Southside/Hurricane 2006

  • Die Red Hot Chili Peppers haben heute Festivaltermine in Europa bekannt gegeben, obwohl Anthony Kiedis dies eigentlich dementiert hatte. Am 29. Juni steht ein Auftritt bei Rock Werchter in Belgien an, das Wochenende davor sind Hurricane bzw. Southside. Folglich sind sie sehr gut im Rennen um die Headlinerposition.


    Foo Fighters und Muse sind auch ganz oben mit dabei.


    Der ganze Schrott sammelt sich ja schon bei Rock am Ring (außer Tool und FF), zum Glück werden Southside und Hurricane davor verschont, da meistens Exklusivverträge bestehen.


    Demnächst muss ja mal was kommen, lange kann sich Scorpio nicht mehr zurückhalten.


    Hoffentlich werden wieder günstigere Tickets bis zu einem bestimmten Datum angeboten.

    Zitat von "Omar Rodriguez-Lopez"

    Konzeptalbum? Wie kann etwas, das ein gigantisches Projekt ist und ein ganzes Jahr deines Lebens beansprucht, nicht irgendeinem Konzept folgen? Prog? Wie kann innovative und fortschreitende Musik nicht progressiv klingen? Als ich den Begriff „Emo“ das erste Mal hörte, war meine Reaktion ähnlich. Wie kann etwas so Persönliches und Herzerreißendes wie die eigene Musik nicht emotional sein?

  • Ja, auf den ersten Blick die pure Enttäuschung. Alles so lala Bands, die nichtmal als Co-Head taugen.


    Auf ihrer HP haben Sigur Ros ihren Auftritt bestätigt. Die sind an sich wirklich geil, aber nichts für ein Festival. Da muss es stockdunkel sein, die Halle eingenebelt und mit Lichtshow durchflutet sein, um eine passende Atmosphäre zu schaffen.


    Da wird in den nächsten Tagen noch was nachrücken.

    Zitat von "Omar Rodriguez-Lopez"

    Konzeptalbum? Wie kann etwas, das ein gigantisches Projekt ist und ein ganzes Jahr deines Lebens beansprucht, nicht irgendeinem Konzept folgen? Prog? Wie kann innovative und fortschreitende Musik nicht progressiv klingen? Als ich den Begriff „Emo“ das erste Mal hörte, war meine Reaktion ähnlich. Wie kann etwas so Persönliches und Herzerreißendes wie die eigene Musik nicht emotional sein?

  • Tomte, Mando Diao, Maximo Park und Arctic Monkeys kommen zum Hurricane. Wenn Mando Diao kein Topact sind, dann weiß ich auch nicht. Ich fahr hin!!!

    "I'd rather eat my own shit than do a duet with James Blunt" (Paul Weller)

  • hallo?
    wir sind helden sind immer super!
    Der Rest klingt auch echt gut find ich bis jetzt... Ben HARPER!!! Den kennt zwar keiner aber wie geil ist das denn...? SEEED!!!


    Gruß, der hannes

    ständiges versagen ist auch eine art der zuverlässigkeit


    --SUCHE--



    DRINGEND
    Zildjian A-Custom
    ALLES ANBIETEN

  • Außer Tomte und vielleicht Fettes Brot würde ich mir alles anschauen:


    Arctic Monkeys, The Cardigans, Element of Crime, Ben Harper & the Innocent Criminals, Lagwagon, Live, Mando Diao, Maximo Park, Panteon Rócoco, Seeed, Shout Out Louds, Wir Sind Helden.


    Von diesen würden mich vor allem Arctic Monkeys, The Cardigans, Mando Diao und Panteon Rócoco ansprechen. Zudem gilt es als fast sicher, dass RHCP kommen.
    Damit sich die 75€ rentieren, muss noch die eine oder andere Band kommen, die mir gefällt, aber das halte ich für sicher.
    :)

    ★ Meine Bands: Jstyle, Woozah, Seafog ★

  • Das RHCP-Gerücht hält sich. Ich habe aus gut informierten Kreisen gehört, dass es nur eine Anfrage gibt, allerdings soll es ein Konkurrenzfestival geben, dass ca 3x so viel Gage bietet.

