Sie sind nicht angemeldet.

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. September 2005, 19:47

videos von und mit blablub

Hier gibt es Videos von und mit mir... von alt (bin schon seeeeehr lange hier im Forum) bis (hoffentlich) aktuell...
Geschmack und Stil ändert sich von Zeit zu Zeit.
Aber lasst mich bitte Eure Meinung zu dem Ganzen hören!! THX!

Hier könnt ihr mehr von mir erfahren:
https://www.facebook.com/martingreule

edit 19.01.2018:
Ein weiteres Playalong von der VicFirth Website der Klassiker von Herbie... bissl anderer Sound...


edit 17.01.2018:
Ein weiteres Playalong von der VicFirth Website... als Test für meine neue Snare... Grätsch Ash 13x7...


edit 05.12.2017:
Hallo in die Runde... heute ein weiteres Playalong, diesmal eher aus dem Bereich Rock... eher nicht mein Gebiet... und ich denke, ich habe nicht die richtigen Becken dafür... kommen irgendwie nicht so durch... was meint Ihr? ich versuche mich am recording und mixen der drums und bin sehr an Eurer Meinung interessiert...
wenn ihr Tipps oder Anregungen habt, gerne her damit... bin da noch etwas in der Experimentierphase. THX LG Martin


edit 30.11.2017:
Hallo in die Runde... heute ein weiteres Playalong von Ash Soan... ich versuche mich am recording und mixen der drums und bin sehr an Eurer Meinung interessiert...
wenn ihr tipps oder Anregungen habt, gerne her damit... bin da noch etwas in der Experimentierphase. THX LG Martin



Hier ist meine Version von Ash Soan´s playalong hit "what´s the weather like?"
edit 24.11.2017:



Durfte auch mal wieder ein Solo einbauen ;-) viel Spass...
edit 04.10.2017:


So, mal wieder was von mir ;-) mein neues "Solo-Projekt" Drums-DJ-Vocals-Percussion in einem...
BeatJ Martin G... ich hoffe es gefällt :-) FB: beatjmarting



edit 22.12.2015:


edit 31.12.2014: Ich hab auch mal wieder zugeschlagen


edit 12.06.2012: Und mal was ganz anderes ;-) LOL


So... dann mal wieder was aktuelles... aber ohne Techno ;-)
edit 10.06.2012: drumsolo juni 2012 mit meiner band entourage in Konstanz...


edit 13.07.2011: LoFi dRum and Bass


edit 10.03.2011: und noch ein letztes aus dieser Session... dann ist erstmal wieder ruhe für ne weile...


edit 18.02.2011: und noch ein neues... hope u like! ;-)


edit 11.02.2011: so, konnt endlich mal wieder ein bischen üben... noch nicht ganz so flüssig wie ichs gern hätte... aber es wird zumindest a bissl besser... viel spass beim schauen


edit 21.03.2009 12:02uhr: Drum & Bass rumgemache

wems gefällt... darf gerne mein freund werden... z.B. hier
www.myspace.com/dergreule oder hier www.youtube.com/dergreule
oder mal auf meine website schauen... hier www.dergreule.de

wer direkt zum solo möchte, klicke auf 3:05 min

edit 20.08.2009
: Unplugged Solo:


edit 22.03.2009: Jazz vs. Housemusic and the winner is...


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

AB HIER ABWÄRTS IST URALTES ZEUG... aber villeicht wills noch jmd sehen... ich lasssmal drin...

hab ich mir meine digicam geschnappt drauflosgespielt und gefilmt ich hoffe es gefällt...
groove drumsolo
4telonthebell (14 MB divx)

edit 23.11.2005:hier noch ein kleiner nachzügler, leider hab ich vergessen den harddiscrecorder anzuschalten, deshalb kommt bei dem vid der sound aus der digicam... sorry! aber man kann trotzdem erkennen was gemeint war... viel spass damit...
2fast4funk (6 MB divx)

edit 17.12.2005:hier hab ich noch ne ganz frische mp3. stammt vom "alexander wienand trio". wir haben im sommer ne cd aufgenommen, die jetzt endlich fertig gemischt und gemastert ist... erscheinen wird sie voraussichtl. anfang nächstes jahr, mal sehen ob sich ein label dafür finden lässt.

es handelt sich jedenf. um jazz in der kla43o besetzung... und zu hören gibt es das drumsolo... geht immer über nen vamp in :O 4 3 4 4 :O das stück heißt bis jetzt noch "bluez"... und ist von alexander wienand... stells rein, weil das die aufnahme ist, bei der ich mit meinem sound (bis heute) am glücklichsten bin... :] bin gespannt ob ihr den sound auch gut findet... jetzt aber hören...

