ja fast aus wie eine Antiquität)!
    Den wesentlichen Rest (Klang und dessen Nuancen) kann ich weniger gut beurteilen, da ich froh bin, ein paar einfache Rhythmen auf meiner Schlagwerkkiste hinzubekommen, ich übe und lerne halt noch...
    ABER:
    Buddy, kann es sein, dass Du gerade ein paar ernsthafte Suchtsymptome im Vollbild aufweist? 8| 8)
    Grüße,
    Beatstick

    KingKiller,
    ich hab mich da wohl beim Selbstbau ziemlich dämlich angestellt, jedenfalls hat das mit einem auch nur halbwegs vernünftigen Triggersignal bei mir überhaupt nich geklappt mit Selbstbau-Mittentriggern. Als ich mal die ddrum-pro-Klemmtrigger probiert hatte, war das für meine Zwecke völlig o.k. und dabei ist es dann geblieben...
    Grüße, beatstick

    Vom etwas kratzigen Tonfall abgesehen, halte ich Drummertarzans Rat, sich die Erweiterungsoptionen anzusehen und sie anzuspielen für einen sehr guten!
    Die VH-11 ist in puncto Spielbarkeit eine echte Verbesserung zum CY-5+FD-8. Der Controller (also das FD-8) ist dann oben am Pad, da musst Du kein Kabel an die Fußmaschine anschließen (wie sollte das auch gehen...).
    Also nochmal:
    Fahr in nen Laden, der mehrere Edrums rumstehen hat (optimal, wenn erreichbar: Drum-Tec) und schau Dir an, wofür Du Dein Geld ausgeben könntest.
    Grüße, Beatstick

    Wie ist denn Deine bisherige Ausstattung?
    Abhängig davon, würde ich eher bei den Becken aufrüsten, z.B. mit der VH-11.
    Beatstick

    Und zur Hand Fuß Koordination: ... Mach am besten folgende Übung (konnt ich als ich anfing auch nich... da war ich noch jung...): klopfe mit dem zeigefinger der rechten Hand eingfach gelichmäßig auf der Tischkante. Mit dem zeigefinger der linken Hand klopfst du immer auf den den 5ten Schlag der rechten Hand....


    gruß


    baschtii

    Und das hilft bei der Hand-Fuß-Koordination?

    Kennt ihr das nicht? z.B. die Leute um sich scharren?

    Klugscheißmodus an


    "Scharen", es heißt "scharen".


    Dann klappts auch mit dem Sinnzusammenhang (siehe auch Schar, z. B. in "Kriegerschar")...


    Klugscheißmodus aus


    Herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit und auf Wiedersehen,
    Beatstick

    Sorry, hab mich vertan, meinte natürlich das HD-1... ;(


    Denn...

    Ich will nicht professionell spielen oder so...halt nur son bisschen aus Spaß und ab und zu ein bisschen mit Freunden die dann dazu E-Gitarre spielen.

    Dafür reicht es IMHO völlig aus. Ich finde, man kann da ruhig die Kirche im Dorf lassen und muss keine >1000-Euro-Lösungen auftischen.


    Beatstick

    Unter 1000 Euro kommst du nicht weg. Vergiss es. Nein, egal was du findest. nein, Egal was dir dien Händler sagt. Glaub es einfach.

    Naja...
    Torben:
    Schau Dir mal das Roland HD-1 an. Bzw. spiel es an. Vielleicht erfüllt das ja Deine Bedürfnisse. Es ist teurer als die Millenium-/Cantabile-Dinger, aber den Preis wohl wert.
    Grüße,
    Beatstick


    Edith hat den Tippfehler TD-1 --> HD-1 korrigiert...

    Hi Joerg,
    das ist leider ein bekanntes Problem des CY-15R. U. a. Hier und hier beschrieben. Unter letzterem Link aus dem V-Drum-Forum findet sich etwas weiter unten diese Anleitung (im Word-Format), wie man Abhilfe schaffen kann. Bei ebay werden neuerdings auch eine Anleitung und ein passender Moosgummiring verkauft (mal unter "bell fix kit" suchen).
    Klingt doof, ist aber so... :(
    Grüße, Beatstick

    Whykiki


    Mein Vorschlag:
    Probier doch einfach mal aus, wie das mit dem Modul funktioniert (wenn es denn erstmal da ist). Danach kannst Du immer noch aufrüsten, umrüsten, Handbücher wälzen, Treiber installieren und so weiter.
    Im Moment machst Du, mit Verlaub, einen ziemlich aufgekratzten Eindruck und stehst kurz dafür, Geld und Energie in Equipment zu stecken, von dem Du noch nicht mal weisst, ob Du es wirklich brauchst.
    Also: Zügel die Pferde, gedulde Dich, bis Du Dein ursprünglich geplantes Equipment beisammen hast und sieh (und frag) dann weiter.
    Grüße,
    Beatstick