    "I'd rather eat my own shit than do a duet with James Blunt" (Paul Weller)

  • Das hört sich gar nicht gut an.
    Ich wundere mich auch ein bisschen, weil ich gelesen habe, dass es am Wochenende des Hurricanes keine weiteren Festivals gibt... ?(

    ★ Meine Bands: Jstyle, Woozah, Seafog ★

  • nunja .... southside. . bin mal gespannt was da noch so komm


    seed gut
    fettes brot gut
    lagwagon auch ganz ok


    aber mit der mando diao und shout out louds fraktion komm ich garnet klar .. mag ich net


    rock im park währe ne alternative .. metallica korn ... aber das ist halt so ne sache... mehr aber auch net ... deftones auch noch ... naja gut aber sonst..


    kurzfristige entscheidung

  • Ich sehe es nicht ein, 40€ mehr für RaR oder RiP zu zahlen, MLK hat eindeutig einen an der Waffel. Wie schafft es denn ein Southside/Hurricane, die Preise jedes Jahr konstant tief zu halten? RaR wird Jahr für Jahr teurer, das Line-Up aber nicht besser.


    Da müsste schon ein wirkliches Hammerlineup her, im Moment ist es ja meilenweit davon entfernt.


    Depeche Mode ist wohl die Band, die ich am meisten hasse. Nur Tool und Metallica würden mich wirklich reizen...

    Zitat von "Omar Rodriguez-Lopez"

    Konzeptalbum? Wie kann etwas, das ein gigantisches Projekt ist und ein ganzes Jahr deines Lebens beansprucht, nicht irgendeinem Konzept folgen? Prog? Wie kann innovative und fortschreitende Musik nicht progressiv klingen? Als ich den Begriff „Emo“ das erste Mal hörte, war meine Reaktion ähnlich. Wie kann etwas so Persönliches und Herzerreißendes wie die eigene Musik nicht emotional sein?

  • Metallica hab ich schon live gesehen... bei Rock Am See.


    Das ganze ist halt nen bissel kleiner,... dafür sieht man aber auch viel mehr von den Bands.
    Korn reizt mich nicht so. Ich finde, dass deren Songs irgendwie zu gleich klingen.


    gruss doc

    was ? leiser spielen ? warum ? ^^

  • und auf der aktuellen korn single ist ein techno remix drauf (also bei twisted transistor), wenn das nicht mal komerz² ist
    das neue album von korn is zudem saukacke

  • Zitat

    Original von Jochenist.net
    das neue album von korn is zudem saukacke


    Meinen Geschmack treffen "die neuen Korn" auch nicht, da waren die alten (bis einschließlich Issues) besser. Aber gerade das ganz neue Album klingt gar nicht nach Korn, sondern nach nem Egotrip von Jonathan Davis.... :(

    [color=#000000][b][size=8]Schießbude
    In meinem Herz schlagen zwei Brüste.

  • Das Thema RHCP ist für Southside/Hurricane gestorben, hat der Admin der HPs gerade bestätigt :evil:.


    Dazu kommen noch ganze 3 Konzerte für die D-Tournee, davon alleine 2 in Dortmund. In England geben sie 11 Konzerte...


    Was soll die Scheiße?

    Zitat von "Omar Rodriguez-Lopez"

    Konzeptalbum? Wie kann etwas, das ein gigantisches Projekt ist und ein ganzes Jahr deines Lebens beansprucht, nicht irgendeinem Konzept folgen? Prog? Wie kann innovative und fortschreitende Musik nicht progressiv klingen? Als ich den Begriff „Emo“ das erste Mal hörte, war meine Reaktion ähnlich. Wie kann etwas so Persönliches und Herzerreißendes wie die eigene Musik nicht emotional sein?

  • Zitat

    Original von ChiliGonzales
    Das Thema RHCP ist für Southside/Hurricane gestorben, hat der Admin der HPs gerade bestätigt :evil:.


    Dazu kommen noch ganze 3 Konzerte für die D-Tournee, davon alleine 2 in Dortmund. In England geben sie 11 Konzerte...


    Was soll die Scheiße?


    - Hab ich auch schon gelesen, bin dort auch im Forum aktiv.


    - Gute Frage... :(

    ★ Meine Bands: Jstyle, Woozah, Seafog ★

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!