15overbluez (ca 3 MB mp3)


edit 06.08.06: wow, hab gerade youtube für mich entdeckt. somit erledigt sich auf ein schlag das problem mit webspace und webtraffic, deshalb könnt ihr jetzt nen alternate take vom hier sog kellergroovesolovideo hören und sehen. wie gesagt, nur ein alternate take, also nicht viel neues... villeicht schauts jmd an...



edit 24.08.06: so, es wird mal wieder zeit ein neues video online zu stellen...
es handelt sich um mein aktuelles trio ceg (cieslewicz-eichhorn-greule) aufgenommen wurde das ganze am 13.02.06 in weimar anlässlich meines diplomkonzertes...
das stück nennt sich "Mr. Hanky". ja, genau, der aus southpark... und stammt von mir... zu hören is nur das drumsolo und der schluß...
videoquali is nicht so doll, dafür ists schön klein geworden... 6MB divx...
ich hoffe ihr habt spass... beim hören... und sehen



edit 17.01.07: hallo zusamm... die heutige edit bringt ein neues video bei youtube, und wieder einmal auf der bühne und nicht ausm keller...
wie das vid zuvor stammt auch dieses von meinem dipl. konzert... diesmal feat. hannes daerr am saxophon... in dessen quintett ich auch mitglied bin...
der song ist von mir und nennt sich "very gold things" ist blastbeatfrei und eher im jazz anzusiedeln...

ausserdem möchte ich die gelegenheit nutzen schamlose werbung zu betreiben, denn:
SEIT 08.01.2008 IST UNSERE DEBUT CD "RELATIV ATTRAKTIV" ÜBERALL ERHÄLTLICH
am besten ihr schaut mal auf www.trio-ceg.de vorbei, wems gefällt darf nat. dort gleich bestellen...



edit 04.09.07: heute gibts gleich zwei neue videos... dafür sind sie leider etwas kurz geraten, beim ersten vid, wurde leider nur der schluß gefilmt, und beim zweiten, habe ich nur 8 takte bekommen... so ist das eben...

viel spass

grüße

blablub

Dieser Beitrag wurde bereits 52 mal editiert, zuletzt von »blablub« (Gestern, 21:15) aus folgendem Grund: neues video am start


  • »Raketenfisch« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Februar 2005

Wohnort: Nds

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. September 2005, 19:51

Also ich finds ganz gut...

MurdrKOI

Mitglied

  • »MurdrKOI« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. März 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. September 2005, 20:04

Respekt!! :D :D
Sehr geil gedrummt!!
Zu was hast da gespielt?
Schlagzeug ist die beste von die welt wo gibt!!! :D :D :D
Mein Set
VIDEOS!!

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. September 2005, 20:08

Hi MurdrKOI,

freut mich das es dir gefällt... ich hab mir nen klick auf die ohren gelegt... mehr nicht...

gruß
blablub

MurdrKOI

Mitglied

  • »MurdrKOI« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. März 2005

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. September 2005, 20:09

ok

Dacht ich mir fast!! :D
Schlagzeug ist die beste von die welt wo gibt!!! :D :D :D
Mein Set
VIDEOS!!

rammsteinfan

zahnsteinfön :-P

  • »rammsteinfan« ist männlich

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. September 2005, 20:11

nette sache das. groovt gut vor sich hin.

aber eins musst du mir erklären: was macht der snareteppich auf dem tom?
oder ist das gar eine umgedrehte snare?
Keep it centered, keep it low!
Keep it running, let's go!
Watch it climb on its own,
The more we see the more we know!

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. September 2005, 20:16

Tach rammsteinfan

das ist ne rumgedrehte jungle snare... die klingt so, ganz interessant... da mach ich manchmal so scratch (schreibt man das so?) sounds drauf...

hab das ding mit nem rimm befestigt und es steckt in der BassDrum... muss mir da noch was einfallen lassen, denn jedesmal wenn ich auf das 10" tom haue... sprechen die schellen der snare mit an und auch wenn man auf die BD latscht is auch nicht ganz ruhe... villeicht bald mal nen eigenen ständer...

gruß
blablub

Tim

drumming, technik, tuning

  • »Tim« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. März 2002

Wohnort: erlangen

Endorsements: Lauper Drums

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. September 2005, 21:30

amtlich, souverän. schöne stimmung der toms...

anschauen!

gruss
tim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tim« (21. September 2005, 21:30)


revolucion

Mitglied

  • »revolucion« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Wohnort: fulda/hessen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. September 2005, 21:41

hey absolut geiles getrommel!!
leider hackt das video nach 10 sek bei mir und geht dann net weiter (standbild).


was mich interessieren würde: Welches equipment spielst du??
bitte einigermaßen komplett aufisten, wäre sehr froh!

mfg
jan

lain

Mitglied

  • »lain« ist männlich

Registrierungsdatum: 20. Februar 2003

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. September 2005, 21:49

groovt !!

Anschauen Pflicht !!

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. September 2005, 22:03

ok jan...

ich hoffe ich vergesse nicht allzuviel...
ich hab beim equipment folgende philosophie... lieber masse statt klasse!!! was natürlich nicht bedeutet, daß ich nur mit großem setup spiele und was auch nicht bedeutet, daß ich nicht gerne ein high end set hätte...
ich versuche einfach alle trommeln von meinem set zu bekommen, damit ich mir für den gig/band etc ein schlagzeug zusammenbauen kann...

mein pool aus instrumenten besteht aus basix concept drums

Bassdrum: 18 und 20
Toms: 8/10/12/12 (ja 2x12 später mehr)
Standtoms: 14/16

Snare: Ludwig Metall? (irgendwas altes/ glaube supraphonic oderso)
Pearl: Freefloating Holz
Pearl: chad smith sig.

div perc

Becken:
Ride: Istambul 22" / Zildjan A (alt) 21" / Zildjan Dry Complex Ride (das bill stewart ding) wer 350 euro hat darfs mir abkaufen) / 21" Istambul Special Edition JazzRide...

Crash: Zildjan 17" A Costum / 15" Zild. A (alt) /
Meinl amun 10 splash / 17" wuhann china
4" noname hihat

HH: 14 Zild. Newbeat HH
13 Sabian hhx
14" U.S. Haynes (keine ahnung was das ist) klingt für jazz aber geil

dixon und noname hardware

2x12 tom weil ich zu faul war das ding immer umzustimmen von jazz zu rock und umgekehrt... kost ja nur 80

ich hoffe ich hab nix vergessen... wenn dir noch was einfällt... sag bescheid

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »blablub« (20. Oktober 2005, 09:40)


revolucion

Mitglied

  • »revolucion« ist männlich

Registrierungsdatum: 26. Juli 2005

Wohnort: fulda/hessen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. September 2005, 22:21

felle und welche sticks benutzt du und welche mikros verwendest du?

KickSomeAZZ

Mitglied

  • »KickSomeAZZ« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2002

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. September 2005, 22:28

Schließ mich an, sehr gut getrommelt. Wenn ich mich "einfach so" mal´hinsetze, das willste gar nicht hören ;)

Kommt einfach ein geiles Feeling rüber. Weiter so!

blablub

Kompetenz: Drumming, Technik

  • »blablub« ist männlich
  • »blablub« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 2. August 2001

Wohnort: Maxdorf/Pfalz

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. September 2005, 22:30

stöcke: Vater 7A Mannhatten
Besen: Clayton Cameron Signature

Felle:
Snare: Remo Ambassador Coated
Bass: Powerstroke 3
als reso ein weißes evans (ich schau mal nach wiedasgenau bezeichnet wird... kann ich sehr empfehlen)
Toms: Evans G1 Coated
reso: Remo Ambassador clear

Micros:
BD: AKG D112
SD: Beta 57
2x OH: T-Bone 100II

ich versuch mal ein paar aussagekräftige bilder zu machen (kann aber dauern)...

gruß martin

  • »Trommelfreak« ist männlich

Registrierungsdatum: 12. September 2004

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. September 2005, 22:34

muss wohl am Namen liegen...

Nee, wirklich super getrommelt, echt klasse, gefällt mir.

Gruß
der namensvetta

16

Donnerstag, 22. September 2005, 01:30

Fett-O-Mat
Hut ab
Echt geil

  • »chesterhead« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. November 2002

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. September 2005, 01:59

Schickes Video.

Ein Basix Concept also...Merke: Auch so ein "günstiges" Set kann gemict ordentlich klingen.

Schicke Site übrigens.
"I'd rather eat my own shit than do a duet with James Blunt" (Paul Weller)

Lupi

1A Mitglied

  • »Lupi« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. August 2004

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 22. September 2005, 08:01

HUT AB!

Richtig geil!

Und das mit sonem Equipment........irre!
Mein Baby,die MS LUPI
Meine Band

Ich bin kein Klugscheisser,ich weiss es wirklich besser! ^^

dennisderweber

ausgezeichnet

  • »dennisderweber« ist männlich

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2003

Wohnort: hell

Endorsements: Dixon, Istanbul Mehmet, Protection Racket

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 22. September 2005, 09:56

in der tat, cooles video. schön getrommelt.

fwdrums

Mitglied

  • »fwdrums« ist männlich

Registrierungsdatum: 8. September 2004

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 22. September 2005, 12:40

Kann zwar nix sehen - nur hören, aber was ich sehe: Hut ab!
Gute Ideen, gut getrommelt & musikalisch noch dazu.

Keep On Groovin'
fwdrums
nontoxic: kurze lange CD-Pause